German Television. German tech products.\nWerbefinanzierte kommerzielle Berichterstattung. Businessanfragen: 0681 - 9687000\nImpressum: \nSaarland 1 Medien Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)\nGeschäftsführer: Sven Herzog\nAngela-Braun Str. 19, 66115 Saarbrücken\nAmtsgericht Saarbrücken HRB 18498\[email protected]\n\n\n\n

  • 100
  • 51

KOMMENTARE

  1. Buddy Buddy

    Not the longest in the world. We have longer here in Canada.

  2. Damien Grey

    Mittlerweile haben sie die neue ATR gegen eine 24 Jahre alte ATR 42-500 mit der Kennung (LY-DAT), also mit Litauischer Kennung und Besatzung. In der Schiffart würde man sagen, der Kahn fährt unter Billigflagge. DAT arbeitet mit Lohndumping bei Piloten und Kabinencrew aus Litauen. Dass alles subventioniert vom Saarland mit "Marketingzuschüssen zur Belebung der Nachfrage".

  3. alienlovesecrets

    "Das ist das Cockpit?" "Ja" 😂

  4. NichtnocheinWohnmobil

    Bis auf zwei drei unwichtige Gimmicks exakt wie mein Roadcruiser von 2009

  5. Robson Souza

    ,

  6. morre62

    ....umständliche Flügeltüren an den Schränken bei so einer Womoklasse ist schon ganz schön einfallslos! Warum keine Schiebetüren, gerade wenn eh zwei Schränke neben einader stehen? Oder Rollos? Viel bequemer zu öffnen!

    1. morre62

      @GERMAN TELEVISION ....mag schon sein! Aber bei solchen Womos sind Flügeltüre nicht standesgemäß, weil sehr umständlich. Es gäbe mit Sicherheit auch gegen das Geklappere eine Lösung! Solche Womogiganten nehme auch nicht jede Bodenwelle direkt mit, so dass deswegen sehr wenige Erschütterungen durch dass Fahrzeug gehen, durch die dass Geklappere ja entsteht. Dann wíssen die Insassen wenigstens noch, dass sie in einem Wohnmobil sitzen, wenns ein wenig klappert! Danke noch für die guten Dokus von German Television!

    2. GERMAN TELEVISION

      Klappen leider wie Bolle.

  7. ott hanspeter

    Ich Wohne in Portugal in Hügeligen Gelände und bin schon in die Jahre gekommenen Gümmeler fahre das Model mit 4500 Euro der Motor ist so leise hört man nicht mit den Windgeräusche das ausklinken und einklinken des Motor spürt man nicht.Der Renner ist genial keiner sieht das Du mit Unterstützung Fährst.Es fühlt sich wie ein Normaler Renner an und das wenige mehr Gewicht spürt mann nicht da er wirklich super rollt.

  8. ubierin

    Hier auf yt werden selbst ausgebaute gezeigt die viel clevere Lösungen haben und ein viel schöneres Design.

  9. Fred Meier

    Die Schwalbe ist kein ! Mofa ! War ein Moped oder Vorläufer vom Roller SR 50 ! Besitze selber einen SR 50 Bj. 87 60 Kmh Mofa gab es zB. S1

  10. Christian Schupp

    Schöner Inhalt, aber leider alles viel zu schnell man kann sich nichts genauer anschauen.

    1. GERMAN TELEVISION

      War nur ein Vorgeschmack. Details kommen bald.

  11. Alfred Roehrl

    Vorgestellt wird hier noch das Modelljahr 2020.

  12. kormoran68

    Jetzt braucht man schon SUV beim Fahrrad. Das Ungetüm sieht eher wie ein Velo Solex aus, schrecklich!

  13. Andreas Rudl

    Sehr schöne Vorstellung. Angenehmer, bescheidener und sehr kompetenter Vario MA (Heiko) Macht Lust auf einen Vario ;-)

  14. Max Müller

    Wie schnell die Reifen abgenutzt werden hängt vom Reifendruck ab habe früher den Fehler gemacht bei meinem Yamaha immer nur 2,5 bar ein zu pumpen da habe ich teilweise nur 700 bis 1000 km gemacht mittlerweile wieder 8000 km und der Pannenschutz ist auch deutlich höher wenn man hohen Luftdruck hat Minimum 3,5 bar

  15. Serik 81

    Das ist das Bestes , was ich in youtube je gesehen habe !!!!!!!

  16. Andreas M

    Endlich ein Kastenwagen, in dem auch der 3. und 4. Passagier bequem mitfahren kann! So kann man das Auto auch wirklich im Alltag benutzen. Gibt es noch andere Fahrzeuge, bei denen hinten die Sitze verstellbar sind?

  17. Peter Brett

    hat was von Peter Lustig - alle 5m Polizeikontrolle vorprogrammiert

  18. Flöt Otto

    Endlich mal wieder einer der Chef auch wirklich kann und nicht über den "Peter-Level" hinaus befördert wurde.

  19. ianrkav

    Are those BF tyres good in snow?

  20. gökhan aydın

    Bu kız çok güzel...

  21. Thomas Gomm

    Fahre auch einen ähnlich "alten" Vario auf Atego 1828. Sehr robust und zeitlos! Bin sehr zufrieden.

  22. harald schrott

    Gibt es das Bike auch mit COBI Smartphone Hub?

  23. Emiliano Gonzalez

    I need those black ctr seats

  24. HERBERT ALOYS REINDERS

    ICH HABE EINEN ALTEN FÜHRERSCHEIN MIT 7,5 TONNEN. DER SOLL EINGEZOGEN WERDEN. HAT MAN DANN MIT DEM NEUEN FÜHRERSCHEIN AUCH 7,5 TONNEN ? MÖCHTE MEINEN ERSTEN BEI KABE KAUFEN. E MAIL : [email protected] BITTE ANTWORTEN, HABE 1 & 3 ALS FÜHRERSCHEIN. WIE GESAGT 7,5 TONNEN

  25. smartlooker1

    Kroatien ich würde wenn ich könnte sofort hin, schluchz.....

  26. Bezirksverwaltung

    Hab mir gerade die solognac 900 wattiert online geholt..bin schon sehr gespannt...REALTREE BABY!!

  27. Jens R.

    Hammer ^^ Den dürfte ich sogar fahren mit meiner alten Klasse 2 ^^

  28. Matthias Schubert

    Schönes Video. Mach mehr davon, von den Leuten und ihrer Firma und was sie alles so machen.

  29. Roberto

    Respekt & Achtung, Perfektion im Detail - Hammer gut gemacht! 👍

  30. Kanal50I50

    Ein super Teil

  31. Miguel Peralta

    I like this vídeo Danke✌🏿

  32. Andrew McHinzi

    Hallo, Ihre Berichte verfolgen wir schon sehr lange und mögen die Ausführlichkeit sehr. Haben Sie die Möglichkeit den Bürstner Elegance mal zu fahren und einige Fahreindrücke wiederzugeben. Sehr interessiert uns auch das neue Indus Toilettensystem, aber leider gibt es hierzu keine deutschen Erfahrungsberichte. Weder, ob der Entleerungsvorgang auch in einen Rollcontainer erfolgen kann, dann gestoppt und nach Entleerung des Rollcontainers fortgesetzt werden kann, noch zu sonstigen praktischen Auffälligkeiten. Eventuell ist es ja wirklich die Zukunft für Womos. LG, A. Hinze

    1. GERMAN TELEVISION

      Klar. Steht auf der Liste jetzt. Danke für den Input.

    2. Ermittler TV

      Andrew McHinzi : Der Entleerungsvorgang kann jederzeit gestoppt, unterbrochen und wieder fortgesetzt werden. Dies geschieht durch einen Druckknopf am Handteil. Der Vorgang ist ähnlich einem Tankvorgang. So lange man drückt, läufts ... 😅

  33. Daniel Bouvard

    PS: Das im Video vorgestellte Modell ist aus der 2. Generation von Dacia. Ich habe genau den gleichen Sandero im März 2020 in der CH gekauft. Bin bereits 14'000 km gefahren und absolut zufrieden mit diesem Fahrzeug ! Macht Spass ihn zu fahren, auch im Winter mit viel Schnee keine Probleme. (Der erste Dacia, den ich hatte war aus der 1. Generation). Dann zwischenzeitlich gewechselt auf einen Nissan Quashqai 1.2 DIG-T Tekna mit CVT-Getriebe. Nur Probleme gehabt; Hoher Motorenoelverbrauch, Oelverlust am Motor, Gestänge vom elektr. Dachhimmel innen gebrochen, Probleme mit dem CVT-Getriebe usw. Von Nissan keine Kulanz bzw. Garantie (obschon Garantieverlängerung abgeschlossen) für einen allfälligen "Automaten"-Austausch !! Daher fahre ich jetzt wieder Dacia - Top ! Preis-Leistung Top ! Diese Auto kann ich nur empfehlen (mit 3 Zyl. 90 PS, 900 ccm, Benzinmotor, Handgeschaltet !)

  34. Sepp Kuhrig

    Ich suche Informationen über den Grundrisse Imperial i910 T. Leider finde ich kein Video über dieses Fahrzeug. Haben Sie es schon einmal Gefilmt?

    1. GERMAN TELEVISION

      Ich schau nach. Wir haben noch etliche Kabe Dokus, die noch nicht gesendet wurden.

  35. Karl-Heinz Friedrich Knippenberg

    Hallo alle zusammen, ich habe Ende der 90ziger dieses Bus Chasi als Reisebus gehabt und gefahren, Aufbau von Ernst Auwärter. Damals hat mir die Familie Mix eine neue Frontpartie an meinen Reise Bus gebaut, hatte damals einen kleinen Unfall gegeben, so war das schnell erledigt, auch dieser Reisebus mit dem MAN Chasi lief 2014 noch in Sankt Petersburg, eigentlich seit dem Tag träumte ich von einem VARIO, sehr nette Familie. Schöne Grüße KNIPPI / KNIPPI-TOURS.

  36. Heinz Brenner

    Traum Wagen

  37. Maxi 1505

    Wann kommt die komplette Vario Tour???

    1. GERMAN TELEVISION

      In Kürze. Im Doppel Spielfilm Format.

  38. Marc Pfeiffer

    2muchis2much

  39. Willi de vegt

    Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch. BMW kaufte die Husqvarna Motorradfabrik in 2007 Sind diese Husqvarna E-mtb von / unter BMW hergestellt ?

  40. Edo Schatz

    Ein interresantes Farzeug, aber leider ohne Vollluftfederung mit der automatischen Nivelierung, was man beim Ducato zusätzlich bestellen kann. Schade! Ein Deal-Breaker für mich.

  41. HH Pictures

    Was stimmt denn hier nicht. Man wartet auf das Schlafzimmer aber es wird niemals gezeigt. Was verbirgt sich dahinter ?

  42. Reinhard Brüning

    Schon vorab Glückwunsch zum neuen, ich liebe einfach Deine Berichte

  43. Ermittler TV

    Wir haben unseren Bürstner Elegance I 910 G im Dezember beim Händler abgeholt. Wir sind auch bereits damit unterwegs gewesen, haben ihn aber jetzt beim Winterwetter vorsorglich in die Scheune gestellt. Videos folgen. 1. Diese Kugeln in der Türe und im Schrank hinten (dort 2 Stück) sind Ladestationen für das Bürstner Strahlersystem, die man aufhängen oder als Stehleuchten auf dem Tisch benutzen kann. 2. Das Hubbett ist meiner Erinnerung nach 170 x 200 groß. 3. Du hast nicht auf den zentralen Stromknopf gedrückt, deshalb konntest Du auch nicht das Licht anschalten. Einer der Kippschalter rechts oben ist ist für die Motorvorwärmung im Winter. -> wie immer, schönes Kurzporträt! 👍

  44. yunas saxer

    great!

  45. G. V.

    Westfalia ist nicht mehr das, was es einmal war. Wir sind als langjährige Westfaliakunden (mehr als 25 Jahre haben uns T-California begleitet) auf den Sven Hedin umgestiegen und haben es bitter bereut. Uns war es wichtig ein wintertaugliches Wohnmobil zu bekommen, mit dem man auch autark stehen kann. Beides geht mit unserem Sven Hedin nicht. Das Basisfahrzeug, der Crafter - top! Der Ausbau - flop! Schon nach kurzer Zeit entdeckten wir eklatante Mängel beim Ausbau. Hier werden nur die wichtigsten genannt: Das Fahrzeug ist gar nicht bzw. mangelhaft gedämmt. Es entstehen Kältebrücken. Der vordere und mittlere Dachhimmel mussten ausgetauscht werden. Das Kondenzwasser tropfte, wie in einer Tropfsteinsteinhöhle aus dem Himmel. Die Halteclipse rissen ab. Das PopOut ist nicht isoliert, dadurch bekommt man kalte Füße und die Bettwäsche wird nass. Die Dichtmanschette ist bereits eingerissen. Das Thema Dämmung zieht sich übrigens durch das ganze Wohnmobil. Die Kühlbox entwickelt soviel Kondenswasser, dass es innen und außen an den Wänden herunterläuft und auf Dauer sicher für Korrosionsschäden sorgt. Das Fenster in der Schiebetür war undicht, sodass Wasser im Innenraum an der Tür entlang floss. Die Batterien entladen sehr schnell, trotz zusätzlicher Solaranlage. Und das bei einem Wohnmobil, für das fast 80.000€ bezahlt wurden! Westfalia hüllt sich, trotz direkter Kontaktaufnahme, derweil in Schweigen. Kundenzufriedenheit scheint bei Westfalia nicht wichtig zu sein. Die Qualität beim Ausbau unseres Sven Hedin ist derartig schlecht, dass wir vom Kauf eines Wohnmobils von Westfalia nach unseren Erfahrungen, nur abraten können. Es sei denn, man scheut nicht vor jahrelangen Rechtsstreitigkeiten zurück.

  46. Erhard Imhof

    Vor 20 Jahren hatte man noch nicht solche Aussenspiegel

    1. Pet. B -Hymer Integriert.

      Erhard Imhof Doch,ich habe so ein Bus gefahren!Grüß aus Bremen ✌️

  47. Lasse Antreten

    Und das soll durch grüne Phantasien und CO2 Wahn aufgegeben werden? Never, Never.

  48. jurgen wauters

    Wieviel wurde das Auto den gekostet habben, 2te Hand?

  49. Gerhard Bänsch

    Super Fahrzeug in einem wahnsinnig guten Zustand. Danke, dass du es vorgestellt hast.

  50. werner kesseler

    mein erstes Wohnmobil mit dem ich gefahren bin war ein LMC - ein Genuss . Ist schon eine sehr gute Qualität . kein Vergleich zu Benimar zB .

  51. zie ton

    Ist aber ein Nugget PLUS!

  52. JanParamedic

    Chapeau, Deutsche wertarbeit

  53. Stefan CHRIST

    Ist schon Top dieses Fahrzeug. Da bekommt man doch eine Gänsehaut beim anschauen seiner Patina. Der damalige Inhaber hat ihn bestimmt mit einem gebrochenen Herzen abgegeben. Ich habe so die Befürchtung, dass er aus gesundheitlichen Gründen es abgeben musste. Ich hoffe es geht ihm gut. Liebe Grüße aus der Toscana unbekannt. Ich hoffe der neue Besitzer wird ihn pflegen und viel Freude daran haben. Auch Heiko kommt total ehrlich rüber. Da merkt man sofort, dass man auf sein Wort zählen kann. Ich bin ganz begeistert aber auch ein bisschen traurig. Grüße Camper Stefan

  54. A J

    In meinen Augen für Otto Normalbürger ungeeignet. Weil Carbon!

  55. Ludwig Paul

    Super Sven, Glückwunsch. Bin schon gespannt wenn du ihn in Empfang nimmst.

    1. GERMAN TELEVISION

      Ich auch.

  56. Andreas Hartl

    Eigentlich geiles mopet ober langsamer wie eine rieju

  57. Uzzi Salomon

    Das ist definitiv nicht das Grösste Europas 😉

  58. Βόρειος Άνεμος

    Ααααχχχχχ! 💙

  59. Thomas Rose

    I’m guessing these are the Messerschmidt s that the company were allowed to build after the war Gottaluvit the quality and proud heritage present

  60. Calle X

    Guck Dir meinen T4-Westfalia 1999 an!Der sieht absolut geil aus!

  61. Calle X

    Naja,stand nur in der Garage.....

    1. Christoph Becker

      Ganau. Daher stehen auch die 300k km auf der Uhr. Der hatte wohl nen Rollenprüfstand in der Garage! ;-)

  62. Calle X

    WO IST PATRICIA?

  63. André Franke

    Preis nicht drin in den Angaben, die fehlen! Bzw. gar keine zusätzlichen Angaben. Schade!

  64. ABbecker1982 Becker

    Immer wieder toll deine Videos. Vielen Dank und liebe Grüße.

  65. Werner Frey

    Wenn es sich ergeben sollte: Ich würde gerne eine Vorstellung vom Chausson 777GA sehen. Die Händler sind ja bis auf weiteres geschlossen.

  66. Joker

    3:54 genauso einen will ich mal haben wen ich in Pension gehe, so sollte ein Wohnmobil sein fast wie ein Haus , geräumig geschmackig und man soll sich wie zu Hause fühlen ,des einzige was fehlt wäre noch eine Autogarage , aber ja man kann halt nicht alles haben ansonst PERFEKT 😉👍. Danke Sven für dieses Video Danke 👍👍👍👍👍👍👍

  67. DrKeks

    Gibt es das Gewinnspiel noch? Wenn ja will ich mich für die Playstation 4 mit Star Wars Battlefront 2 bewerben. Das ist ein Segen für das Kino und das Gaming-Erlebnis.

  68. Da Ad

    Wird mal wieder Zeit für eine neue Folge, Ihr drei seit für mich schon die interessanteste Soap die es in Deutschland gibt ;-P

  69. Herbert Kaspari

    Ein Traum von einem Reisemobil von Menschen gebaut die ihr Handwerk verstehen . Große Klasse

    1. xxx yyy

      👍👍 und von Leuten gefahren, die ihr Auto noch bezahlt, wertgeschätzt und sehr gepflegt haben. Respekt 👌👌

  70. Henrik P

    Ich denk ja immer.... so Teile kosten so viel wie ein Haus, aber wenn sie auch so lang halten ist das ja völlig in Ordnung.

    1. Kevin w

      Da geht in der Zwischenzeit auch jede Menge noch mal an Erhaltung rein

  71. Ludger Ebel

    Wofür hat der noch Rangiergriffe wie ein normaler Wohnwagen? Solch ein Teilchen zieht oder schiebt keiner mehr mit der Hand. Auch wenn der Campingnachbar noch so hilfreich sein würde!

  72. Megaknaller1

    Tolle Firma,da sieht man die Qualität.👍

  73. Lutz Schäfer

    Ein Klasse Fahrzeug im Top Zustand und Heiko mit viel Wissen. Tolles Video von zwei erfahrenen Profis in Sachen Reisemobile. Danke an Beide!

  74. Colette La Setoise

    Le pauvre ise donne du mal pour vendre ces beignets mzis il fait tellement chaud qu ont a envie de frais mais pas de beignet en 2020 j en ai pas achete mais ont l a entendu chantée (on va s aimer) c est sa chanson fétiche

  75. Mario De

    Tolles Auto... gute Qualität... netter Erbauer.... Danke fürs vorstellen

  76. Bernd das Brot

    Bei uns in Machern auf dem Campingplatz an den Lübschützer Teichen steht auch seit ein paar Wochen der Rene Kreher mit seinem Tinyhouse.

  77. vikash samad

    I liked it

  78. Stephan

    Wie funktioniert diese Spurverbreiterung. Kennt das jemand.