Welcome to Breaking Lab! Here you will find exciting experiments, simple life hacks and crazy inventions - using the principles of physics!
Find out more about myself on facebook.com/PH1Ltv

Imprint:
i\u0026u Information und Unterhaltung
TV Produktion GmbH \u0026 Co. KG
Hohenzollernring 89-93
50672 Köln

  • 30
  • 30 072 800

KOMMENTARE

  1. DerMutmacher

    Krebs ist schon lange heilbar mit natürlichen Mitteln!!! Daran verdienen die pharma und der Arzt aber kein Geld! Krebs ist ein Milliardengeschäft!!!!

  2. 10010011 Midg

    Wie kann es weniger rentabel sein das Zeug aus Gestein zu extrahieren aber aus Elektroschrott nicht ? Ist da in nem 100 gramm brocken chinesischer Erde mehr seltene Erden drin als in 100 gramm Iphone 5 ?

  3. Adrian H.

    Warum sagt man eigentlich radioaktive Strahlung? Das heißt doch Strahlung Strahlung

  4. Bodicore

    Na so viel Fleisch wie ich esse hätte jeder Vegi der mich am Arsch leckt, keine Selenprobleme mehr für die nächsten Jahre.

  5. mp2000ag

    Hallo grüß dich! Nur mal aus Neugier wie viele Brillen hast du eigentlich? Und geile Videos sehr informativ.

  6. Playback Jason

    Eine Frage wenn ich nach dem schlafen mich an garnichtz erinnern kann ist das normal (ich bin 16)

  7. DogLover 187

    Hört bitte auf, es einen Bambus-„Wald“ zu nennen, da es eindeutig eine Wiese ist!

  8. Zuplex

    *4:24** das Zitat* von Paracelsus lautet: _„Die Dosis mach das Gift“, nicht umgekehrt wir du es nanntest 🙄_ In voller Gänze heißt es übriges: „Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift sei." (Wird nur nie dazu genannt 😒)

  9. Kai Kirchner

    Wenn man die Pilze dicht züchtet, und von innen in einem Atomkraftwerk wachsen lässt, wäre ein AKW dich nur noch effizienter, und könnte durch die dichte die Stahlung geschwächt werden. Ergo: sicherer und effizienter Oder sehe ich das falsch?

  10. Damah Panzer

    Der Test mit dem Blinden Fleck ist ja mal übel scary. Aber wie geil wäre es ein Röntgenblick zu haben. Oder wie ein Adler sehen zu können.

  11. Kylfus

    Ich gucke deine Videos immer zum einschlafen, bist so Sympathisch und erklärst soooo Gut mach weiter so 👍🏼

  12. frlolz

    wenn man in die zukunft reisen könnte aber nicht in die vergangenheit, könnten dann die menschen die in die zukunft gereist sind nicht wieder zurück in die gegenwart reisen, weil es von ihnen aus gesehen die vergangenheit wäre? und bedeutet das, dass vielleicht menschen schon in die zukunft gereist sind, wir es aber nicht wissen, weil sie noch nicht davon erzählen konnten, weil wir noch nicht an dem zeitpunkt angekommen sind an dem sie sind?

  13. Nova I Funki

    Also mein Dealer macht mir für crystal n besseres Angebot

  14. Daim

    Bitte ein Update wenn es was neues gibt!

  15. Darth Sabber

    Naja ich weiß nicht ob der Müll wirklich unser Problem is. Nach Tschernobyl und Fukushima sollte man sich lieber mal Gedanken um die Sicherheit machen gerade Frankreich ist da ein Mega Problem in meinen Augen. Wenig Müll hin oder her. Sicher sind sie nicht und das bringt die größte Gefahr mit sich.

  16. Daim

    Bitte auch mehr Videos über synthetische Kraftstoffe und Biokraftstoffe!

  17. Wolfgang Kaminski

    wir benutzen Kochlöffel aus Bambus

  18. NoLoCut Beats

    Wenn die Paste mit Wasser reagiert halte ich ich sie für schwer umgänglich.

  19. Kai Grüber

    Wie sieht es denn mit der Flüßigen Stromspeicher vom Fraunhofer ict?

  20. Werner Koslowski

    Gut erklärt, ich selbst glaube an die Wasserstofftechnologie als Energieträger. Die zur Zeit hoch gelobte und geförderte Batterietechnologie wird nur zur Überbrückung dienen.

  21. Pia W

    Am Ende bluten wir Frostschutzmittel weil wir das in xtausend Jahren in den Adern haben

  22. Pandalf der Allmächtige

    Bin Gamer

  23. Peter Heynen

    Ein sehr spannendes Thema! Gerade wenn Magnesium auch durch Elektrolyse von Meerwasser gewonnen werden kann, könnte hier mit entsprechenden Photovoltaik und Windkraftwerken Magnesium und Wasserstoff gewonnen werden. Vielen Dank für die Vorstellung dieser unglaublich spannenden Innovation. Bitte mehr Videos zu diesem Thema :-)

  24. Andreas Strozewski

    2.7 Billionen Jahre altes Gestein...? WTF 5:05

  25. Andreas Strozewski

    Eon, einer der grössten Betreiber von Kernkraftwerken...? 🙄🤢

  26. Becker Marc

    Das ist nix neues, wurde vor vier Jahren bei "Einfach genial" schon einmal vorgestellt. Bis heute wurde daraus kein neuer "Treibstoff". Und da wird auch in den nächsten hundert Jahren nichts draus. Ansosnten tolle Videos!!

  27. Irma Merdzan

    wie der Mensch, so das Element

  28. Zoé Vitalis

    Omg ich habe gerade gegoogelt ob das wirklich passiert ist und bin dann auf einen link gegangen 😂 habe da ein bisschen rum geschaut und da war eiskalt eine Werbung wo stand: wie alt sind sie? 😂 Ich dachte mir nur so: das Baby wäre bei dieser Frage überfordert 😂😂

  29. Christian Rosenhagen

    "finaler Todesstoß", ich überlege mir grade, was denn wohl ein vorläufiger Todesstoß sein könnte...

  30. Gaming Forge

    Glückwunsch zu den 300K, lieber Jacob!!!😊👍

  31. Fratello Meinrad

    Scheint, ein Hit zu werden aber, der Titel ist falsch, Mathematik solltet ihr können: 10 x höhere (Differenz) = plus 1000 Prozent = 11 mal soviel (Vorher 100 %, nachher 1100 %). Korrekt wäre wohl: 10 x so hohe Dichte.

  32. Thilo Alfred Bätzig

    Man sollte aber auch bedenken das der eine oder andere Arzt mit so etwas deutlich Überfordert ist...

  33. byOlafderHB

    Mein Hoden ist kälter.

  34. Harry Mohl

    Wasserstoff ist und bleibt Energie Verschwendung ! Egal in welcher Form es gespeichert wird

  35. Max Mustermann

    Wer die Innovation nach basteln will: Man nehme Rohrreiniger und etwas Wasser, zusammen kippen, fertig. Wer die Energiedichte erhöhen will, packt einen Block Aluminium oder Magnesium dazu. Kein Scherz, funktioniert. Dem Wasser muss man nur den Sauerstoff klauen, das kriegt man mit unedlen Metallen (wie zB. Magnesium) hin. Den Wasserstoff führt man der Brennstoffzelle zu, die das Elektroauto antreibt. Auch hierbei hat man eine sehr hohe Energiedichte und der Wasserstoff kommt aus dem Wasser. Allerdings ist ein sehr hoher Energieaufwand nötig, um die unedlen Metalle zu produzieren. Das ähnelt ein wenig einer Batterie, deren unedles Metall oxidiert wird, bis sie "leer" ist. Aber batterieantrieb hört sich halt nicht so toll an ;-) Ich habe diese Paste mal vor Jahren vorgestellt gesehen. War damals auch so innovativ wie heute...

  36. Albin Mayrhofer

    Klar ist Home Office sinnvoll aber ich glaube der Kontakt mit den Kollegen geht dennoch sehr ab. Ich bin lieber mit meinen Kollegen persönlich zusammen. Sowohl in der Arbeit als auch in der Pause.

  37. TruckerB

    Weiß jemand ob die Energie dann genutzt wird um wie bei Atomreaktoren Wasserdampf zu erzeugen? Ich meine wir bauen da Sterne nach um dann Wasser warm zu machen? Irgendwie fühlt sich das nicht so nach Zukunft an :-D

  38. Be Ho

    Es gibt auch eine Industrie, die von Regulationsmechanismen nichts wissen will und statt dessen lieber Pharmaprodukte verschreibt.

  39. doublestone1

    Die Werbung, die Du machst, nervt.

  40. Lukas Jakob

    geiler hoodie

  41. Johannes Doe

    Deshalb ist auch generell nicht viel von sogenannten Faktenchecks zu halten. Dort werden die „Fakten“ auch solange manipuliert bis das „gewünschte“ Gegenbeweis erbracht ist.

  42. KarlderKastn

    "Forschende" Find ich gut!

  43. Ricardo Rehländer

    Irgendwie ja gruselig

  44. NICEFINENEWROBOT

    naja, Hochhüpfen ist auch Fliegen, man muss es halt noch verbessern… ?:o)

  45. Kl.-P. Kuhlmann

    Kurs der Regierung in bezug auf instabile Grundlast Stromzukauf aus dem Ausland 365 Tage jede Nacht und 6 Monate im Winter ! machen Sie doch mal eine Sendung darüber woher die Grundlast der Strom jede Nacht 365 Tage ab 2022 herkommt wenn alle deutschen sicheren teuren nagelneuen zig milliarden teuren Atomkraftwerke und Kohlekraftwerke strafbar vorzeitig Vertragsbruch 15 Jahre zu früh abgeschaltet werden gegen den willen von 80 Mio steuerzahlern die dieses Milliardengrab eigentlich jetzt schon nicht mehr bezahlen können und weltweit den teuersten Strom auf dieser Erde bezahlen müssen ! Es ist unglaublich zusätzlich noch oben drauf noch die zusätzlichen Milliarden Kosten der verfünffachung der Solarenergie die jede Nacht 365 Tage 0 Megawatt deutschen Strom produziert ! Die Grundlast ist somit durch Nachts und 6 monate im Winter E-Autos laden und zunahme von Wärmepumpen jede Nacht nur über Zukauf aus dem Ausland von Kohlestrom und irrsinnigen unsicheren Atomstrom möglich, um final ab 2022 endgültig die kollabierende völlig überreizte Netzregulierung mit Nachts zu wenig und Tags zu viel Sonnen Strom im totalen Europaweiten 14 Tage Blackout zu enden mit Bürgerkrieg und tausenden Toten ,was die seit dem 17 Jahrhundert vor der Industrialisierung die größte Co2 Einsparung wäre .

  46. Franziska Nerlich

    Ich lass mal n Abo da jetzt! Schau seit Wochen immer mal rein und find richtig gut was du machst. 👍

  47. Peter-paul Ploner

    Deine Sendungen sind echt Cool. Danke

  48. IMMØ Q

    Wie stellt man so einen Mangel an Spurenelementen fest, gibt es vielleicht sogar ein schnell Test?

  49. Matthias Matthias

    das RaumMaß für die Dichte ist der dm³ dann sind wir bei den kg - mit den cm³ fängt keiner was an...

  50. 159Sascha

    Vllt sollte man das methan der kühe mal wirtschaftlich nutzen 🤔

  51. Bekir Uzun

    Sie greifen Wale an? Und man findet sie in Sie im Magen von Walen. Okay!

  52. Thilo Alfred Bätzig

    Wissenschaftler haben herausgefunden..... und sind wieder rein gegangen...

  53. Romaenniken

    Was ist mit dem Micro los?

  54. joeyalpha

    "Mit der Masse von son Autoakku an Powerpaste kämen wir zehn mal soweit" falsch! Denn die Brennstoffzelle hat einen so miesen Wirkungsgrad das die Hälfte der Energie verschwindet. Also max. fünf mal so weit.

  55. joeyalpha

    Der Tesla 3 Long Range hat eine WLTP Reichweite von 580 km und ist immernoch billiger als ein Wasserstoffauto. Die Batteriekosten sinken jedes Jahr, bei Brennstoffzellen sieht es überhaupt nicht danach auf. Hör doch endlich mal auf mit dem Clickbaiting!

  56. joeyalpha

    Wasserstoffautos haben keine Chance gegen BEV zu konkurrieren da sie 3 mal mehr Energie verbrauchen. Dabei ist es dann egal wie hoch die Energiedichte ist. Die Dinger verbrauchen einfach viel zu viel und die Brennstoffzellentechnik ist auch zu teuer.

  57. Hans Achtermann

    Verändert die Erde ihr Gesamtgewicht?

  58. Alfredo Alzenheimer

    Sehr gut!

  59. Tricipitinus

    .. kannst du dir das 'nen' vielleicht mal wieder abgewöhnen? 'nen' ist die Kurzform von 'einen' und man kann es nicht einfach synonym statt 'ein' verwenden, wie du es häufig machst. das mag jetzt spitzfindig klingen, aber wenn man schon vom Wissenschaftsjournalismus lebt, sollte man sich auch an eine einigermaßen korrekte Sprache halten ;)

  60. Schalt mal ab

    Moin. Danke für dein schönes Video 👍

  61. Hero Assassin

    Eine frage, würde man in das rorh keinen gegenstand legen würde trz luftfdruck rauskommen ?

  62. Stefan Ki

    Leitungswasser ist nicht nur H2O - was passiert mit den restlichen Inhalten des Leitungswassers? Wasser + Paste = Wasserstoff --> was passiert bei einem Unfall, wenn das Auto brennt und die Feuerwehr kommt und das mit Wasser löscht?

  63. Peter Holtkamp

    Beim Pipi machen muss mir immer jemand helfen , Ich darf nicht schwer heben .🤢

  64. MrDrezil

    11,76€/100km bei einer Technik, die es vielleicht so geben wird. Versus: 4,50€/100km bei nem Tesla heute am Supercharger. Versus: 1,50€/100km bei nem Tesla aus eigener Solaranlage. Klingt für mich nicht so, als würde es sich durchsetzen ..... ;)

  65. i‘m lost

    300.000 🥳

  66. Parand

    Hi, wie kommst Du auf einen Wert von 9,4 KWh/100 km? Wäre traumhaft.

  67. MrMaxGyver

    31 kg Co2 ist echt nicht viel für 1 kg Magnesium. Ein Kilogramm Magnesium kann ja im Fahrzeugeinsatz mittelfristig betrachtet viele hundert Kilogramm Erdölnutzung ersetzen. Und jedes verbrannte Kilogramm Diesel/Benzin setzt über 2 kg CO2 frei.

  68. Ikkert Alexander

    und was ist mit Turm zur Babel das uns Bibel berichtet ?

  69. Uwe Asmus

    Was für Reststoffe bleiben über 🤔 und wie soll so viel Magnesium her kommen wenn es verbraucht wird. Kein Kreislaufsystem keine Zukunft 😳

  70. Mininix

    Beim Transport mach ich mir Sorgen, dass bei Kontakt mit Wasser entflammbares Wasserstoff freigesetzt wird. Aber ansonsten finde ich die "Power Paste" passt gut für diese Inovation

  71. Markus Epple

    Sorry, aber die Vegetarier haben einen Knall. Thunfisch, nicht Thunberg ist angesagt! 5:30 und was ist wenn ich ein Kommentar abgebe?

  72. mutexin

    Der wesentliche Vorteil von Akkus/Superkondensatoren ist der Wirkungsgrad, ca. 90%. Treibstoffe haben dagegen nur 20-50% Wirkungsgrad, weil ein großer Teil der Energie bei der Herstellung des Stoffs sowie bei Umwandlung in Strom verloren geht.

  73. Björn Hansen

    Wenn zusätzlich Wasser benötigt wird, muss man das bei der Gesamtenergiedichte berücksichtigen. Wenn ich das Paper richtig verstehe, (habs nur kurz überflogen) ist das Mischungsverhältnis 1:2. Davon ausgehend, dass wie im Video gesagt, die hälfte der Energie aus dem Wasser kommt, hat man am Ende effektiv "nur" eine 6,6 fache Gesamtenergiedichte.

  74. Räuber Hotzenplotz

    Kann ich Paste von meinem Solardach laden. Wenn nicht brauche *ich* das nicht.

  75. AMIGABLUEBIRD

    Was gibts noch nicht muss noch erforscht werden , in Russland lauft so ein Reaktor schon seit 2016 auf voller Leistung und Russland baut damit jetzt Atommüll ab ... ! ACH SO ja hier ist die Rede von Deutschland ! ja dieses Land Eiert rum und bekommt nix mehr gebacken keine Flughafen keine Bahnhofe , da ist es natürlich besser wenn man gleich die Finger lässt von so dingen wie DFR ! Wenn das Land mal komplett von China aufgekauft wird, bekommen die Chinesen das schon gebacken :)

  76. Kevin

    Die Entwicklung der Wasserstoffautos erinnert mich an Entwicklung der Smartphones in den letzten paar Jahren. Viele Versprechen und nicht bemerkbar im Alltag 😂

  77. Christian Geiselmann

    Blödsinn. Du nutzt "Blinkest" nicht. Der Service isr reiner Unfug. Wenn es sinnvoll wäre, Bücher auf 15 Minuten zu kürzen, würden das die Autoren und Verlage schon selber machen.

  78. AMIGABLUEBIRD

    witzig wenn ich bei Solar und Wind die Entsorgung der alt anlagen nicht Rechne ist es schon billiger ! Aber es geht ja gerade bei Windkraftanlagen zz los mit dem Windrad Schrott der einfach liegen bleibt Fundamente werden im Boden belassen da ist dann keiner mehr da der denn Dreck weg macht ! Dazu ist Kernergie so billig weil sie konstant ist , es nutzt nicht wenn ich bei Erneuerbaren die Kosten nicht einberechne wo kein oder zu viel Strom da ist , dann wird dieser Strom zum Abfall der entsorgt werden muss oder man muss extrem Teuer Strom zukaufen . ein AKW läuft und läuft und läuft immer gleich . Das macht denn Strom im mittel billiger weil Strom muss Produziert werden wenn er gebraucht wird und komm mir jetzt keiner mit Speichern , da ist Technik von Übermorgen jedenfalls in dem Maßstab in dem er gebraucht wird

  79. Lucario 1640

    Jakob, wann kommt das Carbios Update? :D

  80. Maurice Neuwald

    Du kannst keine Zahlen vorlesen (bsp.: "1287" und nicht "1278"), hast Probleme mit Grammatik (bsp. "als" und "wie"). Ich empfehle dir: LASS ES oder mach dich weiter lächerlich.