Aus Liebe zum runden Leder ist dieser Kanal entstanden und diese Leidenschaft zeigt Manu Thiele in seinen Videos. Im Fußball geht’s um mehr als nur die neuesten Schuhe von Cristiano Ronaldo. Es geht um Liebe, Leidenschaft und hitzige Diskussionen in der Fankurve. Manu analysiert Fußball-News mit klarer Kante und bringt sie auf den Punkt, damit jeder Fußballfan informiert ist. Statt jedem Transfer-Gerücht und jeder kleinen Bundesliga-News hinterherzujagen, blickt er über den Tellerrand.

Die Community entscheidet, welche Fußball-Themen angesprochen werden. Kommentare werden aktiv in den Videos gezeigt und darunter diskutiert. Hier geht’s nicht nur um Bundesliga, sondern auch um internationalen Fußball, Probleme in der Türkei oder das Trainingslager in Katar.

Seit dem 15. Juni 2018 ist der Kanal Manu Thiele ein Angebot von funk.
funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF).

  • 30
  • 38 265 267

KOMMENTARE

  1. YouTube-Kanal

    Kann der Schiri eigentlich auch selbst entscheiden, ob er den VAR nutzt?

  2. by nico

    konstruktive Kritik manu: ich finde die Musik im Hintergrund etwas zu laut. So, dass sie das Zuhören und Mitdenken etwas erschwert. Wenn das mehrere oder vielleicht du auch so siehst, wäre es super wenn man diese etwas leiser stellen könnte. Sonst wie immer ein Super Video :)

  3. Gerhard Müller

    Übernächstes Jahr. Es steigt auf der VfB 😂

  4. Läuft__

    Das Studio ist cool,ich wünsche mir aber mehr Authentizität deiner Seits,vieles kommt mir so gespielt rüber,ich meine ich z.b bin über 20 und kein Kind mehr.ein wenig cooles auftreten wäre wünschenswert.es kommt mir so aufgesetzt vor.

  5. Ahab Duennschitz

    Bah Funk Pack. Deabo is raus 😌

  6. Leanderus de lol

    Bitte HSV und Führt🙏🏼🙏🏼🙏🏼

  7. Kevin Brinckmann

    Deine Studio ist mega schön aus und richtig cool

  8. Jan Hofer

    Der HSV schlägt sich am Ende immer selber ^^

  9. Simon Donath

    Und jetzt sind Leverkusen und Hoffenheim auf peinlichste Art und Weise raus und Leipzig und Gladbach so gut wie raus...