Official Channel of the largest model railway in the world. Located in Hamburg, Germany.

  • 30
  • 122 977 627

KOMMENTARE

  1. Mario Kramer

    Wie wäre es mit Update „neue Welten“?

  2. Hackbart Celine

    Zum Thema Lockdown Update wie wäre es mit Geschichten aus dem Schattenbahnhof!

  3. Fre

    Ich hab keinen Namen aber diese Jahreskarte habe ich auch und auch als Hamburger lohnt sich es auch ich habe selbst eine Anlage in HO seit ich 9 bin also knapp 4 Jahre da mit beschäftigt praktisch. Und eins möchte ich sagen ihr seit so so toll danke das ihr das Miwula gebaut habt ihr seit super 👍 Macht so weiter und kommt weiter gut durch die Krise Gruß Frederik aus Hamburg

  4. manta

    Wer könnte eine wüst bauen

  5. Klaus Molkenthin

    Der neue Titel eurer Sendung : DER ZUKUNFT ENTGEGEN Gruss aus Berlin

  6. Miniatur Wunderland

    Liebe Leute! Vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare! Nehmt es uns nicht übel, wenn wir nicht jeden beantworten können, denn es sind mittlerweile ÜBER 3000!!! Ihr seid so wahnsinnig!! :D Wir versuchen trotzdem jeden zu lesen und eure Wünsche zu berücksichtigen. Jedes Feedback hilft uns! :) Bleibt gesund!!

  7. Deven Port

    Moinsen, ich fänd entlang der 25m eine Zeitschiene toll, wo man dann über 1m=1Abschnitt zeigen könnte, was entstanden ist in der Zeit. So könnte man von Knuffigen bis Monaco kurze Dioramen bauen und der offene Bereich kann sich dann der Highspeed Strecke widmen oder man macht hier die Planungen für die New-World-3K :)

  8. Joerg 64

    Ich fände "Wundernews" ganz nett.

  9. E O

    Mehr Speed!

  10. Athoricus

    Wie wäre es mit "Once upon a wonderland..." (...war mal die Idee, einen abbrechenden Gletscher zu bauen.")?

  11. Peter S

    Ungarn Kleinstädte währen cool z.B. Perkupa

  12. wernergraff

    Beim über 30m ansteigenden Regenwald mit dem Weg der durchführt, hatte ich eine Idee: dass man stellenweise auf Augenhöhe durch die Bäume in den Regenwald schaut und Nebel, der drüber hinweg gleitet.

  13. Mirko Hartmann

    Ich bin für oben ganz klar für Japan mit den Schnellzügen.

  14. Peter S

    cool währe eine Führung durchs ganze Wunderland

  15. wernergraff

    „Wunder-Update“ und für kurze Folgen: „Miniatur-Wunder-Update“ fänd ich toll

  16. Konrad Treu

    Frage 1: Zwischen Zukunft und Realisierung

  17. UncleBernhard

    Ein neuer Bereich sollte eine Science-Fiction-Welt am Mars sein mit Marslebewesen und Marszügen!

  18. DasBesteZumSchluss

    Wenn es je einen Grund gab nach Hamburg zu ziehen dann ihr... :-)

  19. daniel havadej

    Well if Wunder means Wonder why not to you something like: "The way from Wonder land to the Miracle land"....

  20. holga bernd

    und wer bastelt die wasserstoffzellen?

  21. LittleDragon1986

    dank der bilder am ende wissen wir jetzt auch warum der holzpreis so explodiert ist *Spaß* aber das sind schon unmengen um das am ende auch behindertengerecht zu machen, sodass sogar rollis durchkommen. ich finde die idee in der Gebirgskette einen Aufgang zu machen mega gut. und diese Interaktivität wünsche ich mir auch bei andern Dingen. Besonders würde mich Asien interessieren, Japan, Thaiwan, China. Ich liebe die Menschen und die Kultur dort und war als Seemann regelmäßig dort unterwegs und habe sehr viele Kulturstätten besucht. Bei den Sonderausstellungen fand ich "die geteilte Stadt" und "Die Geschichte die Zivilisation" sehr beeindruckend. man könnte hier auch etwas weiter gehen und evtl gesellschaftskritisch voran gehen. auch das Thema Corona würde ich trotz allem aufgreifen. Es wird zum Leben unsere Kinder dazugehören, ob wir wollen oder nicht. Und es hat die guten aber auch die schlechten Seiten der Menschen ans Tageslicht gebracht. Und so wie uns seit Jahrzehnten die Weltkriege - besonders der zweite - begleiten und die Taten niemals vergessen werden sollten, so sollte auch Corona nie vergessen werden. Bei den Zügen fände ich eine Zweigleisigkeit cool und eine Untertunnelung irgendwie. Vielleicht kann man das ganze ja geschichtlich verpacken. also Geschichte der Eisenbahn und der Weg zum andern Kontinent. Aber auch ein Thema für eine weitere Ausstellung bzw Sonderausstellung. Einen Fantasieteil möchte ich nicht wirklich sehen. Wir haben genug über die Geschichte der Erde, der Menschheit, der Technik uvm zu erzählen, was so viele nicht mehr wissen oder vergessen haben. Wir können aus den vollen schöpfen und den Kindern neben dem recht "langweiligem" Geschichts- und Ethik-/Religionsunterricht hier den Stoff spielerisch beibringen. Allein die technische Umsetzung macht mir Angst. Aber Ideen wie es aussehen könnte, haben meine Person und viele andere mehr als genug. Nun braucht es schlaue Köpfe - wie ihr es seid - die das auf das nächste Level heben. Menschen die programmieren können und die daran Spaß haben.

  22. jagababa

    2. Tunnel sind prima und gehören genauso dazu, 50% vielleicht dann aber doch etwas viel 3. zweigleisig! 4. egal... 6. Afrika und Asien auf jedenfall. Fantasien klingt auich gut.... 7. schräg Wie geil das wird...

  23. Corbi Kristukat

    High Speed 2 gleisig und bisschen Tunnel ist okay

  24. Tobi Eichelberger

    In der IT fassen wir schwer einzuordnende Themen einfach unter "misc" zusammen, von "miscellaneous". Also wäre der IT-Name "Wunderland Misc" ;-)

  25. Hans Hausmann

    Liebes Wunderland-Team, überlegt doch ob Ihr die angedachten Magnetschienen elektisch macht. Um die Magnetfunktion Zugspezifisch nutzen zu können. So wärt Ihr nicht festgelegt. Macht bitte so weiter!!!

  26. Tobias K.

    Question 1: Wonderland Backstage Question 2: Eurotunnel für Unterwasser Question 3: Zweispurig Question 4: Highspeed Question 6: Transsib

  27. Gerhard_ heartstart

    Fage 1: MiWuLa NEWS Frage 2: Untertunneln, würde ja auch der „Realität“ am nächsten kommen. Frage 3 + 4: Zweigleisig auch mit anderen Zügen. Zeigt was Ihr habt! Frage 5: ?? Frage 6: Frage 7: Auf jeden Fall schräg, viel besserer Blick auf die Anlage. Hauptsache der TÜV nervt nicht. Frage 8: War leider nicht oft genug bei Euch, aber gehört Helene Fischer‘s Konzert dazu? Und die Fußball-Jungs waren auch klasse (Bolle&Ernst) Frage 9: Lieber Rundgang, sonst verpasst man noch was. Frage 10: Aufbau der Anlage und besonderheiten der Züge in Südamerika. Was war Eure schönste Überraschung/Erlebnis mit den Kollegen United Scale Arts? Vielleicht aus der Sicht verschiedener MiWuLa-Mitarbeiter, die mit den Kollegen von United Scale Arts zusammen gearbeitet haben?

  28. splash Leo

    ich wäre für Tunnel ich finde da wird es dann ein bisschen abwechslungsreicher etc. aber euch fällt da bestimmt noch was gutes ein :)

  29. Hendrik Messerschmidt

    Wie soll die Serie in Zukunft heißen? Statt Lockdown-Update vielleicht MiWuLUp, für Miniatur Wunderland Update. [Muss aber nicht sein :-] Soll die Brücke komplett von Eisenbahnen befahren werden oder teilweise untertunnelt werden? Kann ruhig teilweise untertunnelt sein. Eingleisig oder zweigleisig? Zweigleisig ist auf jeden Fall zu empfehlen. Schon alleine wegen möglicher Störungen auf der "Hauptstrecke" (die man täglich wechseln sollte). Highspeedzüge oder auch andere? Die Vielfalt zeichnet MiWuLa aus. Welches Zweileitergleis ist magnetisch? Weiß ich nicht - ist aber absolut empfehlenswert. Welchen neuen Abschnitt wünscht ihr euch? Afrika, Asien oder Fantasien? Unbedingt Japan - das Land der sekundengenauen Einhaltung der Fahrpläne!!! Fantasien nur temporär. Soll das Geländer über den Anden gerade oder schräg werden? Gerade gibt Menschen mehr Sicherheit. An welche Sonderausstellung erinnert ihr euch noch? Tut mir leid. Ich wohne 745 km Luftlinie von Hamburg entfernt, war aber schon öfters bei Euch zu Besuch. Rundgang mit rotem Faden oder frei erkundbar? Unbedingt frei erkundbar halten! Denkt an Tagestouristen, für die ein roter Faden das Ende ihres Interesses am MiWuLa bedeuten würde. PS: Eine Erweiterung von Pausenzonen und die Möglichkeit des Konsumierens von Getränken, Snacks und Speisen ist dringend angesagt. Was wollt ihr noch vom neuen Speicher sehen? Solche Informationen sind immer interessant.

  30. roblox gamer

    Frage 6: Die Zukunft währe ganz nett

    1. roblox gamer

      Weiso kommt nach Frage 2 Frage 6?

  31. Michael Knopf

    Miniatur Wunderland inTeam

  32. Simon P

    Mega vlog sehr cool kannst du es vielleicht vauvlog nennen würde mich freuen wenn ihr die Aktion mit dem Kran wo die Brücke dahin gehoben würde auch verewigt also in einem Modell das man mit 1 knopfdrücker die Brücke sinken lassen kann das der kran die a lässt das währe echt cool außerdem würde ich mir für die Schweiz noch ein paar Traktoren wünschen die auch über die Straßen fahren es gibt noch so viel. Außerdem fände ich es gut wenn es knopfdrücker bei der Rennbahn gibt wenn man die Ganz viel nacheinander drückt das die Autos schneller werden und man dadurch die Autos kontrollieren kann

  33. roblox gamer

    2: lieber die Bahn

  34. roblox gamer

    1: Miniatur Einblicke/ Wunderland Einblicke?

  35. Webster 22

    Zweigleisig und auch mal nen Güterzug. Super Video!

  36. Justus Heimann

    Ich fände es sehr cool, wenn erst noch die restlichen Kontinente ihre Bauabschnitte bekommen. Ich weiß nicht inwiefern das eine Sonderausstellung war, aber ich kann mich noch gut an die Modelle det Berliner Mauer erinnern und fand die damals sehr interessant, weil wir parallel dazu gerade das Thema der DDR in der Schule besprochen hatten.

  37. C W

    Wie wäre es mit Großbritannien? Hier wurde die Eisenbahn ja schließlich erfunden ;)

  38. Hal Lo

    In die Brücke muss was vom kliemansland

  39. Der Trommler

    Als Titel für die Serie hätte ich zwei sehr ähnliche Vorschläge: "Wunderland inside" oder "Wunderland insight". Für die Brücke könnte ich mir auch Elan Musk's Hyperloop gut vorstellen. Vorschlag für ein Thema: Ein moderner Bauernhof, der sich über die Jahreszeiten verändert (Bodenbearbeitung, Saat, Pflanzenschutz, Ernte). Die unterschiedlichen Pflanzenstadien könnte man vielleicht über Bündel aus dünnen Glasfasern darstellen, die langsam durch Röhrchen nach Oben geschoben werden. Diese können dezent durch programmierbare RGB-Leds beleuchtet werden um so die Reifung darzustellen.

  40. ghostinside111

    Oh man. Das waren wirklich spektakulär viele Fragen, unfassbar... :D - Zu der Strecke auf der Brücke: Ich finde ja, es ist irgendwie schon der Traum eines Modellbahners, einfach mal 25 Meter schnur gerade Strecke zu haben, wo richtig feuer gegeben werden kann. Ihr könnt so viel Landschaft bauen, da kann die Brücke doch nur den Zügen gehören, oder? Eine Highspeed-Strecke MUSS zweigleisig sein, aber Tunnel gehören da ja eigentlich fast dazu. Ich finde aber, die Hälfte zu untertunneln ist zu viel, vielleicht ein Viertel oder ein Drittel. - Zu den Themenwelten: Ich fände ja den nahen Osten schön. Das ist einfach ein Teil der Welt, der bei mir immer nur mit Krieg in Verbindung gebracht wird, aber da gibt es so viel mehr. Die ältesten Gebäude der Welt stehen dort, es gibt unglaublich viel Kultur und auch Lebensweisen, die einfach spannden zu entdecken sind. - Das Geländer kann man schon schräg bauen. Niemand muss sich da drüber lehnen, oder? ;) - Von den Sonderausstellungen erinnere ich mich nur noch an die Geschichte Deutschlands. Das waren sehr beeindruckende kleine Dioramen und ich schaue mir immer noch gerne die Fotos an :) - Ich fände, einen roten Faden wäre vielleicht nicht schlecht. Es ist eine so riesige Ausstellung bei euch und man kann eigentlich alles frei erkunden, das ist toll! Aber: Manchmal ist es auch schön, an die Hand genommen zu werden :)

  41. Empusas1

    SpaceX und Mars/Mond wäre doch mal ein Thema. Mal eine futuristische Kolonie auf einem anderen Planeten.

  42. Kreativ Schublade

    Dis war wirklich SPEKTAKULÄR!!!😉

  43. Thomas Sabel

    Moin moin nach HH, ich mag ja das Wunderland sehr, bin einmal im Jahr da, schätze die Verrückte Kreativität aller Menschen da, durfte auch schon Freddy kennenlernen, aber dieser Bericht.... ich dachte ich bin auf einem Shoppingsender bei der Mitternachtssendung gelandet..... Warum dieses hektische geschreie? Ich weiß und verstehe das es momentan sehr schwer ist für euch. Umso größer ist meine Hochachtung! was ihr trotzdem leistet! Ich verstehe auch die Eufori mit der Brücke und den neuen Möglichkeiten..... Aber SORRY, das war für mich mit ABSTAND das schlechteste was Freddy jemals gemacht hat! Wie schon geschrieben... erinnert mich total an einen Shoppingsender auf den man um Mitternacht zufällig beim Zappen kommt.... Ansonsten freue ich mich auf weitere regelmäßige Berichte aus dem Wunderland! Und zum gefragten Titel der Sendung, warum ist nicht der Name Programm und ihr nennt es einfach Miwula-News? Ich würde 3 Stränge machen: 1. Wochenberichte! 2. Miwula -News (NEW , bisher Lockdown update) 3. Gerrits Tagebuch In den 3 Oberbegriffen kann man jedewede Info von euch für uns unterbringen.

    1. Miniatur Wunderland

      Vielen Dank für dein Feedback! Ja, die Folge war ein kleiner Testlauf. Mal schauen, wie es sich entwickelt ;)

  44. Hallo ich kenne dich

    Der Name das spektakuläre MiWuLa Update oder das Spektakelupdate wären schöne namen

  45. Hallo ich kenne dich

    Frage 2 und 3 lieber die Züge sehen und alle möglichen Züge

  46. xuan hoai ngo

    Wahnsinn...mein Kinder sind begeistert und warten sehnsüchtig auf wieder Eröffnung...!!

    1. xuan hoai ngo

      @Miniatur Wunderland... Übrigens..damals wegen Euchre wundertland, ich hab entschlossen nach HH zu ziehen (ein Haus zu kaufen)... wenn man heute zurück blickt : Liegen wir uns Gold richtig.. 😍😍

    2. Miniatur Wunderland

      Wir auch!!! ;)

  47. LittleDragon1986

    "Wunderlands Transformation" wäre meine Idee.

  48. Fendt 718

    Das Geländer nach vorne geneigt ist schon echt cool gerade kann jeder 😎

  49. Michaels-Welt

    zum Thema Geländer: Wenn das Geländer über die Deckenöffnung hinaus ragt, gibt dies vielen Menschen ein Gefühl der Höhenangst. Auch wenn diese normalerweise keine Höhenangst haben. Daher lieber senkrecht oder leicht schräg weg von der Öffnung. Und auf jeden Fall einen zum Besucher hin abgeschrägten Handlauf, damit abgelegte Gegenstände nicht in die Deckenöffnung rutschen, sondern auf die Füße des Besuchers.

    1. Miniatur Wunderland

      Guter Einwand! :)

  50. ThaNeub

    zu Frage 1: Wunderland Express

  51. Ochsenfrosch0815

    Ich glaube ich war das letzte mal vor 15 Jahren da 😵 Da gab es den Flughafen und die Schweiz noch nicht mal. Das ist ja mittlerweile echt riesig. Als Kind war das schon unvorstellbar groß. Jetzt habe ich es durch DEfasts wiederentdeckt und will da unbedingt wieder mal hin.

    1. Miniatur Wunderland

      Wir freuen uns auf Deinen Besuch! :)

  52. Matti Klinkhardt

    Zu Frage 2: Wenn man die untertunnelten Streckenabschnitte durch eine Glaswand oder so betrachten kann, wäre das ein guter Kompromiss. Zu Frage 3: Auf jeden Fall 2-gleisig!!! Zu Frage 6: Oh ja, mal was ganz kreatives ohne reale Vorlage, bitte. Am besten auf ganz anderen Planeten oder so. Zu Frage 7: Das schräge Geländer finde ich besser. Da kann man noch mehr eintauchen. Zu Frage 9: Freies Wandeln durch die Sonderausstellung. Das macht ja auch normalerweise den Charme im Wunderland aus, dass man sich aussuchen kann wo man lang läuft.

  53. BigBad Bamboo

    Hallo Wunderländer, Ihrhabt ja jetzt riesig viel Platz. Da könntet ihr doch im neuen Gebäudekeller den LHC von Cern nachbauen....

    1. BigBad Bamboo

      ...oder eine Art Skywalk?!?!?!

    2. BigBad Bamboo

      Zu Frage 4: eine nach vorne fallende Glasbrüstung. Mit Fußfreiheit und Handlauf...

    3. BigBad Bamboo

      Zu der Namensfrage kann ich keinen Vorschlag machen ,dafür aber zur Brücke. Meiner Meinung nach passt dort eine doppelseitige Schnellverbindung hin....

  54. Belridin

    Titelvorschläge: - Behind the Wunderland - Behind the Models - Hinter den Kulissen - Neben den Gleisen

  55. Barnim3040

    MiWuLa - Phantastische Welten 👍

  56. Frank K.

    Ihr seid wie immer wahnsinnig ... coool 😀. Fehlt nur noch das Miniatur Wunderland Hotel, damit man sich alles anschauen kann ...

  57. Dennis Mertgen

    Liebes Wunderland-Team, als großer Fan von euch teilen wir hiermit unseren Respekt und unsere Bewunderung für euer Handeln, eure Arbeit und euer Schaffen. Bitte macht weiter so! Die aktuell größte Herausforderung für uns (die industrialisierten Nationen) ist womöglich wieder eine Lebensweise zu finden, die mehr im Einklang mit unserem Heimat Planeten steht. Anzuschauen wie dies im Maßstab 1:87 gelöst werden kann, würde uns mit großer Begeisterung erfüllen. Marco & Dennis

    1. Miniatur Wunderland

      Vielen Dank für die lieben Worte!

  58. Peanugl

    3:25 Alle Zuggruppen; doppelgleisig

  59. Gabriel Altenhofen Marzinko

    Ich fände es spannend spektakuläre Momente aus der Vergangenheit darzustellen. Vielleicht das Zugunglück von Eschede oder auch die erste Zugstrecke der Welt, die von Stockton nach Darlington mit einer Geschwindigkeit von 17 km/h schnell war. Vielleicht kann man ja die Geschwindigkeit relativ zur Größe angeben um zu demonstrieren wie langsam das war. Zusätzlich müsste Mann dann auch die Originale Lokomotive nachbauen.😉

  60. uwu_skill

    Es ist soo krass wie groß das alles ist 👌😱

  61. Linus Hausen

    Baut doch mal andere große Städte nach wie München Köln Berlin

  62. Felix Rutter

    Es sollen auch andere Züge über die Brücke fahren

  63. Frank K.

    Wieder ein supertolles Update 👍. Zu euren Fragen: Frage 1: MiWuLa Backstage // Frage 2: Das kann auch teilweise Tunnel sein, so wie in Wirklichkeit // Frage 3: Eingleisig reicht // Frage 4: Schnelle und langsame Züge im Wechsel // Frage 6: Ich bin für Asien // Frage 7: Geländer wie in der Schweiz

  64. Lütten Jung

    Wunderland Backstage

  65. Linus Hausen

    Auch Andere Züge Zwei spurig

  66. Linus Hausen

    Eisenbahn

  67. Newbeetle13

    Tunnel wäre Käse aber man könnte vielleicht per Abschnittspunkt die Bilder erscheinen lassen wenn der Zug drüber fährt wie bei einem auslöser beim Knopfdruck so das, man die schönsten Motive raus kuckt und sie in der Mitte platziert z.B. wenn die erste Bahn kommt drüber fährt und das Bild in 3D erscheint und dass alle paar Meter so das die Brücke mit Ihren Eindrücken nicht so überladen wirkt.

  68. Dirk Festerling

    Eingleisige Brücke, gerne geringelt.. Das laute Klingeln nervt. Geländer ruhig schräg.Das Klingeln nervt gewaltig. Erinnenere

  69. Skull Widget

    Frage 2: mir würde es teilweise untertunnelt besser gefallen wobei es vielleicht sogar möglich wäre das ggf farbige Gewässer die darüber sind leicht transparent sind so dass dann ein Zug mit Beleuchtung darunter vorbei jagen kann. Frage 3: ich finde es macht Sinn zwei gleisig zu fahren und auch langsamere Züge zu verwenden. Bei solchen Bildern kann man gerne mal was mehr Zeit verbringen (als wenn das bei den anderen Ausstellungen nicht lange wäre) und wird dann den ein oder anderen Zug sehen. Ggf könnte jedes Bild auch teilweise als 2D Bild auf dem Boden weiter geführt werden (max 1/3 der Breite) da weiß ich aber nicht wie beständig die Farben mittlerweile sind wenn da alle drüber laufen oder dann noch ne Acryl Schicht oder so drüber

  70. GunShy1961

    INDIEN Land der Eisenbahn mit bummelzug der durch die slum strasse fährt und die leute müssen ihre Stände dafür abbaun

  71. GunShy1961

    Schiefer Brückenschlag update

  72. Manfred Popel

    Das einige Teil aus dem Ruhrgebiet könnt ihr mal nachbauen.

  73. vogel zug

    Brücke: 2 gleisig, gerne ein paar Tunnelchen, die spektakulären high speed züge sollten im vordergrund stehen. Gerne auch ein paar langsame Züge, das macht die Spannung auf die schnellen Größer

  74. Ha. Hi.

    Erstmal, ich bleibe dabei - ihr seid wahnsinnig und weltklasse 👍. Einen Tunnel auf der Brücke find ich unpassend und ich hätte die reale Brücke als Brücke in die Modellbahn integriert mit gläsernem Boden usw. Das ganze zwei- und dreigleisig, so dass langsame Züge von schnelleren überholt werden können. Ich wünschen mir von euch einen Abschnitt wo eine U-Bahn thematisiert wird. Die U-Bahnen von London oder Moskau oder .... sind reizvoll, wie das umgesetzt wird ist euere Herausforderung 🤔. Mehrfach wurde auch schon das Thema Film aufgenommen. Ich schlage "Die Familie Feuerstein" mit Fred und Barnie vor, da haben auch kleinere Kinder einen Bezug dazu. Beim Geländer finde ich beide Varianten super, den nicht jeder traut sich an das schräge Geländer. Bleibt negativ, aber positiv im Kopf. 👍👍

    1. Miniatur Wunderland

      Vielen Dank! Das Thema Film ist leider rechtemäßig etwas schwierig :/

  75. Crayac

    Platz 12 in den Trends :flushed:

  76. youseeus

    wenn ihr fragen stellt, dann benutzt doch bitte dafür ein vernünftiges Tool. (oder bittet youtube eines bereitzustellen) 2) maximal 30 % untertunnelt (wir wollen züge sehen) 3) zweigleisig (wir wollen züge sehen) 4) ich hab keine ahnung, aber ich glaube es wäre unrealistisch einen RE auf so einer Strecke fahren zu lassen 6) einen Güterbahnhof, einen Container Bahnhof, alles mit funktionierendem Verladesystem, einen Rangierbahnhof mit Ablaufberg (wir wollen züge sehen) 7) Schräg ist doch cool 8) die Wahlprogramme der Parteien, ein Straßenzug im verlauf der Zeit

    1. Miniatur Wunderland

      Merken wir uns fürs nächste Mal :)

  77. Tlb3 Sinthoras

    Ich fänd ein Herr der Ringe Abschnitt echt krass. Minas tirith oder helmsklamm in miniatur würde bestimmt bombastisch aussehen

    1. Miniatur Wunderland

      Das wäre richtig toll, aber bei Filmthemen muss man immer mit den Urheberrechten aufpassen...leider...

  78. Peter Silie

    Frage 6: Asien wäre sehr interessant

  79. das_ken_guru

    Ganz einfach „das Miniatur-Update“ (so von wegen kleines Update 😉“

  80. Modellcenter2005

    25m sichtbare Eisenbahn über die Brücke. Das macht es doch aus bei so schnellen Zügen das man die ganze Strecken sehen kann.