Das letzte Revierderby? (22. Spieltag 2020/21) | ZwWdF

49 Tsd. aufrufe11

    Haben wir am Wochenende das letzte Revierderby für längere Zeit gesehen? Ehemalige Schalker und Dortmunder Protagonisten erzählen, warum das Derby in die Bundesliga gehört. In Gladbach sorgt die „Causa Rose“ für gehörig viel Unruhe. Außerdem würdigt Arnd Wembleytor-Fotograf Otto Metelmann und erklärt, was es mit dem Zeigler-Tippspiel auf Instagram auf sich hat.

    Am Vor 12 Tage

    KOMMENTARE

    1. Don Jorge

      Nee, keine 'Sorge. Nix letztes Revierderby. Bochum kommt doch hoch.

    2. Dmldc

      Max Eberl ist einfach ein heftiger Ehrenmann

    3. Dr. Schniedel

      *#DankeMerkel*

    4. SilenceGamer

      Die Leute mit solchen Aussagen, sollten sich doch mal selber fragen, was Ihre Entscheidung wäre, wenn Sie selber ein Job mit höheren Gehalt bekommen. Profi hin oder her. Letztlich auch nur ein Beruf mit den gleichen Ansichten: gutes Umfeld und guter Verdienst.

    5. Tammo Schmidt

      Am Besten Schalke macht wieder das was es kann! Es konzentriert sich darauf talentierten Nachwuchs auszubilden! Dazu hat der Verein die Kraft wenn alle im Verein mitziehen. Wenn man nach der Weltspitze greifen will wird man unkontrolliert fallen!

    6. Jürgen Ziegert

      Bei Minute 13:00. Rose ist ein Mistkerl, der von Gladbach bezahlt wird, sich Millionen in seinen Arsch steckt und nur noch Unruhe in den Verein bringt und die Champions League dem Verein versauen wird. Zudem ist dieser Blödmann nicht in der Lage, mal einen Vertrag einzuhalten. Dieser Vogel muss sofort gehen!

    7. Jon Mauser

      eber und zeitler hetzen die leute mit tatsachen auf, die nicht der wahrheit entsprechen :(

    8. Rainer Zufall

      Zeigler ist ja dick und alt geworden.

    9. Marcus Krüger

      Bei ab 15:15 konnte es ja nur wieder Bild sein, die immer wieder ihren Schwachsinn verbreiten. Gertjan Verbeek hatte damals zurecht moniert das die Boulevard-Presse Rufmord betreibt. Ihr scheid ja Arschloscher, das scheid Ihr sagte er damals.

    10. Graf Zahl

      Torhüter vom BVB waren damals auch schon auf Bürki/Hitz-Niveau

    11. Rudi Patolla

      Schalkenkirchen hat Bundesliga fertig

    12. rain man

      Max Eberl ein Opfer der Lügenpresse lol

    13. Florian Aulbach

      Bochum ist wirklich immer geil.Eines der wenigen Oldschool Stadions die es noch gibt.

    14. Crack Sparrow

      Schande an den designer des shirts im hintergrund

    15. Pascal Bloch

      Nein.. Ich will das Tor nich sehen...

    16. Thomas D.

      Die 2.Liga ist kein Zuckerschlecken & einfach mal so Wiederaufsteigen wird nicht klappen. *Mein Verein bekam es selber selber zu spüren, nachdem man meinte, es würde ein Spaziergang.

    17. schiggodilaggi

      Diese Standbilder könnt ihr euch wirklich sparen. Man erkennt nichts. Dann lieber nur beschreiben.

      1. Luca Müller

        Ich glaube im Fernsehprogramm ist an den entsprechenden Stellen die Szene als Video zu sehen. Das ist auf DEfasts rechtlich aber nicht erlaubt. Deshalb hier die Standbilder.

    18. Blink Feuer

      Die längste Diashow der Welt.

    19. WinYack

      Richtig guter Kommentar von Max Eberl! Hatte ich bis jetzt noch nicht gesehen. Danke für's Aufnehmen in die Sendung!

    20. Nils Bosse

      Ich verstehe einfach die Notwendigkeit nicht, von Gladbach nach Dortmund zu wechseln. Die Differenz ist doch in den letzten Jahren deutlich geringer geworden.

    21. Himmels Körper

      Eberl is the best, f**k the rest ✊

    22. Slow Jam

      Was machst du dich über bvb lustig ich will das du aufhörst mit der unlustigen Sendung.. Kotz

    23. Johannes meier

      Boah zeigler, das Shirt, das blaue, nicht dein Ernst

    24. Tino Peichert

      Bayern 6. Titel?

      1. Mathias Koziol

        Er meint sicher "sinngemäß" oder im übertragenen Sinne.

    25. Steffen Zimutha

      Schalke steigt ab und wird nie wieder 1 Liga spielen 😂

      1. felsenmeer

        Internet Troll Bullsh*t?

    26. Ebay kleinanzeigen

      Du siehst echt immer aus wie gerade aus dem Bett gekommen

    27. Tim

      Hab gehört Benni Fuchs hat bei dem Derby 3:1 auf Schalke gesetzt

    28. Airman1984

      Ob ich auch soviel make-up brauchen wenn ich ne Show habe ... lol ...sorry ... konnte ich mir nicht verkneifen

    29. Matthias Gutsche

      Wegen dem blauen T-Shirt wird Werden jetzt gegen den BVB verlieren, und zwar mit 9-0, mindestens.

    30. Maxxx

      Der Bibiana Steinhaus Püppchen-Joke ist nicht nur unlustig sondern so richtig daneben! "Griff ins Fäkalkontor des sexistischen Altherrenwitzes" beschreibt das leider nur unzureichend. Zum Fremdschämen!

      1. Christin Reuther

        Bibi Blocksberg..Hex Hex..,🤗🤭😉🖐️

      2. Mario Tudor

        Nö. Is klasse😁

    31. Insider

      Ein gutes Tütchen aufzumachen ist auf jeden Fall besser als ein Fläschen Bier.

    32. Pedro Pé de Pato

      Was für ein geiles T-Shirt im Hintergrund! Das brauch ich! Wo gibts das? :D

    33. Hein Daddel

      Fünf Sterne für Max 🌟🌟🌟🌟🌟

    34. Insider

      Medien: "Max Eberl hat sogar mit dem Mannschaftsrat gesprochen." Max Eberl: "Ich habe nicht mit dem Mannschaftsrat gesprochen." Auch die Medien: "Warum haben Sie nicht mit dem Mannschaftsrat gesprochen?"

    35. Faba Papa

      Eberl ist so ein heftig guter Macker👏

    36. Bannfred Von Dichthofen

      Ich Feier das Shirt

    37. P S

      Zeigler (und Redaktion!) liefern wöchentlich eine wahnsinnig hohe Qualität ab! Weiter so, ihr seid Deutschlands beste Fußballsendung.

    38. Prince14

      Richtig , 👏👏👏dann müsste Kohfeldt zu Gladbach!👅😉😂🤣😎🖤🤍💚

      1. das kleineglück

        Bitte nicht 💚🤍🖤.

      2. Christin Reuther

        Kohfeld? 🤔..weiss nicht🙄.. 🖤🤍💚 Schaub Wir Mal..😉🤗👍🖐️

    39. Kratos 93

      Wenn ein Marco Rose sagt das er Schuld hat, dann hat Marco Rose Schuld gehabt

    40. Käse

      Beste Sendung die es gibt aber was anderes sag mal ist der Ziegler grauer und dicker geworden nicht böse gemeint bin noch grauer und dicker

      1. das kleineglück

        Corona-Opfer, Isolationsfrustvariante 😜.

      2. Sascha Malcharczik

        Hey ist doch nicht schlimm das er etwas runder ist. Obwohl er war sogar noch viel runder vor einigen Monaten und hatte dann ordentlich abgenommen. Nun folgt wieder der bekannte Jo Jo Effekt. Ist auch nicht verwunderlich denn als Bremer Fan muss man viel Frust haben und danach werden halt ein paar Tafeln Schokolade und ein paar Flaschen Bier getankt um den Frust über Werder zu vergessen. Tja und grauer wird das Haar als Bremer Fan auch schneller 😁

    41. Alfred E. Neuman

      Beste Sendung über Fussball im deutschen Fernsehen, lieber Arnd!

      1. Sascha Malcharczik

        Also seine Sendung ist schon interessant auch weil er selbst oft wichtige Diskussionen der vergangenen Tage mutig kommentiert. Allerdings hat auch der Herr Zeigler mal einen schlechten Moment indem er etwas unüberlegt redet. In seiner vorletzten Sendung da ging es um die Klub WM. Ein Thema bei dem Herr Zeigler nicht gerade gut abgeschnitten hat. Er vertritt die Ansicht das es die Klub WM nicht braucht. Warum ? So wie er es argumentierte weil eh alle wissen das die Bayern die Besten sind und die Gegner ( seiner Meinung nach lediglich Abstiegszone 2Liga/3Liga/Buxtehude) nichts drauf haben. Zeigler der in seiner Sendung so oft auf der Seite der Kleinen Vereine ist spricht plötzlich davon den kleinen Klubs der anderen Kontinente eine Chance zu verwehren die Große Showbühne betreten zu dürfen. Keinen Respekt vor den Champions League Siegern der anderen Kontinente.( da wird der Hafenpokal ins Spiel gebracht) Ich bin mir absolut sicher das sein Bremen nicht die geringste Chance gehabt hätte gegen eines dieser Teams der Klub WM zu bestehen. Und warum dürfen dann im DFB Pokal kleine Teams gegen die Bayern spielen wenn Anscheinend eh schon alles klar ist ? Was ja nicht der Fall ist weil es immer schon große Sensationen gab. Warum redet der Zeigler einen großen internationalen Wettbewerb der die Welt im Fußball zusammenbringt dermaßen schlecht ? ( Ausgerechnet jetzt wo die Bayern die 6/6 Trophäen holen) vorher als Madrid, Liverpool diesen Wettbewerb gewannen interessierte es ihn nicht besonders. Also da liegt der Verdacht nah es wäre Neid auf den Erfolg der Bayern. Auch weil er nochmals genau betonte das Finaltor von Pavard sei Handspiel und die wollten doch das die Bayern auf so eine Art gewinnen..... also ich hab den Zeigler da extrem Grün im Gesicht gesehen. Warum es für Deutschland gut ist fragte er anschließend auch noch. Er meinte Quatsch. Dann dürfte es ja auch Quatsch sein wenn Deutschland Weltmeister wird oder ein deutscher Verein einen anderen Top Verein besiegt. Dann ist für Zeigler wohl alles Quatsch. Dabei ist es doch Werbung für die Liga /Land wo die Erfolge kommen. Schon wird das Interesse größer und mehr Gelder kommen den deutschen Vereinen zu. Also ist es gut für den deutschen Fussball wenn eine deutsche Mannschaft eine Trophäe gewinnt. Das der Zeigler sowas nicht kapiert ist schon traurig. Aber meistens ist seine Sendung anständig und seine Kommentare spiegeln die nackte Wirklichkeit wieder. Leider hatte er an diesem Tag ein Ausfall.

    42. 18Fortuna95

      21:44 Geboren in Rüdesheim

    43. Tim Rautenberg

      Find das immer toll, dass ihr Personen wie Otto Metelmann würdigt

    44. Guido Eickmeyer

      könnte arndt ja ca 18 stunden zuhören, die angenehmste sport-stimme der republik. danke für die vielen kleinen anekdoten und ausschnitte aus der vergangenheit - zeigler macht immer gute laune :)

    45. Claas Hollfoth

      Danke Arnd! Bin seit der Kindheit BVB Fan und oute mich jetzt mal trotzdem als Schalke Sympathisant. Kann diese ständigen Mitleidsbekundungen allerdings langsam nicht mehr hören denn 1. würde ich die auch nicht hören wollen, wenn wir unten wären (solche Zeiten gab es ja leider schon) und 2. wissen viele Schalker hoffentlich, wie viel Geld dort in den letzten Jahren verprasst und wie viel Mist gebaut wurde. Wenn ich alleine höre, dass Peter Knäbel (fragt mal beim HSV nach dem...) den Verein jetzt retten bzw. eine neue Mannschaft aufbauen soll, weiß ich nicht ob ich lachen oder weinen soll. Man darf somit leider befürchten, dass wir für längere Zeit auf unser geliebtes Revierderby verzichten müssen...Zur "Causa Rose": Bin mir nicht sicher, was ich von einem Trainer halten soll, der ständig Ausstiegsklauseln in seinen Verträgen hat. Wenn er bei uns dann im ersten Jahr erfolgreich ist, steigt er dann sofort wieder aus, wenn Real oder ein ähnliches Kaliber anruft?

      1. das kleineglück

        Den Dortmund-Schalke part deines Kommentars finde ich super.

      2. Claas Hollfoth

        @Marcel Nasarewski Bist Du Aki oder Susi oder woher willst Du solche Vertragsdetails wissen? Warum sollte er bei uns auf "seine Lieblingsklausel" verzichten?

      3. Marcel Nasarewski

        Rose hat bei uns aber keine Klausel im vetrag. Sondern nen 3 Jahres Vertrag.

      4. Prince14

        RoCk_ It Bitte!😎

      5. RoCk_ It

        Danke.

    46. eXtectiX

      Ich war gestern schon am Start, aber sendung war so geil, heute direkt nochmal

    47. Ivander85

      Max Eberl ist schon ein klasse Typ, findet immer wieder passende und ehrliche Worte.

      1. Dr. Schniedel

        *Ist übrigens bei Dortmund im Gesräche hehehe*

      2. Christin Reuther

        Max'l für Deutschland.. er bringt auch Weisswürste und Leberkäse mit.. Lecker!!!😉😄🤗🖐️

    48. passi yeahyo

      Staarkes format

    49. Philipp Mci

      Was ist mit deiner Nase passiert Arnd? Hast du beim Derby die Nerven verloren? pahahaha

    50. Karl Nabis

      Der Eberl lügt volle Lotte die Leute an mit seinen 98%, und spricht im selben Statement davon wie offen ehrlich und transparent man doch ist. Pinocchio!

      1. Karl Nabis

        @MCallsen Folgendes hat Eberl gesagt, als Rose ihm schon mitgeteilt hatte, dass er nach Dortmund gehen wird. Üble Lüge: Der Gladbacher Manager sieht die Chance auf einen Verbleib des Trainers weiter bei „98 Prozent“, wie Eberl im „Aktuellen Sportstudio“ einschätzte. Noch sei keine Entscheidung gefallen. „Wenn er es gesagt hätte“, so Eberl, würde die Borussia „damit sehr offen umgehen“. „Das haben wir damals, als wir Dieter Hecking durch Marco Rose ersetzt haben, getan und dasselbe würden wir jetzt auch tun. Es gibt keine Entscheidung. Es gibt Gespräche - über den Sport, aber natürlich auch über die Zukunft, was den Kader und was Marco betrifft.“

      2. MCallsen

        Ehrlich jetzt?

    51. Karl Nabis

      Der Rose soll sich bitte einfach verpissen.

    52. Boo Radley

      War das nicht schon Spieltag 22?

      1. tut nicht nötig

        Nein, Bayern hat verloren. KHR stellt gerade einen Antrag bei der DFL.

    53. Ivander85

      Bei dem 2. Tor von Haaland ist das ja mal ein laaaangweiliger Kommentar, da muss man ausrasten, das war so ein geiles Tor.....

    54. Syd Barret

      Bringt mich schon in den ersten 1,5 Min. zum schmunzeln

    55. Guia Gaston

      Schon lustig die Anekdote mit dem Karten besorgen in Bochum, nur halt nicht wenn man bedenkt dass es in Bremen mit Ausnahme von 2 Jahren in den Zweitausendern ganz genau so ist. Aber Hauptsache der allofs hat das Stadion ausgebaut als ob die Erfolgsfans für immer kämen.

      1. Guia Gaston

        @matthias buske ich glaub die Antwort gehörte zu einer anderen Aussage

    56. Herr Lich

      Rose ist Charakterlos, es geht immer um mehr mehr mehr, warum kann man nicht mal zufrieden sein einen Top Club zu trainieren? Das zeigt einfach, dass ihm nicht an Gladbach liegt.

      1. Gentleman Driver

        @Herr Lich Ich weiß was du meinst. :( Das wusste ich zwar auch vorher, aber die Corona-Zeit hat es mir dann doch noch deutlicher vor Augen geführt. Ich habe mich auch entfremdet vom Profi-Fußball.

      2. Herr Lich

        @Gentleman Driver genau das macht den Fußball immer uninteressanter.....nur noch Geld und weniger Emotionen

      3. Gentleman Driver

        Ich denke es ist klar, dass die meisten Spieler und leitenden Angestellten von Bundesliga-Clubs heute keine Fans von dem jeweiligen Verein sind. Wenn man das als Fan weiß, dann ist man auch nicht enttäuscht, wenn der eine oder andere geht. Max Eberl, den müsst ihr behalten. Der wird auch guten Ersatz finden für Rose. ;)

    57. Reiner Flues

      1985 hat der BVB in Bochum eins zu sechs verlorenich kann mich gar nicht mehr an dieses Ergebnis erinnern obwohl ich im Stadion warich weiß nur dass wir zu dieser Zeit in Bochum meistens die Hugo voll bekommen haben

      1. das kleineglück

        Da haben mich ein paar Dinge an meinem Gedächtnis zweifeln lassen: Legenden wie Kleff bei Bochum, Hrubesch bei Dortmund 😳. Hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm 🥴.

    58. Sickend Sour

      Tolle Standbilder!

      1. Gentleman Driver

        @RoCk_ It Sie haben nunmal nicht die Rechte um die Bewegtbilder im Internet zu zeigen. :(

      2. RoCk_ It

        Und nach 6 Stunden der Fernsehausstrahlung der Sendung sind alle Clips im Internet ...toll

    59. Karl Meier

      Mit dem t-shirt im Hintergrund kriegt man von allen auf die schnauze 😂

      1. Yogi

        So ist es 😂 Wo kann man das kaufen?

    60. the m4Xx

      hier ein pickepacke- kommentar für den pickepacke- algorithmus und ein pickepacke- like

    61. Gregor M

      @Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs - Ich schaue eure Sendung inzwischen regelmäßig und fühle mich in meinen montäglichen Home-Office Mittagspausen oft gut unterhalten. Als Frankfurter würde es mich freuen, wenn ihr den momentan beispiellosen Lauf eines alten Traditionsvereins - ohne Brause- oder Pillenmillionen - in Richtung Champions League, gekrönt durch einen Sieg gegen FC Bayern München zum Anlass nehmen würdet, mal ein paar lobende Worte zu meinem Herzensverein zu verlieren. Beste Grüße vom Main

      1. Jochen Albrecht

        Ich als Bremer grüße alle Frankfurter und hoffe es wird Freitag nicht so schlimm... 😁

    62. tut nicht nötig

      8:30 Früher in Bochum. Heute in: Hoffenheim Berlin Leverkusen Wolfsburg ... :-)

    63. NKDuisburg02

      1. Liga Dortmund gegen Bochum oder 2. Liga Schalke gegen Bochum. 3. Liga Duisburg gegen Essen. Nächste Saison gibt's auf jeden Fall ein paar neu aufgelegte Revierklassiker!

      1. Achim Schmidt

        @NKDuisburg02 das Fussballherz wird schon wehmütig, wenn man sieht wie ihr gegen die Lauterer um den Klassenerhalt in der 3. Liga kämpfen müsst. Beides Vereine, ebenso wie die 60, die Rostocker und die Dresdner, die von der Fanbasis einfach ins Oberhaus gehören. Viel Erfolg das Ihr wenigstens im Profifußball bleibt.

      2. NKDuisburg02

        @Achim Schmidt Da hatte der VfL noch im Ruhrgebiet Plakate gestaltet mit der Ruhrgebietstabelle drauf. War super. Edit: Als Duisburger muss man leider froh sein über den Klassenerhalt sofern er kommt. Und auf RWE freue ich mich schon lange. Aber Recht hast du natürlich was den Ausblick angeht.

      3. Achim Schmidt

        Ich kann mich an Zeiten erinnern, da waren Dortmund, Schalke, Bochum UND Duisburg in der ersten Liga. Irgendwie ist aus Ruhrpottsicht der Ausblick auf die nächste Saison nicht tröstlich.

    64. Grillmaster ONE

      BVB 04 ganz Großes Kino🤣 Jetzt kann es ja wieder Berg auf gehen mit Schalke.

      1. Christin Reuther

        Trotzdem..Schade um Schalke😔

      2. Christin Reuther

        Schalke demnächst aufm Betzenberg..leider..🤗😉🥴🤔🖐️👍

      3. Franco DiSanto

        Besser als ne Aktiengesellschaft zu sein

    65. Alexander André

      "Den Elfmeter-Punkt weg zu schießen ist gar nicht erlaubt"🤣

      1. Christin Reuther

        Immerhin..Versuchen kann man es Mal😉😄🤗👍🖐️

    66. Jotter

      Ehrenmann Max Eberl zeigt den selbstgefälligen Fans, was sozialverträgliches emphatisches Verhalten ausmacht. Auch klasse wie er die Frage mit Lügenunterstellung des widerwärtigen Schmierfink Journalisten souverän mit Belehrungen abweist.

      1. Christin Reuther

        @das kleineglück Richtig 👍😘 🖤🤍💚

      2. das kleineglück

        Zu diesem Ausschnitt sollte fairerweise noch ergänzt werden, dass der betreffende Journalist in der anschließenden Wortmeldungen betont hat, dass er mit dieser Frage nicht Max Eberls Glaubwürdigkeit in Zweifel ziehen wollte.

      3. Christin Reuther

        Max'l für Deutschland🤗😉😄👍🖐️

    67. Christian Lorenz

      Jetzt werden wir hier auch schon rickrolled (6:10) - ist man denn nirgendwo mehr sicher?

    68. PeteBurns

      Adi Hütter und das Tütchen haha

      1. Jotter

        @rup tho 🆒 Bzw. Leiwand Wien man in Österreich sagt ...

      2. rup tho

        als österreicher ist es in solchen momenten halt nicht unüblich zu sagen: "reiß ma a tütn auf" (übersetzt: nehmen wir einen humpen :-) )

    69. Reiner Berg

      Mich nervt es das jedes Spiel immer irgendeine Hintergrundstory haben muss. Quasi jedes Spiel ist ein Derby, SPieler x gegen Spieler y, Trainer gegen Schüler,.... Warum kann ein Spiel nicht einfach nur ein Spiel sein? Ist es weil die Journalisten auch eine daseinsberechtigung brauchen? Derby zwischen Schalke und Dortmund ist lange kein Spiel mehr auf Augenhöhe.

      1. Achim Schmidt

        Grundsätzlich gebe ich Dir Recht, aber Borussia gegen die Schlümpfe ist trotzdem eine eigenen Nummer. Wir haben oft genug ausgerechnet gegen das GEsindel genau dann verloren, wenn wir weit höher in der Tabelle standen. Und umgekehrt haben wir denen eine Meisterschaft verhagelt, als wir vor dem Abgrund standen. Derby im Revier ist tatsächlich eine ganz eigenene Show. Und in diesem Sinn, Glück auf Schalke! Ich hoffe Ihr bekommt noch die Kurve, aber wenn nicht, hoffe ich ehrlich, dass Ihr bald wieder aufsteigt. Wenigstens etwas vom alten Ruhrpott muss erhalten werden.

      2. Gentleman Driver

        Die Wahrheit ist, dass die Leser Schuld sind. Denn Menschen wollen negative Schlagzeilen lesen. Sie wollen Gerüchte, sie wollen alles mitbekommen. ;) "Bad news are good news", wie mal ein bekannter Verleger gesagt hat. ;-) Darum macht auch die BILD-Zeitung so viel Auflage, obwohl es nur als Klopapier taugt.

    70. Sub Zero

      Journalisten 🤣 verlogen , verblödet und werden dafür noch bezahlt, fake news bei ihrer Arbeit

    71. Tobias müller

      ehrlichgesagt macht deine Sendung bei DEfasts null Sinn genau wie der Doppelpass wenn man mehr als die Hälfte der Zeit nur ein Standbild sieht

    72. elfilippo

      Die Sendung Ist Weltklasse! Weiter so... aber mich nervt es, dass keine bewegten Bilder gezeigt werden dürfen - das macht diese Beiträge wirklich mühsam... :( sehr schade

    73. Jotter

      Schalke kaputt...🙈 gestern sind unter Gelsen Kichern die letzten Stollen zusammen gebrochen, als der WIKINGER nach seinem Seitfallschuß Tor landete ... Schalke und Karstadt beide Pleite; 👉🏻 nur Karstadt hatte immer die bessere Sportabteilung.

      1. Christin Reuther

        @Jotter Karstadt und Schalke🤗😉..🤭😀😉

      2. Jotter

        @Franco DiSanto hab zum Spaß aus Gelsenkirchen Gelsen Kichern gemacht. 👉🏻kichern = leise, mit hoher Stimme unterdrückt lachen

      3. Franco DiSanto

        Du kannst nicht mal Gelsenkirchen schreiben

    74. Baldurus

      Arndt, merk dir das Spiel Frankfurt gegen Bayern für die nächste Folge traurig aber VAR

    75. Matthias P.

      Gladbach fällt die Diskrepanz zwischen Außendarstellung und der Realität auf den Kopf. In Leipzig sind Spieler und Funktionäre austauschbar, wird glasklar so kommuniziert. Kann man mögen oder auch nicht, aber jeder weiß woran er ist. Gladbach versucht den Spagat zwischen Business und Tradition. Wenn Rose wechselt, dann muss man dass verstehen, da greifen eben die Gesetze des Markts. Wenn jedoch ein Spieler kommt, dann küsst er das Wappen und schwaffelt von Tradition, Werte und so weiter.

    76. elfilippo

      Ich glaube Erberl als Sportdirektor und Streich als Trainer wären ein unschlagbares Duo... sehr gute Pressekonferenz von ihm mit klaren und richtigen Aussagen! Respekt

      1. SC Freiburg und Genial Daneben

        Hui, bring mich nicht zum Tagträumen, auch wenn die Konstellation a) wohl nie existieren wird und b) wenn dann nicht in Freiburg :D Eberl ist einfach eine überragende Type. So oft wünschen sich Leute Spieler mit Ecken und Kanten, "echte Typen" und verwechseln dabei bei manchen Spielern dieses Gebären mit Unverschämtheit. Eberl vereint einfach dermaßen viele positive Eigenschaftlichen, charakterlich wie fachlich, dass er, davon bin ich fest überzeugt, jeden Fußballverein auf ein höheres Level hieven kann.

    77. Mandril Mandrilski

      Schalke ist das neue Lautern

      1. Gentleman Driver

        Dafür hätten sie mal erfolgreich sein müssen.

    78. Mandril Mandrilski

      Dat scheeene Schalke oda wat.... Jetzt kann nur noch VFL Jesus helfen

      1. Gentleman Driver

        Tanki als Trainer, und der Wat-Mann als Pressesprecher.

    79. Standalf

      Liegt das an meine BT Kopfhörern oder hängt die Tonspur nach ?

      1. NKDuisburg02

        @Matthias P. daran kanns nicht liegen, habs dahingehend schon geprüft

      2. Matthias P.

        @NKDuisburg02 Oder am übermäßigen Tütchenkonsum.

      3. NKDuisburg02

        Liegt wohl an deiner hardware

    80. Andi Tetzlaf

      ...und wenn Rose in Dortmund eine Serie mit drei Niederlagen und zwei Unentschieden hinlegt, kenne ich die Schlagzeilen schon. Ich glaube nicht, das er sich sein Ende in Dortmund so gestalten kann, wie in Salzburg oder Gladbach...

      1. das kleineglück

        @Andi Tetzlaf Sehe ich, ehrlich gesagt, genau so. Denke sogar, die Messlatte liegt noch etwas höher: erst wenn er in Dortmund Klopp'sche Erfolge vorweisen kann, wird er dort akzeptiert und geliebt, sonst nicht.

      2. Gentleman Driver

        Es ist ein berufliches Wagnis, welches Rose eingeht, keine Frage. Aber das ist überall so. Wenn ich bspw. zu einem angesehenen Konkurrenten meines Arbeitgebers wechseln würde, ginge ich auch ein sehr hohes Risiko ein. Es könnte gut möglich sein, dass ich dort auf Widerstand stoße. Dort wäre ich der Neue. Bei meinem aktuellen Arbeitgeber genieße ich ein entsprechendes Ansehen. Man kann immer scheitern. Aber man kann auch viel gewinnen. Und ich denke Rose ist so oder so finanziell bereits abgesichert und kann es sich erlauben mit dem Arbeiten aufzuhören. ;)

    81. LuciRegelt

      Das BvB 04 Shirt in Blau tut mir echt in den Augen weh.. :D

      1. Andreas Chlapek

        Gab sogar mal blau weiße trikots.. In den 70ern von Erima mit Sparkasse als Sponsor.

    82. Jayson Hektic

      Für Scheisse04 lief es richtig gut. 0:4

    83. Leseraum

      Zu Rose und Borussia: Max Eberl hat natürlich völlig recht, dass Rose - um es mal etwas verknappt wieder zu geben - ein freier Mensch ist und tun und lassen kann, was er möchte. Zu Borussia zu kommen um "langfristig etwas aufzubauen" nur um dann nicht mal zwei Jahre später dem persönlichen Ehrgeiz zu folgen und zu einem direkten Konkurrenten (!) zu gehen, ist, Ausstiegsklausel hin oder her, vollkommen daneben. Das macht man einfach nicht. Unterm Strich wird Rose Mönchengladbach durch sein egoistisches Verhalten mehr geschädigt, als weitergebracht haben. #90.000gebrocheneVersprechen

      1. Christin Reuther

        @Gentleman Driver ..Ja.. Stimmt für Mich.. Gebe Dir Recht! 👍🖐️

      2. Gentleman Driver

        1.) Hat er doch Wort gehalten und "etwas aufgebaut", denn die Zeit mit ihm war doch höchst erfolgreich. 2.) Wäre er ohne Ausstiegsklausel gar nicht erst zu Gladbach gegangen. 3.) Direkter Konkurrent hin oder her. Leitende Angestellte eines Bundesligaclubs sind in der Regel keine "Fans" von diesem. Das ist deren Arbeitgeber, mehr nicht. Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied. Rose hat die Gelegenheit ergriffen. Dass man in Dortmund ein Trainerposten frei wird UND man dann noch in die engere Auswahl kommt, das ist wohl für jeden Trainer interessant. Wer jetzt behauptet Gladbach und Dortmund wären ja ungefähr gleich, an dem ist die Realität vorbeigegangen. 4.) Geld und gute Leute fallen immer nach oben, das ist schon in der Kreisklasse so. ;-) 5.) Max Eberl ist ein Guter und der hat in Gladbach wirklich sehr, sehr, sehr gute Arbeit geleistet. DEN dürft ihr nicht abgeben, sonst ist es aus mit Gladbach. Er wird auch weiterhin gute Trainer und Spieler finden, egal wo die hingehen.

      3. Jotter

        @Leseraum dann hätte BMG sich damals auch nicht freuen dürfen; denn In Salzburg sollte Rose auch ...

      4. Leseraum

        @Tobias müller Ja, Max und sein Team werden das schon machen. Man fühlt sich als Gladbacher nur mehr und mehr wie Sisyphos. Aber ich nehme an auch das Gefühl kennen Sie ziemlich gut...

      5. Leseraum

        @Tobias müller kann ich mir vorstellen...

    84. Tim Sodermanns

      Rose zerstört die Fohlen.

    85. Thomas Wunder

      Riesen Spass am Morgen

    86. Jörg Becker

      Wundert mich, dass es bei der Bibiana Steinhaus-Figur noch keinen Shitstorm gegeben hat 😜

      1. Jörg Becker

        @Marcel Lengner ich glaube du hast meinen Kommentar nicht richtig verstanden...

      2. Marcel Lengner

        Ich fand die Aktion im Video lustig und auch fair, da ja Menschen beider Geschlechter aufs Korn genommen wurden (Teddy/Barbie) - dementprechend wär ein shitstorm völlig überdimensioniert. Aber dein Kommentar ist doch irgendwie auch hohl - versuchst dich gegen etwas zu positionieren was noch nicht stattgefunden hat in einer community, in der es vermutlich weniger Gegenmeinung zu geben wird - irgendwie wack. Ich könnte mir vorstellen, dass genau sowas Max Eberl auf den Piss geht.

      3. Peter Limberg

        Frauenfeindlichkeit und Verherrlichung des Patriarchats (oder so ähnlich).

      4. Jörg Becker

        @Jotter Political Correctness

      5. Matthias P.

        @Jotter Zu viel Tagesfreizeit, Geltungsbedürfnis und Internetzugang.

    87. Zap Gamer

      19:54 ist aber so🤷‍♂️

    88. RENE

      Das Interview von Max Eberl sollte zwangsweise auf allen Sendern im Fernsehen gesendet werden. Scheiss Social Media-Gesellschaft.

    89. BastiMagdeburg

      „Macht da so ein gutes Tütchen auf, das habt ihr euch verdient“ kann man auch zweideutig sehen mit dem Tütchen.. 😁

    90. Benøund

      Bei Schalke wirft man nicht die Flinte ins Korn. Man wirft das Korn in die Flinte.

      1. Jotter

        Karstadt und Schlacke 04 beide Pleite, 👉🏻 aber Karstadt hatte immer die bessere Sportabteilung !!!

    91. Christoph

      Ich hatte riesen Spaß.

    92. Freak Blackhawks

      Bvb Haut Gladbach 6 Stück rein im pokal was will man dann mit Rose 🤣🤣🤣🤣

      1. Christin Reuther

        Wollen 🌹Kaufen ??? Kosten 5,50 Euro..🤭🤗👍🖐️😉

      2. RENE

        Weil es nicht um den Trainer geht. Wenn Mourinho den 1. FC Zunderhausen 1988 trainiert wird er damit auch nicht Champions League Sieger. Dass Trainer nur eines von vielen wichtigen Elementen sind merkt man an der Hertha zB.

    93. marcus naumann

      10:13 Schultheiß Pils.....? Gibts das noch und wohlmöglich in der Dose? Weiß das jemand?

      1. Christian Nieswandt

        Schultheiß hat damals die Schlegl Brauerei in Bochum übernommen, die mitten in der Innenstadt lag. Später wurde sie dann geschlossen und das Bier wird heute nur noch in Berlin, aber nicht mehr in Bochum gebraut. In Berlin gibt es das noch recht häufig.

      2. Jotter

        Und Watt is mit die Bluna Plörre ?🤣🤣

      3. Jotter

        Dat einzige Pils, Watt heiß getrunken „Wirt“ ... 😜🤪🤣😂

      4. Riotful _

        das gibts immer noch, klar

    94. Tom Trana

      Erstklassiges und exzellent strukturiertes Statement von Max Eberl. Damit wird Deutungshoheit auch einer wahren Zielsetzung untergeordnet. Leider wird in dieser Zeit Deutungshoheit von vielen Journalisten missbraucht (zur Klarstellung Arnd Zeigler ist damit nicht gemeint!). Die einzige Kritik, die ich habe, dass er zur Kernaussage von Max Eberl diplomatisch nicht näher eingegangen ist; jedenfalls meine Wahrnehmung.

    95. Thomas B.

      BVB-T-Shirt im Hintergrund... Herr Zeigler darf das😇😇😇😇... kleine Geschichtseinlage: Die ersten Trikotfarben des BVB: blau/weiß mit rotem Band...

      1. Rockabilly1985

        @Oliver Reiß ... und als die Gummistiefel noch aus Leder waren, sind Herren aus Herne West zum letzten Mal Deutscher Meister geworden 🤭😉...

      2. Oliver Reiß

        Und Schalkes Trikotfarben?? Schwarz-Gelb....damals....als die Gummistiefel noch aus Holz waren....;-)

      3. Rockabilly1985

        @Andreas Chlapek Stimmt... Aber ein seeeehr helles blau... Ganz weit weg von königsblau 😉...

      4. Andreas Chlapek

        In den 70ern hatten sie mal blau weiße auswärts trikots von Erima.

      5. Thomas Wunder

        Jaaa und es war zum 🤮🤮🤮 Nein zu diesen beiden Farben!!!

    96. Andre t

      Wünsche mir ein Derby zwischen Bochum und Schalke in der 2.Liga

      1. Gentleman Driver

        @Freak Blackhawks Schulden zu haben ist ja nicht dramatisch, weil man in der Regel auch Vermögen auf der anderen Seite hat. Solange man die Raten zahlen kann ist alles tutti. Ist etwas komplizierter bei Schalke, da sie ja nicht nur klassische Bankdarlehen haben, sondern auch Darlehen von "verbundenen Unternehmen" (Tönnies), die sie quasi nicht zurückzahlen müssen. Erst wenn man die Raten nicht mehr bezahlen kann, quasi "zahlungsunfähig" ist, dann kommt das Insolvenzverfahren. Und erst wenn der Insolvenverwalter den Verein nicht retten kann und auf einen grünen Kurs bringt, erst dann kommt der Zwangsabstieg. ;-)

      2. Andre t

        @An Fo träum weiter

      3. An Fo

        wird wohl nix da Bochum wahrscheinlich aussteigt

      4. Freak Blackhawks

        Bochum wäre es gut und ehrlich die haben keine Schulden normalerweise müsste Schalke runter mit 230 Schulden

      5. Freak Blackhawks

        Ne

    97. L0REN0R2Z0RR0

      Freue mich auf Bochum!

      1. Gentleman Driver

        Würde es feiern, wenn es mehr Ruhrgebietsmannschaften in die BuLi schaffen.

      2. Marcel Mehler

        Wäre cool, aber ist leider noch deutlich zu früh vom Aufstieg zu sprechen. :/

    98. Florian S

      Das BvB-Shirt im Hintergrund ist ja mal heiß🤣

      1. Jotter

        @Gentleman Driver damit ist doch das 0:4 gemeint nehme ich an.

      2. Gentleman Driver

        @Jotter Da steht aber 04 drauf. :-))

      3. Wolfgang Mueller

        @Jotter was bedeuten schon 0,05 Grad in der Hölle 👹🔥😈?

      4. Jotter

        Jep❗️👉🏻19,09 Grad

      5. Wolfgang Mueller

        ist aber kein Königsblau... ein wenig blass^^

    99. M. F.

      Ohhhh Hallo!😁

    100. Jochen Albrecht

      Scharf und heiß... ein richtiger Einstieg in die Sendung. Ich bin ab 23:00 Uhr dermaßen scharf und heiß... Ich könnte mich pickepacke voll und nackig mit Werder Fahne auf den Balkon stellen und die ganze Nacht Arnd Zeiglers Namen schreien 😁

      1. Jochen Albrecht

        @Jotter... Ich wohne im 102. Stock, da oben ist es immer neblig 😁

      2. Jotter

        Die Nachbarn 😳🙀

      3. Jotter

        😂🤣😜🤪🤡🤡🤡🤡🤡

      4. Böhser Onkel

        xD