Dagi Bee erhält Morddrohung! | Rechtsanwalt erklärt | André Miegel

André Miegel

24 Tsd. aufrufe2

    Hier zu meinem Instagram-Profil:
    andre_miegel
    Hier zu meiner Webseite:
    www.lexhades.com/
    Presse und geschäftliche Anfragen:
    andremiegel@boulevardinfluence.de
    Kanzlei:
    Philosophenweg 31-33
    47051 Duisburg
    andre@lexhades.com
    Tel.: +49 174 1871898

    Am Vor 13 Tage

    KOMMENTARE

    1. Sergej Fährlich

      www.businessinsider.de/gruenderszene/food/durstexpress-kuendigungen-arbeitsagentur-schreitet-auch-in-berlin-ein-r/ Nachdem die Arbeitsagentur in Leipzig vergangene Woche eine zweimonatige Entlassungssperre für rund 450 Mitarbeiter am lokalen Standort verhängt hat, zieht nun die Schwesterbehörde in Berlin nach. LOL wtf ?!! nach welchen Gesetz kann ne private Firma wie die ArbeitSS(lager)agentur sowas entscheiden?!? 🤣♿

    2. Nam Huynh

      kann das sein das bei dir der Montblanc classique als füller auf dem tischliegt?

    3. Leo Fire

      Wo hast du eigentlich studiert?

      1. Skyscraper10 10

        Warum? 😅 in Düsseldorf

    4. Jonas Wiedmann

      Hey André, wieder sehr interessantes Video. Leeroy hat gestern ein extrem spannendes Video über den rassistisch geprägten Terroranschlag von Hanau vom 19.02.2020 mit gleich 9 Todesopfern veröffentlicht, in dem 2 der Opfer, die das ganze überlebt haben (einer davon schwerverletzt nur knapp), mit ihm hochspannend und ehrlich darüber sprechen. Hier mal der Link: defasts.info/title/video/gMOOiZW1n6q6jqc.html Ist garantiert spannend zu sehen, wie du dieses extrem sensible Thema in der Reaction aufarbeitest und juristisch erklärst wie ein Terroranschlag aus Sicht der Gesetze aussieht und definiert ist. Ich find allein das Thumbnail, dass Leeroy dazu gebastelt hat, macht einen schon fertig und nachdenklich. Es ist die Kombination des Blicks des älteren Gesprächspartners mit folgendem Satz daneben: Ich sah meinen Bruder sterben. Die Kombination ist schon richtig hart aus meiner Sicht. Auch zu diesem Thema hat der Funk-Kanal Tru Doku noch mit einem weiblichen Opfer gesprochen, der gottseidank nichts passiert ist, bis auf unter anderem Panikattacken, die sie noch 1 Jahr später davon hat. Sie sagt in dem Video aber unter anderem, dass ein Freund von ihr unter den Todesopfern war und die einzige Frau, die gestorben ist, sogar 2 Kinder hinterlassen hat. Das ist besonders schlimm wenn du als Vater deinen noch sehr kleinen Kindern beibringen musst, dass sie ab sofort ohne ihre Mutter aufwachsen müssen. Hier das Video: defasts.info/title/video/qs6iccbHqZXOz9E.html auf das du, wenn du möchtest, ebenfalls reacten kannst :).

    5. Toni Mahoni

      Andre mach mal ein Video zu den neuen Erkenntnissen vom encro chat !! Hab gehört die daten dürfen verwendet werden ??

    6. dome hahah

      kein Mitleid Für sowas selber schult

    7. Joajo Schalke

      Mit 90% ist die Person die dass geschrieben hat unter 14 Jahre und damit nicht strafmündig Was ich nicht weiß ist ob die Eltern im Fall der Betroung haften, ich bezweifle es aber schwer

    8. Wafaa Alsaleh

      Betrug, Diebstahl, Identitätswechsel, Bedrohung, Erpressung und Fotografie reden Sie bitte

    9. hi larry oops

      Könntest du mal bitte ein Video dazu machen, was man als Strafverteidiger macht, wenn der Mandant zugibt, dass er eine Tat begangen hat (z.B. Mord)? Versucht man trotzdem die Person zu verteidigen und ist man dazu gezwungen das für sich zu behalten?

      1. Hoffanheim

        Ein Strafverteidiger wird versuchen auf eine weniger harten Strafe zu pochen auch wenn er weiss das sein Mandant Schuldig ist.

      2. AlfaTV2013

        Gezwungen ja, Schweigepflicht . Es sei denn er will es zugeben . Denn Reue wird dann meist zum Vorteil für den Täter gesprochen .

    10. Christian Riekert

      Wenn du im nächsten Video nicht sagst, dass Christian n toller Mensch ist, werde ich dir, wenn ich dich sehe... „Hallo“ sagen!!!!!

    11. No Creator

      Leistest tolle Aufklärungsarbeit Gefällt mir und interessiert mich Weiter so

    12. paul x

      Wer ist Daggie Bee

    13. J. M.

      Haha, jetzt muss ich langsam auch mal die Paragraphen lesen statt nur so die Videos zu gucken, nächstes Semester steht Strafrecht auf dem Plan. :D Wann verjährt eigentlich eine Bedrohung? War auch schonmal Opfer davon, hab es aber damals nicht angezeigt, weil ich nicht wusste, dass das eine Bedrohung ist. :(

    14. trytohelp

      hallo herr miegel. kann ich sie irgendwie erreichen ich brauche dringend hilfe und weiß auch nicht mehr weiter.... ich wurde um 2400€ betrogen auf ebay kleinanzeigen. ich habe pber überweisung bezahlt aber keine ware erhalten und der verkäufer meldet sich auch nicht mehr..... gibts ne möglichkeit man kontakt zu ihnen aufnehmen kann ?

      1. A Ab

        😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 10€ oder so könnte man noch riskieren, wenn man bestimmte Ware unbedingt braucht aber 2400€ 😂😂😂 Ich hab echt seit langem nicht so laut gelacht 😉

      2. Hemelinger Spezial

        @trytohelp Haha ne das hat mit ergötzen nix zu tun. Ihm fehlt halt Menschenkenntnis. Und da kann auf dauer kein Anwalt helfen sondern nur jemand der ihm hilft Menschen besser zu "lesen". Und davon abgesehen, bei solchen Fällen bekommt man das Geld nur seeehr schwer wieder ✌️

      3. trytohelp

        @Hemelinger Spezial kannste deine dummen sprüche bitte für dich behalten? wie viel langeweile musst du haben und dich am leid anderer ergötzen? ekelhaft solche menschen wie du

      4. AreYouFeelingItNowMrKrabs

        Oder kontaktiere deine Bank und frag da einmal nach, ob du die Überweisung zurückziehen kannst. Wenn du noch die Kontonummer noch hast, kannst du auch zur Polizei gehen und Anzeige erstatten.

      5. Hemelinger Spezial

        Alter. Da brauchst du keinen Anwalt sondern mal nen Psychologen. Das sollte man doch eig. wissen das man keinem Wildfremden Geld überweißt

    15. Malkade

      Kurz nicht mit bekommen, dass ich auf DEfasts und nicht bei meim StR Prof im lernportal gelandet bin. ^^

    16. Progaz

      kann die morddrohungen im internet nicht ernst nehmen, das sind 15 jährige pisser die einen auf hart machen, da wird NIEMALS etwas passieren..

      1. Sa•Na

        Das sagt man auch zu jemanden der meint ich werde in der Schule alle umbringen. Und dann passiert ein Amok Lauf. Irgendwo gibt es immer einer der es ernst meint und nicht klar in der Birne ist.

    17. Tristan

      das richtige wäre die polizei zu informieren nicht die follower

      1. Hoffanheim

        Vielleicht hat sie versucht seinen Name rauszubekommen damit sie in mit Namen anzeigen kann.

      2. hi larry oops

        Ja finde ich auch ein bisschen komisch, dass das der erste Schritt war😂

    18. Sören H.

      Überleg mal ernsthaft warum der Wert ab dem "man über die Rückgabe der Grundrechte" nachdenken könne gerade NICHT von der Quantität (Anzahl) und Qualität (Sample was geprüft wird und der Prüfvorgang selbst) der Testungen abhängen "sollte" :D Dann weißt Du, dass wir 1984 haben!

    19. Der Misanthrop

      Wenn ich in München wohne, und schreibe bei FB einer Person die in Hamburg wohnt, die ich weder kenne, jemals sehen werde und schon gar nicht weiß wie oder wo ich sie finden kann, das ich sie umbringe, dann ist der mediale Aufschrei immens, die Judikative greift gnadenlos mit voller Härte durch, und mir droht eine immense Strafe. Wenn mein Nachbar mir jedoch am Zaun körperlich droht mich umzubringen, und ich dies zur Anzeige bringen möchte, fragt die Polizei: "Hat er sie körperlich verletzt,? Ansonsten können wir nichts für Sie tun. Kommen Sie doch wieder wenn etwas konretes konkretes ist.", wird es wird keinerlei Konsequenzen für den Nachbarn haben. Es scheint also eine virtuelle und substanzlose begangene Drohung strafrechtlich geahndet zu werden, während eine reale und manifeste Drohung mit konkretem evidenzbasiertem Tathergang, als nichtig und strafrechtlich nicht verfolgbar abgetan wird. Warum wird eine (zwar strafrechtlich relevante) aber dennoch mehr subjektive empfundene Bedrohung streng geahndet und konsequent zur Anzeige gebracht, während bei einer tatsächlichen realen und objektiv vorhandenen Bedrohung keiner dafür zuständig sein will und keine Handlungsmöglichkeiten bestehen sollen ? Verstehe ich da jetzt etwas falsch, oder hat Hr.Miegel bei seinen Ausführungen einen grundlegenden Punkt vergessen? Auch wenn es in diesem Vid nur um virtuelle Bedrohung zu gehen scheint.

      1. Hoffanheim

        @Der Misanthrop solange ein Zeuge es bestätigen kann, sollte es eigentlich Strafbar sein

      2. Der Misanthrop

        @LiveYourLifeTv Ich schrieb:"...mit konkretem evidenzbasiertem Tathergang..."

      3. LiveYourLifeTv

        Kannst du beweisen, dass dein Nachbar dich bedroht hat? Der versuch einer Straftat ist ebenso strafbar. Fürs Schreiben gibts ja schließlich einen Beweis.

    20. Miss Tinibell

      Finde es immer wieder spannend so die Unterschiede zwischen dem deutschen und österreichischem StGB zu sehen. In Österreich sind Verbrechen nämlich vorsätzliche Handlungen, die mit lebenslanger oder mit mehr als 3 jähriger Freiheitsstrafe bedroht sind.

      1. Frau Maier

        Dem ist so. Auch Morddrohungen werden in der EU, Nötigungen, religionsfeindliche Aussagen anders vor dem Gericht verfolgt. Polizei ist da nicht nötig.

    21. Thomas Ziegelmeir

      Heii ein Video zum Fall Kasia Leohardt wäre mega spannend.. finde es fraglich wieso in keinem Polizei Bericht der genaue Tod geschildert wird :/.. Als wolle man was verschweigen... Denke es gibt Leute mit genug Macht und viel Geld die Leute engagieren können die es wie einen Selbstmord aussehen haben lassen. Wie soll sie schon um 20:30 gefunden worden sein ? wer hat die Polizei gerufen? Könnte auch möglich sein das die Beteiligten sogar ein, zwei Beamte involviert/ gekauft haben die sie in der Wohnung tot auffinden sollen und nun über die Wahrheit schweigen. Was ist mit der Obduktion, fande man dort keine Hinweise über den tot ?

    22. Towelie von South Park

      Würde deine Videos noch mehr genießen können, wenn ihr mit einem vernünftigen, nicht hallenden Mikrofon aufnehmt. Dankeee

    23. Sonex 123

      Ich finde, solche taten sind menschlich - leider - noch nicht unterste Schublade. Finde noch tiefer sind Angriffe gegen Amtsträgern wie Polizisten, Feuerwehrlern, Rettungsdienstlern etc.

    24. Jayson Hektic

      Meine Erfahrung ist, Morddrohung ist nur bla bla. Jemand der jemanden umbringen will, der macht das ohne Ankündigung, professionell, wie der Fall Walter Lübcke. Heutzutage bekommt jeder eine Morddrohung, alleine schon die ganzen Politiker und trotzdem leben sie alle. Ich habe das Gefühl, es ist Mode geworden zu sagen: Ich erhalte Morddrohungen. Die Leute nehmen sich zu wichtig.

    25. Jayson Hektic

      Meine Erfahrung ist, Morddrohung ist nur bla bla. Jemand der jemanden umbringen will, der macht das ohne Ankündigung, professionell, wie der Fall Walter Lübcke. Heutzutage bekommt jeder eine Morddrohung, alleine schon die ganzen Politiker und trotzdem leben sie alle. Ich habe das Gefühl, es ist Mode geworden zu sagen: Ich erhalte Morddrohungen. Die Leute nehmen sich zu wichtig.

      1. Jayson Hektic

        @M. S., nur weil ich nicht in deine Rosarote Pink Panther Welt passe, heißt es nicht das es Zwecklos ist. Wenn euch nichts mehr einfällt, dann ist es Zwecklos oder es wird die Nazikeule geschwungen. (Klappt aber bei mir nicht) Ein Diskurs lebt nunmal von Argumenten und gegen Argumenten. Ich bringe dir Fakten und Argumente und du kommst mir mit Zwecklos. Das Leben ist nicht nur Sonnenschein und Regenbogen, you know?!. Das muss man aushalten auch Morddrohungen. Merk dir eins, nicht jeder hatte als Kind ein Pony... Für mich ist die Diskussion beendet.

      2. M. S.

        @Jayson Hektic Es ist zwecklos mit dir. Es wurde bereits erwähnt wieso sie damit an die Öffentlichkeit gegangen ist

      3. Jayson Hektic

        @M. S., was ist Geschmackloser, die Tatsache das ich hier Fakten erwähne oder die Tatsache das "irgendein" Z-Promi, der kleinen Kindern ohne Skrupel das TaschenGeld aus der Tasche zieht und meint ihre Morddrohung öffentlich zu machen? Warscheinlich um noch mehr Aufmerksamkeit, Likes, Follower und Mitleid zu bekommen. Da draußen gibt es viele Menschen die Drohungen erhalten, wo kommen wir hin, wenn jeder Imam, Aktivist, Professor, Anwalt etc. die Öffentlichkeit damit aufsucht. Was stimmt mit den Leuten nicht? Soll sie Stillschweigend zum Anwalt gehen und das wars.

      4. M. S.

        @Jayson Hektic Deine Wortwahl finde ich äußerst geschmacklos. Es ist normal Angst zu haben oder sich zumindest unwohl zu fühlen nachdem man eine Morddrohung erhalten hat.

      5. Jayson Hektic

        @M. S., ich garantiere es dir, es wird nicht dazu kommen. Das garantiere ich dir, merk dir meine Worte. Ich sage es dir, es ist Mode geworden zu Behaupten ich bekomme Morddrohungen.Meistens sind es heranwachsende oder Kiddies, die diesen Z Promies Drohen. Nur mal als Beispiel: Carina Spack, Anne Wünsche, Oliver und Amira Pocher, Cem Özdemir, K. Lauterbach usw. alle heulen rum, Morddrohung hier und da bla bla. Dennoch leben sie alle. Weil sie sich selbst zu wichtig nehmen. Profies ziehen ihr Ding durch. Bum und das wars.

    26. Cocain from Jesus

      Hat jemand der Dagmar gedroht oder n Fake dem Fake Daggy? Nur weil wer nichmal richtig youtuben kann, trotzdem Videos hoch lädt und nicht abgemahnt wurde, is n Fake noch lange keine Kunstfigur oder Person.

      1. Cocain from Jesus

        Welcher Staatsanwalt soll sich darum kümmern? N Anwalt darf nur Name und Adresse erfragen, nicht die IP. Und den Namen und Adresse haben die Plattformen von den Fakes eh nie. Pfff. Lächerlich. Ey. Ich habe schon Morddrohungen bekommen. Muß man sich klar sein bevor man in die Öffentlichkeit geht. Billige Werbung das geradegerade für die.

    27. GrievGHG

      Kleiner Fehler bei 1:58 Du sagst „Paragraph 241“ Aber im Video wird nur „§41“ eingeblendet.

      1. Leonardo Giano

        Falschaussage!😂

    28. Giuliano Miernik

      Darf Dagi Bee eine Schusswaffe beantragen?

      1. Cocain from Jesus

        @LiveYourLifeTv Boulevard is abgewixt und verkauft auch Tote weiter.

      2. Cocain from Jesus

        @LiveYourLifeTv Lass nicht ausser Augen, das das Managment der Geselschaft in ihrem Impressum das eventuell angeleiert hat, ohne ihr was zu sagen um sie wieder in die Medien zu bekommen.

      3. Cocain from Jesus

        @LiveYourLifeTv Ich finde Bibi cooler. Die is Geschäftsfrau mit sehr guten Produkten was Billou angeht. Die Videos von der sind auch mist, aber die macht mit ihrem Mann sehr viel Soziales mit der Kohle ohne mit zu prollen. Angefangen bei Stiftungen für Ernährung und Bildung benachteiligter Kinder.

      4. Cocain from Jesus

        @LiveYourLifeTv Lebenserfahrung Bro, Bei gleicher Inteligenz und änlichem Charakter, is das das was Jung und Alt unterscheidet!

      5. Cocain from Jesus

        @LiveYourLifeTv Deine Reaktion is absolut unemtional? Willste die Flachlegen oder was? Oder hat das nen Tieferen Sinn das du auf Emotionsexperte machst? Das du an ihre paar Euro mehr willst, die sie vielleicht hat, oder ihren warscheinlich sehr begrenzten Freundeskreis brauchst, halte ich wieder für unwarscheinlich. Da tippe ich mehr auf Beschützerinstinkt. Den habe ich auch, in meiner nähe wird der auch nix passieren solange ich stehen kann, aber das Produkt das sie bietet ist absolut nutzlos. Die is auch eher deine Altersklasse. Verstehe ich.

    29. Eins Zwei

      Bei 2:03 steht §41 statt §241

    30. Andy 1981

      Könntest du mal erklären was Volksverhetzung ist und wo die Abgrenzung zur Meinungsfreiheit stattfindet.

      1. Lea Re

        @Hasi Mausi §185 StGB du Schlaumeier

      2. Cocain from Jesus

        @Lea Re Du kannst ja nichmal richtig lesen und verstehen. Soviel zur Anwaltskanzlei. Mach du doch den Kopf zu. IOch blocke dich wenn du langweilg wirst, aber dein Gelüge und deine Unfähigkeit sind noch unterhaltsam. Meine Daten sind in meinem Impressum. Ich habe deine narzistische, falsche Selbstdarstellung nicht nötig. Du bist auch kein guter Mensch, du laberst mehr über Moral, als welche zu haben.

      3. Lea Re

        @Cocain from Jesus Ach ganz ehrlich mach mal den Kopf zu. Wo hab ich denn gesagt, dass ich dich verklagen will? Ob du mir glaubst, dass ich für ne Kanzlei arbeite oder nicht ist mir relativ egal werde hier auch nicht meine persönlichen Daten und meinen Lebenslauf im Internet preisgeben nur um nen aufgeblasenen Wichtigtuer was zu beweisen. Wieso, weshalb warum du dich direkt angegriffen fühlst durch meine Äußerung in der ich auf einschlägige Rechtsprechungen verweise weißt du wahrscheinlich nur selbst. Aber wie du mir geraten hast werde ich mich nun selbst reflektieren und nicht mehr auf dein Möchtegern gesabbel antworten. Wünsch dir noch n schönen Abend

      4. Cocain from Jesus

        @Lea Re Du arbeitest nicht für einen Rechtsanwalt und hörst dich nur gerne wichtig labern, ansonsten nenn mal die Kanzlei, das lässt sich dan leicht überprüfen. Meine Daten sind in meinem Impressum. Lass dich in deiner Kanzlei mal über Meinungsbildung und Impressumsplicht aufklären.

      5. Cocain from Jesus

        @Lea Re Ich habe meinen Spaß. Verklag mich doch wenns dir nicht passt. Hättest mich ja auch blocken können statt zurück zu labern. Versuchs mal mit Selbstreflektion.

    31. Frau Maier

      Super spannend. Was anderes wenn nachweislich auch WDH Täter*innen, ggf auch auf anderem Weg und Verleumdung eintritt. Danke für den Beitrag, sehr spannend. 🌹

      1. My Gender: Apache Attack Helicopter

        *innen*außen*apacheattackhelicopter

      2. Frau Maier

        Ja neuer Themenvorschlag: Fall und Gesetze in Deutschland: Pablo Hazel. Kann das hier auch passieren? 👀Einige 👀scharf dran vorbei👀🌹😉

    32. F0kus - si3rt

      Siehst echt super aus in dem Pulli!

    33. Pedro G

      @André Miguel Mir stellt sich hier eine Frage nach der juristischen Praxis: Dem Video kann ich entnehmen, dass eine Bedrohung mit einem Vergehen nicht als Bedrohung geahndet werden kann, die Bedrohung mit einem Verbrechen schon. Wie genau lässt sich dass in der Praxis deuten, wenn so manche wüste Drohungen ausgesprochen werden? Ist denn diese feste Zuordnen zu ein Verbrechen- oder Vergehenstatbestand so ohne weiteres immer möglich? Denn an dieser Frage ob man mit einem Verbrechen oder einem Vergehenbedroht wurde, hängt ja die etwaige rechtswidrigkeit der Handlung? Vielleicht kannst du da mal etwas interessantes aus deiner Praxis erzählen. VG

    34. Pxulx Lxtkx

      Finde seine Videos soooo spannend

    35. Tom Meier

      Andre das ist nicht böse gemeint aber ich finde der Look in dem Raum ist nicht stimmig. Das Grün in Verbindung mit dem lila ist super hässlich. Mich hat es an so uralte Zimmer von 1960/70 erinnert.

    36. rob jud

      Rechtsanwalt aber YT Richtlinien nicht kennen😂😂 ne spaß... Aber trotzdem irgendwo lustig

    37. Aloe Vera

      welchen aktuellen fall meint er?

      1. Sympeks

        der suizid von kasia lenhardt, sie hat sich wohl aufgrund des cybermobbings und dem mit gehenden druck das leben genommen.

      2. Justus Bothe

        Kasia lenhardt

    38. Maxi Grey

      Paragraf 241 nicht 41 XD

      1. Holger Chladek

        War auch erst ein bisschen verwundert.

    39. Syrnyx

      Richtig Bock das Video vor dem Schlafen gönnen

      1. Sonex 123

        Geht mir genau so😂

      2. mackle mo

        Schlaf gut bro

    40. Sotkra

      Vielen Dank für das Video.

    41. Kristallmensch Kristallwolf

      das krankhafte ehrgefühl beginnt doch schon wenn irgendein spinner wegen persönlichen mail anschreibens meint anzeige machen zu müssen...wenn einer eine nicht öffentliche mail schreibt geht das niemanden was an man kann den schreiber nur wenn es regelmäßig spamartig erfolgt anzeigen aber nicht wegen solchems cheiss wem zu erklären ein arschloch zu sein das ist beamten kackerei

      1. Kristallmensch Kristallwolf

        @Blackstar86 nicht nur zu blöd zum lesen auch noch asozial nutzlos

      2. Kristallmensch Kristallwolf

        @Blackstar86 junge mach die freche fresse dicht ist gesünder

      3. Blackstar86

        @Kristallmensch Kristallwolf Anderen Leuten so einen Text zumuten und dann auch noch frech werden. Naja, vielleicht kannst du es einfach nicht besser. ;-)

      4. Kristallmensch Kristallwolf

        @Blackstar86 lern lesen

      5. Blackstar86

        Lies doch deinen Text selbst nochmal durch, bevor du ihn abschickst. So kann man das kaum verstehen, was du schreibst.

    42. Aytac Yener

      ❤️

    43. Kristallmensch Kristallwolf

      Beamten Kinderkram ist das wenn jemand nur eine Beleidigung oder Bedrohung Anonym von sich gibt und jemand Kleinlich krankhaft raus kriegen will wer das sagte...scheiss doch drauf wer da rum labert solange jemand nicht zur realen gefahr wird

    44. Kristallmensch Kristallwolf

      also mir wurde gesagt die erklärung: ich werde dich töten...keine bedrohung ist oder keine straftat weil das jeder sagen kann...es muss ein eindeutiger Bestand einer realen bedrohung gegeben sein...wieviele in facebook sich gegenseitig anzeigen könnten wegen der bedrohungen dort?!

      1. Cocain from Jesus

        Jurnalist is nämlich keine geschützte Berufsbezeichnung und mit nem Presseausweis zeigt man nur das man davon lebt zu labern und von ner Lobbystelle der Meinungs und Bildungsmache (z.B. Arte, sind fähige Leute und noch andere.) dafür bezahlt wird. Ein Inteligenztest, Neutralität oder Geistige Gesundheit muss man dafür oft nicht vorweisen. Ich bin Ernährungsberater, Jurnalist, Wirtschafts und Politikprofiler, Diplom Yogalehrer, Veganexperte, Livestylecoatch und noch vieles mehr!

      2. Kristallmensch Kristallwolf

        @Cocain from Jesus Allgemeinbildung ist wichtig also ich weis nix von hartz4 tv

      3. Cocain from Jesus

        @Kristallmensch Kristallwolf Ja. Sollteste vieleicht mal ändern. Aber ich gucke kein Harz4 TV da is mir sowas wie du ab und zu willkommen. Man kann sich ja nicht nur Bildung geben.

      4. Kristallmensch Kristallwolf

        blablabla

      5. Cocain from Jesus

        Erstmal kann man nen Gegenstand, wie nen Fake nicht töten. Wenn ich sage: "Ich töte den Kristallmensch! ", hat das den gleichen Wert wie:" Ich töte Batman! " Wenn da in Chats was verboten wird sind das Komunetyrichtlienien. Jeder der sich an die Impressumsplicht hält, geht anderen Menschen gegenüber etwas anders entgegen und kann nen Fake wie Müll behandeln, aber Leute dürfen mit ihrem Fake keine Hetze betreiben oder Leuten drohen. Daggi Bee hat keins. Wenn man Impressum schreibt, muss da auch eins sein, mit der Verantwortlichen Person und keine Firmen Anschrift. Das ist ne Anschrift und kein Impressum. Die soll nicht heulen.

    45. Kristallmensch Kristallwolf

      ich denke mal wenn jemand als echte Person so in dem maß droht das es nachvollziehbar ernst genommen werden muss: so die Aussage von der Polizei Salzgitter an mich

    46. Parceval

      Were es nicht, rein theoretisch, so das wenn ich sage ich werde dir drohen das das auch ne Drohung ist ?

      1. Michael R.

        @Parceval Ja, aber im § 12 Abs. 1 StGB steht, dass ein Verbrechen mit dem Mindestmaß der Freiheitsstrafe beginnt. Bei einer Bedrohung (§ 241 StGB) ist das Mindestmaß die Geldstrafe, also ist es ein Vergehen (§ 12 Abs. 2 StGB).

      2. Parceval

        @Michael R. aber die Bedrohung kann mit bis zu einem Jahr Strafe verhandelt werden

      3. Michael R.

        @Parceval Es wird aber vom Mindestmaß ausgegangen, bei einer Bedrohung ist es die Geldstrafe, d.h. es ist ein Vergehen (§12 StGB). Wenn das Mindestmaß ab 1 Jahr beginnt, ist es ein Verbrechen.

      4. Sympeks

        also theoretisch schon du drohst ja mit einem verbrechen 😂

      5. Parceval

        @Michael R. Aber bei einer Bedrohung gibt es doch bis zu 1 Jahr Freiheits Strafe

    47. TamGam 13

      Das mit der IP Adresse habe ich mir schon gedacht.

    48. Veganes Hack

      Sowas geht gar nicht

    49. Kristallmensch Kristallwolf

      Logisch Internet Hater das ist die Gosse und wer mir droht der wird es bereuen

      1. Alessio

        XD

    50. Simran

      Hoffentlich sieht sie das

      1. lol

        Wieso? Ob sies sieht oder nicht macht doch keinen Unterschied 😅

    51. Fieser Fettsack

      Hallo Leute, bitte hört euch meinen neuen Rap auf meinem Kanal an und gebt Kritik. Danke!

    52. F

      ERSTER

    53. Lea Black

      Ich hab Morddrohungen von einer Frau bekommen die polizeilich bekannt ist und wurde bei der polzei ausgelacht wie ich das alles vorglegt hab.Das kommentar von dem polizei chef war,ja erst wennst abgstochn bist interessiert uns des..

      1. Alessio

        @Deine lokale Ledersocke 1312

      2. Deine lokale Ledersocke

        Kann ich so bestätigen. Wurde an einer Kreuzung nur deswegen nicht überfahren, weil ich vom Fahrrad gesprungen bin, der Autofahrer ist mit Vollgas über Rot gebrettert. Hab mir das Kennzeichen gemerkt und bin zur Polizei gegangen, aber die haben mich nur ausgelacht, gemeint, das passiere jedem Autofahrer mal und gesagt, dass ich mich nur melden soll, wenn ich verletzt wurde. Zum Schaden an meinem Fahrrad haben sie mich überhaupt nichts sagen lassen. War insgesamt sehr unfreundlich und meine Hemmschwelle, zur Polizei zu gehen und Straftaten gegen mich oder andere anzuzeigen, ist auf jeden Fall stark gewachsen. Aber gut, so ist das Leben nun einmal.

    54. Julka Bae

      Könntest du dich zu Kasia Lenhardt äußern? In den Medien wird nichts mehr berichtet .. ganz merkwürdig, empfehle den Account: „ kasialwnhardt_wahrheit“ auf Instagram .. es gibt viele Unstimmigkeiten .. wäre mal interessant zu sehen was ein Anwalt zu dem ganzen sagt

      1. Sena Ata

        @Pasa warum unterstützt die Familie die Seitenbetreiberin dann? All ihre Familienmitglieder folgen ihr und stehen mit ihr im Austausch. Das muss eine erwachsene Frau sein

      2. Julka Bae

        @My Gender: Apache Attack Helicopter wenn man nicht in der Thematik ist, sollte man sich eventuell raus halten! Genau darum geht es, Familie & Freunde bringen Beweise, das es kein Selbstmord war .. stell dir vor, du wirst umgebracht & jeder sagt es wäre selbstmord? Würdest du dann die selbe Aussage tätigen?

      3. My Gender: Apache Attack Helicopter

        Ganz ehrlich wen interessiert die? Jeden Tag bringen sich Menschen um und da kommt nicht bei jedem einzelnen ein medialer Aufschrei. Nur weil die berühmt war war sie nicht besser oder wichtiger, als alle anderen Menschen, die Selbstmord begangen haben

      4. Julka Bae

        @Pasa tatsächlich ist sie keine 12, sondern eine erwachsene Person, abgesehen davon gibt es unzählige Seiten, mit Beweisen & es äußern sich immer mehr Influenzer zu der Sache, die alle ein komisches Gefühl zu dem ganzen haben .. vielleicht erstmal selbst informieren 🙃

      5. Julka Bae

        @Frau Maier wozu genau soll ich mich, zu meiner Person äußern? Möchtest du einen Lebenslauf von mir, damit ich ein Kommentar verfassen darf?

    55. D3TUNE

      1 Aufruf. What a time to be alive.

    56. Paul Wickert

      Immer direkt da! Die besten videos auf DEfasts ❤️

    57. Bob Schwob

      Moin

    58. FünfzuderZwei 52

      Jeder Z Promi kriegt Morddrohungen. Wow 😳 🤣🤣🤣

      1. Michael Wind

        Trotzdem ist es schlimm. Deshalb ist es gut, dass es Geldstrafen gibt, damit die Leute „eingeschüchtert“ werden.

      2. FünfzuderZwei 52

        @UCw0no1aqe6hT1jBTyU6Cqnw hängt die Karotte bei dir wieder schief drin? Man man man...

    59. Julien Immo

      2

    60. Anonym

      Moin