24 STUNDEN

Fritz Meinecke

980 Tsd. aufrufe172

    24h Übernachtung im Schnee mit Tarnkleidung - Biwak im Winter
    ►Hier bekommst du 10% Rabatt bei YFood mit dem Code "10Fritz"
    bit.ly/33EAOWK
    ►Mein Live Kanal: defasts.info
    ►Mattin: defasts.info
    ►Gerrit: defasts.info/club/TWiyoWvQ6CnnRXyWL2mIAA
    ►►►Mein Onlineshop:
    bit.ly/33CNBsQ
    ►Instagram:
    bit.ly/2FHbRSn
    ►Hier findest du meine komplette Ausrüstung:
    bit.ly/3ks3IA8
    ►Hier bekommst du 15% Rabatt bei Revolution Race mit dem Code "fritz15"
    bit.ly/3ci16BZ
    ►Hier bekommst du 5% Rabatt für deinen online Angelschein mit dem Code "fritz5"
    bit.ly/3hJW95U
    ►Hier kannst du eine 7 Tage Kanutour auf eigene Faust machen:
    bit.ly/3ccLHmu
    ►Werde DEfasts-Mitglied wenn du mich unterstützen möchtest: bit.ly/2VTvtsy

    Am Vor Monat

    KOMMENTARE

    1. Fritz Meinecke

      ►Hier bekommst du 10% Rabatt bei YFood mit dem Code "10Fritz" bit.ly/33EAOWK ►Mein Live Kanal: defasts.info

      1. Maximilian Z

        An Fritz: Erstmal RESPEKT das du sowas durchziehst! Geiles Video, ich muss schon sagen nach diesem Video hätte ich schon Bock mal mit dir im Schnee zu übernachten! Ich liebe deine Videos bleib Stark!

      2. Tyrant xt

        Fritz du bist ein Ledernacken. Richtig geil! Respekt! Ausrüstung ist ja nun nicht verlinkt, ist auch nicht schlimm. Wollte nur wissen wie groß das zu kleine Tarp war und welche Größe du dir gewünscht hättest. Zu den Schuhen. Ich hätte eohl bei sonet Aktion 2 von den alten Handwärmern mit glühenden Kohlestäben mit gehabt. Die hätte ich dann in die Schuhe gepackt und mit in den Schlafsack. Alternativ mit Kocher oder Feuer Steine warm machen und die dann in die Schuhe wär meine Idee damit es schneller geht als über Nacht. Ist Halt nur nicht leicht Steine zu finden unter den Bedingungen. Da hätte man direkt am Weg oder Bach gucken Können. Hast alles richtig gemacht. Viele Wege führen nach Rom. Die Ideen mit wenig extra Aufwand sind oft die besten und schonen die Kräfte. Mach weiter so 👍🏻 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

      3. Niklas Der Gamer

        Fritz wusstest du schon Shlorox shaut dir zu?

      4. Richard

        Wa rne super Idee. Das Schnee Shelter sah gemütlich aus ;)

      5. Hoffi

        Du hast Schneeschuhe für Kinder an. Kauf dir mal richtige !

    2. Clash Pat

      Fritz: lässt sich andauernd von Gerrit aus dem Schnee ziehen und bedankt sich manchmal nicht Auch Fritz: will Mattin nicht helfen, denn er "muss" ja filmen Der alte Fritz war besser...

    3. Sven

      Deshalb mussten wir beim Bund immer ein zweites paar Stiefel und mindestens einen zweiten Feldanzug schleppen. Unterwäsche immer die geplanten Tage + 1 und Strümpfe kann man nicht genug haben. Wenn man 20+ kg Gepäck hat, machen die 2-4 kg für Klamotten und Schuhe es auch nicht mehr fett. Wenig an im Schlafsack macht das aufstehen leichter, man klettert aus dem Schlafsack und kann dann die "warmen" Sachen anziehen. Kleine Tarps haben den Vorteil, das der Innenraum leichter warm wird, normalerweise baut man sich mit dem Schnee auch einen Windschutz. Wintersurvival musst du noch üben :D

    4. Marc Lilly

      Pisse sieht gut aus und Schnee ist kein Regen!

    5. v-V-v

      ich hätte die Schuhe ausgezogen und nen Tshirt oder irgendwas trockenes reingestopft und die dann kopfüber in den Schlafsack oder so gestellt. btw geiles Video, top Einstellung.

    6. Jurij B

      Fritz der große Durchschlager... das ERSTE was man lernt: "Sorge für trockene Füße" oder NIMM N ZWEITES PAAR SOCKEN MIT!!!!!

    7. Peter Heinrich

      Je weniger man im Schlafsack an hat, umsobesser die Isolation und weniger Schweiss. Du laberst Müll mit Klamotten anlasse.

    8. Tune Fisch

      Einfach Geil !! Junge dein Spirit ist so übertrieben krass xD genauso muss das! Danke fürs Vid

    9. Rocks-Channel

      8:08 Wenn früher jemand seine Freundin zum Feiern mitgenommen hat, kam immer die Floskel: Brudi man nimmt doch auch nicht Holz mit in Wald... 🤣🤣🤣 mein Weltbild ist zerstört.

    10. Nebendarsteller, der ohne Grund stirbt

      Wie Mattin sich aufregt😂👌

    11. Michael Weissenberger

      Guter bear Grylls Ersatz 💚

    12. Michael Weissenberger

      Was hat den Martin für ein Problem

    13. Jaime Morales

      Ich hätte die Socken rausgesetzt und die Schuhe angelassen

    14. Kontrolliertes Chaos

      Ich hätte wohl die Schuhe und Socken innerhalb des Tarps irgendwie aufgehängt, so dass die Schuhe umgedreht sind. Selbst wenn sie einfrieren sollte der Wind Feuchtigkeit verdampfen lassen. Das Prinzip kennt man von Wäsche, die im Winter aufgehangen wird und die dennoch trocken wird. Man sieht sogar manchmal den Dampf entweichen. Wasser kann vom festen direkt in den gasförmigen Zustand wechseln, wenn es windig ist. Im wasserfesten Sack dagegen kann das Wasser bzw. der Wasserdampf kaum entweichen. Und wenn die Schuhe umgedreht sind kommen vielleicht noch ein oder zwei Tropfen durch die Schwerkraft heraus. Aber sagt sich halt leicht, wenn ich hier im Warmen sitze und darüber nachdenken kann.

    15. Patrick Foster

      Hey du bist richtig nice. In welchen Gefilden treibst du dich denn so rum? Das doch alles in Deutschland oder ?

    16. HateCrewMurder

      Im Schlafsack immer so viele Isolationsschichten wie möglich an. Keiner kann mich vom Gegenteil überzeugen

    17. MRVNNN

      Wir hatten im Winter bei -10 Biwak in der AGA und wir haben es so gehalten, dass wir die Schuhe ausgezogen haben, was wir mit den Socken gemacht haben, weiss ich nicht mehr genau. Aber glaube wir haben sie auch ausgezogen und ans Fußende gepackt. Ansonsten Hose nur bis zu den Knöchel runterziehen und Tshirt an. Haben auf jeden Fall alle überlebt :D

      1. hoiy vinosa

        Wow der was am wenigsten mit hat und nasse Beine hat bricht nicht ab. Respekt man Respekt!

    18. hoiy vinosa

      Keine Reservesocken im Gepäck finde ich sehr bedenklich!

      1. hoiy vinosa

        Absolut nervig der Mattin

    19. QarziX

      Sehr stark von dir das du weiter gekämpft hast und das Abenteuer lebst :)

    20. FLDFLK

      Nasse Schule nimmste am besten mit in den Sack.leg sie ganz runter an den fussteil

      1. hoiy vinosa

        Fast 1500 dislikes weil alle nur auf grubenhaus warten, oder?

    21. michael777b

      Grüße ausm Bett! 😁

    22. entschie0815

      gerrit hat spass ^^

    23. Uvuvwevwevwe Onyetenyevwe Ugwemubwem Ossas

      Alter der Typ der nur am heulen ist geht mir sooo auf den sack... bitte das nächtste mal ohne ihn

      1. Shauka Hodan

        Wie ist es eigendlich mit den Kameras und dem Handy bei der Kälte ?

    24. Cheeseburger

      Ich liegehier in meinen Bett mit einer Wärmflasche mit nem Frischkäse Nutella Brot und einem warmen Kakao und guck zu wie Fritz fast verreckt

      1. Shauka Hodan

        Erwachsene Typen die weniger Verstand haben als meine Neffen! Das schreit ja nach einem Darwin-Award

    25. aola wili

      "Bei minus drei C° musst du aufpassen..." Denke mal, das ist die rote Linie, minus zwei C° sind noch nicht schlimm 😂

    26. Falter HD

      Nice 💪

      1. Falter HD

        @aola wili ja

      2. aola wili

        Zwei absolute weicheier😝

    27. Skaptic

      Die ersten 5 Minuten, Comedy pur! 😂

    28. Sigi Bloomi

      wieso hast du kein feuer gemacht?

    29. Edi Thaqi

      Holl dir doch ein Hund

    30. Nightrider Bo

      Warum kaufst du dir nicht mal wasserdichte Kleidung? 😆Sonst cooles video mal wieder 👍.

    31. Der Panzerkampfwagen VI Tiger

      Gelber Urin nix gut=ein Zeichen von dehydrierung

    32. realstorcher

      Marttin absolut nervig

    33. juckt keinen

      Absolut nervig der Mattin

    34. Mk game

      Wow der was am wenigsten mit hat und nasse Beine hat bricht nicht ab. Respekt man Respekt!

    35. Menschie TV

      Fast 1500 dislikes weil alle nur auf grubenhaus warten, oder?

    36. Angie Sayn Art

      Erst sich über den schweren Rucksack aufregen und dann erzählen das er Holz mit rum schleppt XDDDDDD

    37. Angie Sayn Art

      Einfach geil xD Aber ist dem Hund nicht kalt an den Pfoten ? XD

      1. sokin jon

        Würde auch gerne mal Nee Tour machen schreibe dir mal nee E-Mail

    38. Kris

      Ist das Video ernst gemeint?... 1. Deinen Jammerlappen Kumpel mit dem 34Kg Rucksack (wie bekloppt kann ein einzelner Mensch eigentlich sein?!?!?!?!?!) hätte ich schon nach 5min geohrfeigt und wieder heim zu Mutti geschickt... 2. Im Tarn-Outfit (UND TARN_TARP?!?!?!) Campen zu gehen ist sehr clever! Besonders wenn man solo im Schnee unterwegs ist und es (nur vielleicht...) passieren könnte dass man auf Rettung angewiesen ist.... Ein guter Freund von mir ist Wanderführer/Bergretter etc. und ich bin einerseits froh dass jemand wie er, eure tiefgefrorenen Ä#$*** nicht ausbuddeln musste, aber andererseits hätte ich davon wenigstens bisschen was zu lachen gehabt...... Ich finds ja verständlich dass euch langweilig ist und ihr zeigen müsst was für "knallharte Typen" ihr seid... Aber macht so einen völlig schwachsinnigen Blödsinn wenigstens nicht öffentlich, damit andere auf dumme Ideen kommen!!!!!! Gerade vor ein paar Tagen ist hier im Schwarzwald wieder ein Wanderer erfroren und eine Frau gestorben weil sie in ein verdecktes Schneeloch stürzte... Macht besser was wovon ihr Ahnung habt... Was auch immer....... Ich weiß echt nich ob ich über den Scheiß lachen oder fluchen soll............. Erwachsene Typen die weniger Verstand haben als meine Neffen! Das schreit ja nach einem Darwin-Award

    39. dolita windo

      Wie ist es eigendlich mit den Kameras und dem Handy bei der Kälte ?

    40. Jonas

      Wie ist es eigendlich mit den Kameras und dem Handy bei der Kälte ?

    41. Sebastian Graf

      Besser ein kleines Tarp als gar kein Tarp.

      1. dolita windo

        . Just for curiosity's sake, if it should be? (All just my thoughts and understanding about and of the topic, of cause.) :o) . Nice day, no matter what.

    42. Bullet Dumbbel

      Zwei absolute weicheier😝

    43. bilishu aliss

      7:28 Mattin: "Hilf mir hilf mir bitte." Ich kack ab. Wer kennt den typ noch

    44. MARIO NordishByNature

      MindSet ist die halbe Miete... Top, Fritz. Echt sauber, Junge. Gratulation zu dieser Erfahrung

      1. bilishu aliss

        Keine Reservesocken im Gepäck finde ich sehr bedenklich!

    45. Robin

      Wo ist das? Ich würde da gerne mal mit meinem Vater hin

    46. Jost Tödtli

      Tolle Erfahrung ! Zeitungspapier in den Schuhen hat auch schon geholfen.

    47. Patrick Piayda

      Ich hätte ein Feuer gemacht, bei der Menge Todholz...

    48. berlinstreetstyle

      Wirklich starke Nummer 💪🏻

    49. JTI Reviews

      Zumindest hast du durchgezogen 😂💪

    50. XxEhrenmannxX

      Martin voll am eskalieren

    51. doire aintu

      5:33 Mattin fühlt sich jetzt offended 😂

    52. stormnr2

      34Kg Rucksack alter Schwede xD

    53. Marc 123

      Amatuere... Video ab Min. 2 nicht weiter angesehen. Übel...

      1. doire aintu

        ich hab IN klamottne geschlafen, im SSack- mehr gefroren...

    54. GrafvonMansfeld

      Würde auch gerne mal Nee Tour machen schreibe dir mal nee E-Mail

    55. Avatar Roku

      Ich liebe wirklich Abenteuer. Aber alleine in der Kälte hocken mitten in ihrgenteinem scheiß wald wäre mir echt zu viel xd

    56. sokin jon

      . Just for curiosity's sake, if it should be? (All just my thoughts and understanding about and of the topic, of cause.) :o) . Nice day, no matter what.

    57. Avatar Roku

      Mattin wirkt voll unsympatisch in diesem Video weil er nur rummeckert

      1. Avatar Roku

        @sokin jon Schreibst doch gleich als normalen Kommentar

      2. sokin jon

        Das mit den Schuhen in den Schlafsack hät ich nie gemacht das wasser würde wenn es funktionieren würde weiter in den Schlafsack wandern und es würde über nacht no

    58. Billy the Kid

      Danke für Deinen Einsatz und dein Durchhalten, warum kein Feuer?

    59. maxcracker

      Absolut Respekt sehr sehr geil, ich hätte auch Lust auf eine Hardcore Tour. Bei Minus 7 habe ich schon draußen geschlafen aber 1. mit Feuer und 2. habe ich die Glut unterm „Sand“ Boden vergraben und die Wärme hat erstaunlich lange gehalten. Dazu kam dass ich schon Vormittag mein Lager angefangen habe aufzubauen was viel einfacher ist als spontan in der Dämmerung. In Alaska schlafen die Trapper bei Minus 40 Grad draußen und ich würde es gerne mal bei Minus 15 oder 20 Grad probieren. Aber habe mich noch nicht getraut und alleine erst recht nicht.

    60. TheMaxmax1974

      Keine Reservesocken im Gepäck finde ich sehr bedenklich!

      1. Philipp Schönfeld

        Direkt zu Beginn sagt er, dass er Reservesocken hat... Besser zuhören/schauen

    61. Anna Maria Fischer

      Ich hätte die Schuhe ausgezogen aber halt mit in denn Schlafsack reingetan

    62. J L

      Ich verstehe den Martin irgendwie gar nicht. Was hat er denn erwartet? :D Dass er immer so jammern muss...

    63. Doughboy.002

      Du bist sehr gut, ich Ingliscj

    64. Moon camper

      da wo der baum schon umgefallen ist, da hätten ihr rein können, der kann nicht mehr umfallen lol

    65. Mark Julian Schulz

      Mattin ist sowas von unlustig. Nervt richtig ab und versaut die Videos.

    66. Captn Bembel

      Was mit Mattin los ?! ....heult nur noch rum

    67. magus aquarius

      Was für ein ultimatives Survival-Video .. das sollte doch genügend Clicks und Thumbs-up bekommen, um in der Top 3 zu landen!!!

    68. Manni ThePartymaker

      ich hab IN klamottne geschlafen, im SSack- mehr gefroren...

    69. Manni ThePartymaker

      brüll! es schneit IM zelt

    70. Manni ThePartymaker

      Hose aus, in de Schlafsackk reinnehmen. Schuhe an.= Alles halbwegs trocken warm, auf jeden fall NICHT gefroren

    71. Shauka Hodan

      The Long Dark in Reallife

    72. Kerem Arpa

      Wo dreht der sowas?

    73. Patrick PatPat

      Natürlich legt man sich nicht mit nassen Füßen, Socken und Schuhen schlafen, ist doch bullshit.

      1. Shauka Hodan

        Fritz ist ein echter Mann😂🤩👍

    74. Rene R

      Das mit den Schuhen in den Schlafsack hät ich nie gemacht das wasser würde wenn es funktionieren würde weiter in den Schlafsack wandern und es würde über nacht noch kälter werden. Da ich sehr viel Campe empfehle ich Küchentücher über nacht rein und die Schuhe kopfüber aufhängen. Falls das dann aber immer noch nicht hilft Tüten an die Füße und in die Schuhe das hilft aufjedenfall erstmal beim aufwärmen

      1. Rene R

        Außerdem würde ich den Kopf besser vor Wärmeverlust schützen.... die Rusischen Mützen das macht sehr viel aus

    75. Tim Struppi

      geile tour!!!!!!!!!!!!!!!!

    76. 奥村花田Austria garden

      好冷啊

    77. Tacho

      Daumen runter für Martin, der nervt ja das ganze Video lang..

    78. Reto Manzoni

      Hey Fritz, wollte Dir einfach gerne sagen das dieses Video einfach zuuuu geil ist und ich finde das Du ein echter Typ bist, wie Du gesagt hast Mann oder Maus, Du weisst was Du bist, echt genial !!!! :)) :)) :)) :))

    79. Lukas

      welche kamera benutzt du?

    80. Veniamin Porkhov

      Draußen Minustemperaturen. Nasse Füße. Es gibt keinen guten Unterschlupf. Kein Feuer. Kein warmes Wasser in den Füßen. Kein Feuer... Typisch Deutsche... Das alles ist SSsssooooooo nicht siicher....

    81. Brat Hahn

      Kleidung im Schlafsack trocknen habe ich auch so gelernt, normal noch Stiefel mit rein. Warum nicht alle Klamotten mit rein? Ganz einfach weil du dann morgens frierst wenn du dich rauspellst. Anders als im Schlafsack kriegst du die Sachen aber nicht trocken... also alles richtig gemacht

    82. Herkules Gamer

      Es nervt voll, wenn Mattin so ausflippt Sonst übelst cool

    83. And Duc Nguyen

      💯💯💯

    84. Azat Ciftci

      Wo sind die ?

      1. Zerstörer

        Auf dem Planeten Erde

    85. Filip

      Respekt💪🏼

      1. pida siouy

        In welchen Land seid ihr da?

    86. Blackpink&BTS fan

      Und hier in Ludwigshafen regnet es nur 🥱🥱😤💧💧💧☔❤

      1. pida siouy

        Deine Klamotten haben optische Aufheller im Stoff, darum wirkt es so bläulich. Im Gegensatz zum Material vom Zelt. Nicht so förderlich im Feld.

    87. Gregor Ebner

      Du brauchst Nässeschutzsocken die sind perfekt um nach dem Fußmarsch in den nassen Schuhen die Füße wieder warm und trocken zu bekommst dann kannst die nassen schuhe auch anlassen so machens wir beim österreichischen Bundesheer

    88. Otto Pac-man

      Fritz ist ein echter Mann😂🤩👍

    89. Sparkrain

      Mattin: Ich hab Rücken wie Sau! Auch Mattin: Trägt einen 34 Kilo Rucksack ohne Hüftgurt und beschwert sich!! ( 3:59 )

    90. Josef Nožka

      ... interessante Übernachtung 👍👍, ein Gruß von Isergebirge 👉✊ 🙋

    91. Pascale Schröder

      Aioleon

    92. Thomas Wiedemann

      Hallo Fritz, war echt ne geile Leistung von Dir. Ich denke, die meisten "Abenteurer" hätten aufgegeben und abgebrochen. Ich versuche immer ein wenig auf solche "Notfälle" vorbereitet zu sein und habe ii irgend einer Tasche (Jacke oder Hose) immer vier Wärmepads von THE HEAT COMPANY dabei. Wiegt wenig und bringt viel, sei es im Schlafsack oder wie in Deinem Fall auch in den Schuhen. Ach ja, meine Freunde hänseln mich gerne weil sie behaupten, ich sei ein "Ausrüstung´s Fetischist" , aber im Winter in den Stiefeln bei einer solchen Aktion nur mit den Kniestrümpfen von SealSkinz. Klar, 50 Euro für ein paar Strümpfe ist ne menge Geld, aber die Füße sind halt unterwegs echt das wichtigste, vor allem warme Füße. Mir sind in meiner Jugend mal die Zehen angefroren bei nem Trip in Schottland, war echt nicht lustig und selbst heute, nach über 35 Jahren danach, habe ich noch "Andenken" davon....... Das mit den Klamotten im Schlafsack empfinde ich echt anders, habe auch schon alle möglichen Varianten für mich ausgetestet. Ich ziehe bis auf lange Funktions-Unterhose und das Funktionsshirt alles aus und stopfe es in den Fussteil meines Schlafsacks ( bei 187 cm Größe ist mir ein "M" Sack immer ein wenig zu klein und im "L" Sack habe ich immer etwas zu viel Platz im Fussraum. Vorteil ist dabei, ich habe am Morgen warme Klamotten und friere in der Nacht tatsächlich weniger als voll angezogen. Ich denke aber, das ist was individuelles was man für sich selber Testen muss. Die Stiefel in Deiner Situation mit in den Schlafsack zu nehmen war in der Situation, aus meiner Sicht, wohl die beste Entscheidung. Aber aus meiner Sicht ist halt Vorbeugen immer besser als in eine solche Situation zu kommen, darum die SealSkinz. Deine Video anzuschauen macht wirklich Laune und ich freu mich auf jedes Neue. Zur Zeit muss ich leider mit zwei gebrochenen Wirbeln meine Zeit zuhause verbringen, aber freu mich irrsinnig nach meiner Genesung wieder auf Zeit in der Natur und Nächte im Zelt. Ach ja, sorry wenn ich das so sage, aber die Auswahl Deiner "Mitstreiter" war ja echt * suboptimal *.........Gruß, Thomas

    93. Artjom Kusnezow

      Respekt

    94. Jörg Schröter

      Hallo Fritz mal ein kleiner Tip....egal ob dieSchuhe nass, Trocken oder einfach nur kalt sind. Immer die Einlegesohlen rausnehmen und mit in den Schlafsack legen. Erstens fühlt sich das am Morgen viel besser an, die Schuhe können besser trocknem und laufen nicht Gefahr zu schimmeln! Ansonsten weiter so!!!! Ich feire dich!!!

    95. Chicken 6505

      Das ist der Weg den Unsere Eltern zu Schule gegangen sind

    96. Monty Porkman

      Wusste garnicht das die in Potsdam-Babelsberg solch' schöne Winterwald, Schneekulissen haben.

    97. Filippo Ciulla

      Wie kann man bei den Bedingungen so positiv bleiben

    98. mikea hiooi

      Ich sitze hier an meinem Schreibtisch, mit einem Avocadobrot mit einem Spiegelei drauf und schaue zu, wie der Mann versucht zu überleben.

    99. macadamia1985

      Deine Klamotten haben optische Aufheller im Stoff, darum wirkt es so bläulich. Im Gegensatz zum Material vom Zelt. Nicht so förderlich im Feld.

      1. mikea hiooi

        Martin 👌🏼👌🏼😅😅🤣🙈 Gerrit mega Laune 👌🏼😍

    100. Der Zirkusaffe

      In welchen Land seid ihr da?