NeoNazi, Skinhead, Hooligan, Rotlicht-Milieu, Drogenhandel, Rockerclub \u0026 Knast, die Stationen meines Lebens!
Jetzt im Leben 2.0 ohne Hass, Gewalt und Fremdenfeindlichkeit angekommen! Viel zu viele Hetzer \u0026 Hater im Netz berichten wie cool alles sei, doch sind Sie zu sich und den anderen ehrlich? Ich versuche meine Erfahrungen weiterzugeben von Dingen die ich mit Menschen \u0026 Subkulturen selber erlebt habe. Dieser Blog hat keinen Wahrheitsanspruch, es ist meine Wahrheit, nicht die Wahrheit! Damit das keiner hier falsch versteht, ich bin gegen Gewalt \u0026 Extremismus (politisch \u0026 religiös).
***Extremislos e.V. das gemeinnützige Projekt dahinter***
Ahoi Philip
Instagram: Philipschlaffer

  • 30
  • 16 655 524

KOMMENTARE

  1. Nils Rademaker

    #kingunterdenkongs selten soviel gelacht, sehr sympathischer Typ. Muss ja nicht immer was politisches sein. Nächstes Interview bitte mit Saxenpaule

  2. lifestyle exzessiv

    lass die leute ausreden!

  3. HASSPREDIGER20/Wurst-Achim

    Die zwei Technik kongs 🦍 in Hochform 🦾

  4. Marianne Krause

    MEIN GOTT, SO VIELE WIDERSPRÜCHE WAS DER ANTIFANT ERZÄHLT HAT FÜR WAS ER IST UND WAS ER TUT ...... ,,WILL FRIEDLICH MIT SEINEN MITMENSCHEN LEBEN DIE SICH ALLE FREI ENTFALTEN SOLLEN ,, UND DANN KOMMT DER HOHLE KNALLER ,, WIR MACHEN AUCH FAHRRÄDER KAPUTT,, WOW .

  5. Maxelonien

    Den Begriff assimilieren mag ich auch nicht besonders, kommt allerdings dadurch dass ich dabei unweigerlich an die Borg aus Star Trek denken muss: „wir sind die Borg. Ihre biologischen und technologischen Eigenschaften werden assimiliert und den unseren hinzugefügt. Widerstand ist zwecklos.“ Im weitesten Sinne passt es ja, wenn biologische und technologische geben z.b. ethnische und kulturelle tauscht

  6. Maxelonien

    Also als Bremer kann ich dir sagen, dass man sich eigentlich schon überall hinbewegen kann, ohne verprügelt, abgestochen oder sonst was zu werden, so lange man niemanden falsch anguckt. Die „falschen Lokale“ erkennt man auch schon auf 100m, man darf nicht vergessen, dass die Clanmitglieder auch nur Menschen sind, die ihrem (kriminellen) Alltag nachkommen wollen, die kriminell in ganz anderen Dimensionen denken, als ey lass dem mal die fresse polieren, das Handy abziehen und den 50er ausm Portemonnaie ziehen. Sowas sind in Bremen dann eher die afrikanischen Flüchtlinge die sich im Viertel oder am Bahnhof rumtreiben. Und vom Finanzamt braucht man keine Hilfe erwarten, durch das ganze durch Geldwäsche verdiente Geld, werden die garantiert nicht so dumm sein und die Bücher der Familienrestaurants prüfen, dass geht für den Staat nach hinten los. Eher das Gegenteil passiert, da so das ganze Kriminelle Geld versteuert wird, lässt die Polizei die Clans an der langen Leine laufen was Drogengeschäfte und ähnliches angeht

  7. arnold kern

    michael scholz,wo denn,wo hat er eine sendung über linksterrorismus oder islamismus gemacht,gib doch mal an.youtube is voll,mit seinen videos über böse rechte,mit denen er sich wahrscheinlich ne goldene nase verdient,in dem er sich dabei dem mainstream andient.,wobei bestimmte angaben ,höchst zweifelhaft sind.wenn man mal nachforscht.

  8. Ve Li

    Wann kommt neue folge ??

  9. Trippy Hippie

    Liebe für Philip, Maximilian und Sharo!! Ihr seid super Jungs 🖤

  10. 【W】 Viroo

    Ach Philipp, bist ein herzlicher Mensch, deine ehms eehs sind dein Markenzeichen😙. Cool, dass du es veröffentlichtst.

  11. S. T.

    VIELEN LIEBEN DANK DIR...FRIEDEN und FREIHEIT...

  12. André

    Es gibt Zeugenaussagen von Moslems die aus der Gegend kommen und das mitgekriegt haben, was da los war und die sagen das war nicht der Deutsche. Es waren mehrere Leute und die Zeugen reden von der türkischen Mafia die sämtliche Geschäfte einer kurdischen Großfamilie angegriffen haben. Wollte ich nur mal loswerden.

  13. Chris Achso

    💪😷👍

  14. Chai Inder

    Wow, das mit der Vergewaltigung hat mich voll erwischt, da hätte man nochmal nachfragen können!! Wie häufig schätzt er so etwas? Wie würde er sich heute verhalten? Was heißt sowas für die Branche in der er arbeitet? Gerne im FAQ drauf eingehen

  15. Scopeland Yard

    Die Antwort warum in Thüringen die braune Masse heimisch ist, ist relativ simple. Man nehme einen Tuschkasten ein Blatt Papier und mische auf dem Blatt die farbe grün und rot (es kommt dabei braun heraus) ist für mich kein Zufall, die einen leugnen die groß vernetzte Szene die anderen versuchen es totzuschweigen und zu vertuschen da kann nichts bei raus kommen. Polizisten werden unzureichend geschützt und haben schlicht angst etwas zu unternehmen (was ich durchaus nachvollziehen kann) man vertraut sich selbst unter Kollegen bei der Polizei nicht mehr gegenseitig weil man immer damit rechnen muss einen Sympatisanten im Kollegium zu haben... traurig ja aber eben teils Realität zumindest in den braunen Hotspots.

  16. Arno Nym

    Was ein Hohlkopf. Die fühlen sich doch dann erst Recht nur noch bestätigt in ihrer Meinung. Der Typ wirkt einfach als ob er sich mit seiner Gesinnung zwanghaft über andere Menschen stellen will

  17. DSBMAC13

    Da haben sich ja wei gesucht und gefunden... Liser, die von nix ne Ahnung hat, Meinung wie Sexualpartner wechselt und auf Kommando heulen kann. Die alles tut um irgendwie Fame zu sein, inklusive öffentlich Lügengeschichten aufzubauen... Und dann noch Schlaffi, der weder bei der Kameradschaft noch bei seinem Moppedklub irgendwas gerissen hat und sein Leben als verkrachte Existenz mit irgendwelchem Aussteigergelaber schönzureden versucht, Richtig geil, tolle Kombi! Zu Axel sag ich am Besten gar nichts... Sonst wirds justiziabel.

  18. Kevin Wrobel

    warum zum teufel macht man sonntags morgends ne ausfahrt? :D allein das ist doch menschen quälen xD

  19. Raz10k

    schon interessant

  20. RageTV

    08-03-2021-axel hat die zukunft vorrausgesagt,...und hatte recht!

  21. Louis Cyphre

    Beim „Volkslehrer“ geht es nur um Umsätze. Er wettert seit Jahren gegen DEfasts, versucht aber immer wieder auf DEfasts Fuß zu fassen. Er laboriert mit dem „Feind“ solange es für Einkommen sorgt.

  22. Konstantin Rothschild

    Bring mal ne neue Folge raus Digger

  23. K. Jutz

    Wo ich sonst komplett gegen die Antifa bin, so könnten sie ihn doch mal besuchen. Natürlich gewaltfrei und mit Psychopharma gegen Verfolgungswahn und Narzissmus im Gepäck.

  24. Chris Achso

    Bester Mann...

  25. Roy s.

    Was 1500 Dollar für Analverkehr in den USA? Weiß das Klaus Wowereit schon?

    1. vitaminec

      ^^ dich interessierts

  26. Mind Setter

    Hildmann und er sind so drin in ihrer Psychose, frage mich wie viel es braucht bis man sie endlich zwangseinweist die sind eine Gefahr für sich und andere. Ohne den knacks im Kopf sicherlich nett.

  27. Pelpe

    11:23 Allein die Begründung klingt wie eine Typbeschreibung eines Film Protagonisten. Holy Shit. Ich weiß nicht ob das jetzt cool oder erschreckend finden soll.

  28. leyla 1998

    Wir sind alles Menschen 😂egal in welchem Fleck der Erde wir zufällig geboren worden. Traurig und ekelerregend sich sowas anzuschauen. Da sind Menschen gestorben, egal wo sie herkommen, und ihre Familien leiden jeden Tag darunter.

  29. Robert 123

    Das Problem der sogenannten Hufeisentheorie ist weniger die Zusammenfassung scheinbar verschiedener Extreme, sondern dass die Vermischung des Extremismus-Begriffs mit dem Richtungsdenken vermischt wird und auf diese Weise alle Abweichungen von der vermeintlich neutralen "Mitte" unter Generalverdacht gestellt und die eigene Position als moralisch überlegene propagiert wird. Es geht also nicht um den Umgang mit Extremismus, sondern um die apodiktische und missbräuchliche Auslegung um sich selbst aus dem demokratischen Exkurs zu erheben. Ich schließe nicht aus, dass es für Menschen, die tatsächlich als Extremisten bezeichnet werden können, eher zweitrangig ist, ob sie auf einer Antifa- oder bei Hogesa-Demo randalieren, aber Philip und Axel sollten mir doch eigentlich zustimmen können, dass die (vermeintliche) Richtung bzw. das Feindbild dann eher aus dem Extremismus resultiert und nicht der Extremismus durch eine besonders "rechte" oder besonders "linke" Gesinnung. Vor der Absolutierung die mit der Hufeisentheorie einher geht kann ich also nur warnen, gerade WEIL ich hier niemandem eine böse Absicht unterstellen will.

  30. R A I N Z

    Servus ,kannst du mal die letzten Tage den telegram Kanal von hildmann analysieren?sehr viele antisemitische und rechtsextreme Aussagen.

    1. K. Jutz

      Ja, auch Holocaustleugungen. Wird immer kranker!

  31. Nicole Müller

    Sehr sympatisch

  32. Schlomo Goldbaum

    WOW ist das hier braun verseucht. Und Axel bedient leider andauernd die absolut unwissenschaftliche Hufeisentheorie. Schade. Mach weiter so mit der Aufklärung Philip! Schalom! ✡︎🔺🚩

  33. Sea Surface

    Das auf dem Bild neben Lady Gaga ist Aleista Crowley, das ist schon der größte Gag an der ganzen Sache, aber da fang ich jetzt mal lieber nicht an, wer seine Sekte nicht kennt und nicht weiss, wie er seine Bibelinterpratation vermarktet hat und über seinen Drogenkonsum und die sexuellen Rituale usw, sollte nicht mit seinen Bildern den gemeinten Satanismus in einem Wort nennen. "Tu was du willst soll sein das einzige Gesetz" Crowley hat während der Hippie Zeit viele Liebhaber gefunden, eben wegen den Ritualen oder eben seinen "Gedichten" usw. "Helter Skelter" usw. sind z.B. Begriffe die von Corwley kommen.

  34. ragnar tyrsson

    Weiss nicht wie aktuell deine suche noch ist aber wenn du offen mit Bodybuilder sprechen willst über steroide ist max madsen zb einer davon. Der spricht über alles und klärt darüber auch auf

  35. Andel Lampe

    Pornodarsteller find ich nicht verwerflich, das mit dem Schlager macht ihn dann aber ein wenig unsympathisch 🤣 Aber mal Spaß beiseite, das mit dem betrunkenen Mädchen war Vergewaltigung. Völlig egal ob sie DAVOR zugestimmt hat, wenn jemand sich nicht wehren kann und weint und bittet das es aufhört... Dann ist das Vergewaltigung. Gut wenn er aufgehört hat, aber eigentlich hätte man die Polizei rufen müssen

  36. Thomas D.

    Heimat ist für mich der Ort, wo ich geboren bin ~ Zuhause ist für mich, wo ich lebe ~ Gefährlicher finde ich den versteckten, unterschwelligen Rassismus, der in der Nachbarschaft grassiert, schwillt. So manches mal von Menschen, von denen es man nicht erwartet hätte ...

  37. Susanne Tetzner

    Nicolai Nervling ins Dschungelcamp.

  38. Robert 123

    Wenn man sich, wie man selbst zugibt, nicht mit einer Bewegung oder Organisation auskennt, wie kommt man dann dazu sie dennoch direkt als "linksextrem" zu verorten?

  39. ragnar tyrsson

    Ja da hast dir eh gleich den stabilsten stack ausgesucht😂😂😂und is klar ohne die notwendige ernährung wird das nichts mit dem abnehmen bzw wie du gesagt hast zu festigen😉aber tren is echtes teufelszeug...ändert einen total und man bekommts selbst nicht mit.

  40. Daniel Spitzenberg

    Super spannend.

  41. xnothingnessx

    Migrantifa ist auch eine äußerst umstrittene Truppe, da einzelne Akteure und Gruppen tief im Antizionismus und Antisemitismus drinhängen durch Support von BDS und Palästinasolidarität.

    1. Glenny

      Wobei Palästinasolidarität nicht grundsätzlich antisemitisch ist. Ähnlich wie Solidarität mit Israel kein Merkmal für Muslimfeindlichkeit ist. Zwei Länder haben Krieg, der Krieg ist schmutzig und im Zweifelsfall unterstützt man halt das Land in dem noch die eigenen Großeltern leben.

  42. Rebell ohne Grund

    Also was ich mich immer frage ist: hat man in so einem Bereich nicht immer ein moralisch flexiblen Anwalt / Steuerberater der gegen Aufwandsentschädigung alles schick macht ?

  43. hel norse

    iss klar...der "volkslehrer" ist ja auch ein nazi vor dem herren...

  44. fasteagle 89

    Immer gegen die Minderheiten hetzen der herr 🤣😂🤣😂 nur weiter so, so bekommt man den Arbeitstag wenigstens rum 😅😅

  45. Schnuppenterror

    .....wenn man Nazis auf Wish bestellt....

  46. ccARKANcc

    Was für ein Lauch soll sein Gesicht zeigen !

  47. SCHLAGETER19.23 SCHLAGETER

    Und du manipulierst Menschen mit deinem MÜLL den du da erzählst!!Mal gucken wenn das die Vandalen sehen ;-)

  48. Hans Hart

    Hat dieser Volksidiot etwas die Musik aus Creed 1+2 verwendet?

  49. hcok1982

    Ist das der Jens in dem Video? Und der betitelt dich als fett? Der Junge hat aber schon ein ausladendes Profil... Verzerrte Selbstwahrnehmung :D

  50. Joschi6007

    Was hat der Porno Quatsch mit Extremismus zu tun, verstehe ich nicht

    1. Benjamin Z.

      Rotlicht!

  51. Asche Macher

    Axel widerspricht sich mal wieder köstlich. Sonst befürwortet er die Meinungsfreiheit und kritisiert es wenn Menschen von Plattformen gelöscht und mundtot gemacht werden, gleichzeitig findet er es beim Volkslehrer offensichtlich in Ordnung (gejammer, er würde es bestimmt auch so machen mit seinen Gegnern). Finde ich unerträglich! Als absolut Liberaler und Kämpfer für Freiheitsrechte, finde es äußerst bedenklich wenn man den Volkslehrer (und viele Anderen) sperrt, egal wie sehr ich die Gedanken auch ablehne. Für strafrechtliche Dinge gibt entsprechende Verfolgungsorgane, aber es ist nicht zu akzeptieren dass Platzformen Gedankenpolizei spielen und Konten von Menschen schließen, nur weil man die Meinung die dort vertreten wird ablehnt. Meinungsfreiheit ist nur dann etwas wert, wenn sie gerade für die Meinungen gilt, die man abstoßend findet. Eine Meinungsfreiheit für populäre Meinungen ist nämlich völlig überflüssig und sinnlos. Meinungsfreiheit muss absolut gelten, für absolut jede Meinung! Egal wie beschissen man sie auch finden mag!

  52. Joschi6007

    Moin Philip, moin Mädels und Jungs

  53. Gernot Günther

    Kevin hat gesagt er war stolz ein Skinhead zu sein stimmt man darf dabei aber nicht vergessen dass die Onkelz aus der Punkszene die Punkszene immer politischer wurde booking die Skins sind zu der Zeit noch relativ unpolitisch war wo die Onkelz hingekommen sind und nichts mit Rechtsextremismus zu tun hatte weil wir singen und tanzen die ganze Nacht uraltes Lied der Onkelz aus derzeit rauszuholen

  54. Thomas-Uwe Lück

    Lol.....😂 Ein "Drogensüchtiger" an der "Clubkasse" ......lol😂 .Pillipp....ich schmeiß mich weg 😂😂😂

  55. Paul Hennlein

    Ich trag mein Herz auf der Zunge ist nur ne andere Art zu sagen ich habe keine Impulskontrolle.

    1. Lars Beier

      😂😂😂

    2. Knallfrosch Pustekuchen

      Und Sarkasmus ist der kleine Bruder der Aggression 😂

  56. Horst S.

    Die Hufeisentheorie zieht sich wie ein roter Faden durch eure Videos. Bleibt doch einfach dabei was ihr am besten könnt, eure eigene Biografie zu erzählen.

    1. Robert 123

      Und ich finde es prinzipiell in Ordnung dass hier ziemlich einseitig argumentiert wird, es steht ja jedem frei, das eigene politische Denken online zu verbreiten, zumal ich es teilweise sehr interessant finde, wenn die Äußerungen anderer Akteure analysiert werden. Ich würde mir allerdings schon fast wünschen, dass sich Philip von Axel und dessen politischer Agitation trennt, um sich differenzierter mit dem jeweiligen Kontent befassen zu können, auch wenn Axels metasprachliche Expertise grundsätzlich nützlich ist.

    2. Robert 123

      Problematisch finde ich vor allem zwei Dinge: Einerseits, dass bei dem "Volkslehrer" zwar erkannt wird, dass er Mutmaßungen als Fakten voraussetzt, das gleiche aber selbst konsequent durchzieht, wenn es um die Einstufung von Bewegungen, Parteien und Organisationen geht, über die man sich gar nicht erst informiert hat, wie Axel selbst zugibt. Andererseits eben diese apodiktische Herauslösung der eigenen politischen Position aus dem demokratischen Diskurs durch die Hufeisentheorie, was ebenfalls bei anderen zurecht skandalisiert wird. Ich würde den beiden keine Böswilligkeit unterstellen, aber ein differenzierter Umgang ist das nicht. Aber ich schätze, das ist eine typische Nebenwirkung eines politischen Systems, welches auf Konsensfindung basiert.

  57. Steffen Kaschke

    Bauchtasche? Haben wir auf Techno Parties auch... und habe eine liberale Einstellung ;-)

  58. Fast Life

    Junge laberst du ne scheiße.....

  59. markreify

    Hmmm... Also im Namen des Kanals steht das „Ex“ ja ganz vorne. Sonst gibt es nur Leute die ausgestiegen sind... Das Thema ist interessant, die Auswahl des noch aktiven Interviewpartners nicht konsequent. Schade!

  60. Sascha R.

    Dich und "sick" in einem Video wäre mal cool.

  61. Tobi Thomas

    Die ideen für die Atlantisfreilegung sind einfach nur geil. Respekt an den Chat 😂😂😂😂👍

  62. scharam khani

    Also Heimat ist ganz einfach da , wo man sich wohl fühlt. Übrigens ; Hut ab vor Dir, Philip.

  63. Mit Froide

    Der Volxlehrer ist definitiv eine streitbare Person.Er ist zurecht aus dem Lehramt entfernt worden,nicht auszudenken was der bei kindern für unausbesserlichen Schäden verursacht hätte wenn er noch immer unterrichten würde. Tendenziell bin ich ein eher rechts-konservativer Patriot distanziere mich aber von solchen extremen und NS-verherrlichenden Positionen und Handlungen. Es ist ein schmaler Grat und Bedarf etwas mehr Umsicht wenn man nicht darauf scheisst von anderen als Nazi gesehen zu werden. Aber,es ist möglich Stolz und Respekt miteinander zu einen!

    1. André

      Genau, lieber einen linken Lehrer der in seiner Freizeit Slime hört oder in einer kommunistischen Partei ist. Das wäre dann der richtige Umgang für den Nachwuchs?

  64. S. T.

    HABE DIE EHRE.VIELEN LIEBEN DANK DIR...FRIEDEN und FREIHEIT...

  65. Mensch gebliebener Sterbehelfer67

    Wie viel verdient man eigentlich so als V-Mann?

  66. bami bami

    Beide Seiten Radikal, aber bei der Antifa kann ich die Beweggründe verstehen. Rechts/Neonazis hingegen sind für mich einfach nur traurige Gestalten die ihre Lebenszeit mit Hass und Irrsinn verschwenden. Ich mag Gewalt nicht gut heißen und auch die Radikalen Ansichten der Antifa aber Mitleid hab ich mit jemand der Hitler gut findet oder den Holocaust leugnet usw. nicht, nicht mal ein bisschen. Muss man mit rechnen wenn man für so eine Scheiße einsteht.

  67. pushmoje

    Bin ja selbst kein Kind von Traurigkeit aber das ist ja kein Spaß mehr. Spätestens wenn ich mir ne Spritze rein ballern muss wärs doch mal an der Zeit ernsthaft nachzudenken.

  68. Cedric Winkler

    #KENN ICH, schlimmste sind die Wochenenden

  69. Alice D.

    Redeanteil Mann/Frau oder Interviewer/Interviewte etwa 80/20.

  70. F W

    Einfach #sex 😀

  71. Sea Surface

    Genau, dass ist ja das eigenartige, da hängen die Patrioten sich immer selber auf! Haben was gegen Anarchie, alle Autonomen sind Feinde und da muss die Staatsexecutive total durchgreifen , die auf ewig einsperren usw.! :D Aber kaum stehen se mal vor der Polizei rufen die aus unerfindlichen Gründen genau das gleiche, also, dass die Polizei jetzt aufhört, dass die den Reichstag schützen, ihre vorgeschriebene Schutzkleidung ( die haben die immer an, als wir gegen die Abschiebung von Asylbewerbern im kleinen Kaff Gammertingen demonstriert haben, waren 20 Polizisten auch in Schutzkleidung vor uns und aus irgendeinem Grund wussten wir, dass wir nicht verlangen müssen, dass die den Helm abnehmen ). Die Polizei schützt hier ein Gebäude wo die staatlichen Entscheidungen getroffen werden, das wird überall so gemacht und keiner der Polizisten macht mehr, als die Befehle sind, wenn über die Kopfhörer kommt "räumen" wird geräumt, das ist normal! Wir waren auf dem G8 Gipfel in München damals und da wurde auf Demonstranten eingeprügelt, schon beim Zugang zur Demo, wurdem Personalien aufgenommen, wir sind garnicht auf die Demo gekommen ohne das irgendein Polzist unsere Ausweise gesehen hat, es gab das Thema "ne bekommst du nicht" üebrhaubt nicht, beim Briefing am Tag davor wurde uns gesagt, wir haben grundsätzlich immer den Ausweis dabei zu haben und auf Aufforderung zu zeigen, fertig! Was beim schwarzen Bloch passiert ist oder danach bei den Plätzen wo es Ausschreitungen gab, war daneben und es wird auch immer daneben bleiben, den da geht es nicht mehr drum, dass bei solchen Gipfeln eventuell über Kriege gesprochen wird und welche Länder wo das Militär plazieren. Die wo dort aggro gegen Polizisten werden, sind Idioten, die denken, man ändert Freiheit oder politische Entscheidungen, wenn man die Exekutive verurteilt, die erstmal Nichts anderes macht, als das was jeder in seinem Job macht, seinen Job! Wenn ich daran denke, dass mein Vater bei der Firma Sorg gekündigt hat, trotz des hohen Gehaltes, weil plötzlich Militärprojekte entgegen seinen Vorgaben in Auftrag gingen und er zum Glück wieder seinen alten Job bekommen hat, frage ich mich oft, ob sowas nicht eher Friedensfördernd ist wie dummes rumgebrüle. Der hatte die Eier in der Hose um zu sagen "Ne, ich geb mein Ingenieurwissen nicht für blöde Bomben und andere Tötungsmethoden her" ! Ob diese Leute das auch machen? Viele von den Trump Idioten promoten ja Waffenbesitz usw.!

  72. Sea Surface

    Das geile ist ja, diese "Ich bin Presse Leute" holen sich oft allen ernstes, irgendwo im Internet einen "Ausweis" und denken, der sei gültig oder irgendwie anwendbar! :D

  73. Daxer Michael

    ....

  74. Marcel Altevogt

    Danke für den genialen Kontet von Ex Rechte...! Ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben.

  75. Bördi Strelcer

    Interessant!

  76. ollir2002

    Paletten Jean aka Krummsäbel- gut gemacht !

  77. miasmatic

    fand es sehr interessant ^^