Ernte-Alarm - Vom Halm in den Hafen | die nordstory | NDR

NDR Doku

2,2 Mio. aufrufe969

    Die größte Herausforderung des Jahres für die Landwirte im Norden beginnt Mitte Juli: die Ernte! Der Film beobachtet Menschen an den Brennpunkten des Erntegeschehens.
    www.ndr.de

    Am Vor 4 years

    KOMMENTARE

    1. Black Facing

      Landwirtschaft ist die Keimzelle unserer menschlichen Zivilisation.

    2. Thomas 90135

      Das lehrling leben kenn ich auch gut😂

    3. Collen Seeger

      beschwert sich über 15,7% bei der Gerste, aber hauptsache die Probe vorher eine Halbe minute in seiner schwitzigen hand gehabt

    4. Follow the wr4-44

      47:10und wenn ich ein Handtuch neben ein dieseltank lege , riecht es danach auch nach Diesel xD

    5. Tino Bachmann

      NDR ist einer der wenigen Sender die noch Wissen vermitteln. Weiter so

    6. Kekse sind Geilo

      Werner ein held

    7. Maik Olaf Kallweit

      Hört sich an wie aron

    8. LCdrDerrick

      Früher war ein Bauer alles auf einmal, Mechaniker, Veterinär, Geologe, Kaufmann, Meteorologe. Heute im Neoliberalismus nach US-Diktat, wo die Böden kaputt sind, wo alles Roundup verseucht ist, wo die Viecher leiden, die Halter leiden und die Konsumenten leiden, wo 30t Monstrositäten mit 400 PS die Böden verdichten, ist der Bauer mehr oder weniger zu einer Art Spielball von Konzerninteressen degeneriert, genau wie die Lohnunternehmer und ihre Leiharbeiter und die Landmaschinenmuggel. Unser Bauer ist eine Art juristischer Person, dem der Boden zwar auf dem Papier gehört, der aber keinen Millimeter Entscheidungsfreiheit mehr hat, in dieser Kapitaldiktatur. Hassen tut er nicht die Politik und die Konzerne, Blackrock&Goldmann, hassen tut unser schwarz-brauner Bauer den Nachbarn, entweder weil der 20 PS mehr hat oder weil er sich gegen das Diktat anstemmt und zu kleinteiliger biologischer Landwirtschaft mit Mutterkuhhaltung zurückgekehrt ist. Ach, wie konnte alles in nur so wenigen Jahren so schnell kaputtgehen und verwahrlosen. Und wie schafft es das Gebührenfernsehen trotzdem, das alles normal und freunlich und freudig aussehen zu lassen. Die Propaganda ist so subtil, die Versklavung der Leute so unterschwellig, dass es nicht einmal mehr bemerkt wird!

    9. Sandra Betz

      bei 7:25, Werner kann alles, Schrader (Schwader) xD

    10. Dustin Gutowski

      18:28 was macht ein o405 aufm Bauernhof?

    11. Stiko Niko

      Hmm, das Ding kostet 400.000 Euro und läuft auf 110%. Wieso lässt man den nicht auf 100% laufen? Das ist doch unrentabel auf Dauer. Typisch deutsch. Schrubben bis zum Zusammenbruch.

    12. Der Typ aus Hamburg

      In den 90ern sind mein Kumpel und ich (Für mein Kumpel war es ein Highlight,) das erste mal einem John Deere Mähdrescher begegnet. mein Kumpel war schwer beeindruckt, weil er ihn nur von Siku hatte.

    13. Bruno Christian

      Danke für die Megagute Hammer Doku. Vielen Dank Dank .

    14. Ahmet Mutlu

      . Z

    15. Google Google

      Es handelt sich bei der gemessenen Dauerstrahlung n i c h t um natürliche Strahlung.....gemessen wird Cäsium z.B. aus Schweinfurt!!!!! 0,17 microsiev gemessen mit RADEX Geigerzähler!🚨b

    16. Lucky Cyril

      Was ? Ihr häckselt das stroh ? Dafür würden franzosen euch verstrohen

    17. Monika Jürgens

      Man lernt hieraus: Claas-Mähdrescher fallen öfters mal aus, da muß die Technik und Materialqualität verbessert werden.

    18. Sandra Birk

      Die 2 stunden für den Keilriemen hätte ich ihm gleich mal vom Lohn abgezogen, das erste was man glotzt wenn man zerlegt .......

    19. Alexander Beil

      häftich wenn ein Drescher kaputt ist

    20. Basti Bach

      In

    21. Christian Wömpener

      Wie heißt das Lied aus der Intro?

      1. NDR Doku

        Lieber Christian, das ist "Timepieces" von Nils Berholz : ) Viele Grüße, dein Team von NDR Doku

    22. Meanoryblue

      Moin...liebe Grüsse in die alteHeimat ....sehr interessante Doku👍als Landwirtschafts-Fan würde ich gern mehr davon sehen....lg und bleibt alle gesund💪

    23. der münchner

      die rollen sind in der landwirtschaft noch klar verteilt, die männer arbeiten hart und die frau ist für die verpflegung zuständig ;)

    24. Adrian Burri

      Hahaha der Werner ist soo cool. Seine Kommentare sind der Hammer. Der Typ ist richtig Fernsehtauglich. :)

    25. Daniel2018

      110% Last wie soll das funktionieren? 100% ist 100% und wenn hier eine Möglichkeit gefunden wurde wie man die Gesetze der Physik überwinden kann, dann hätte ich gerne weitere Informationen dazu ;)

    26. Hick Hack

      12 Std. Arbeiten... im stehen essen und gerade mal 15 min. dafür? Dem würde ich was Husten. Arbeitsschutzgesetzt ist wohl ein Fremdwort für ihn was?

    27. Suburp212

      Perfekte Doku. Danke.

    28. zensus zensur

      Erik kommt mit den Ersatzteilen vom Lager wieder. "Gut Erik. Ich hab' im Lager angerufen. Das Ding ist da. Fährste los und holste den!" Erik fährt zurück ins Lager.

    29. Ich Hier

      Von dieser Art der Video - Dokumentation können sich viele Landwritschaftszeitschriften Landwirtschaftsgerätehersteller und Landwirtschaftsfahrzughersteller , aber auch Händler gleich mehrere Scheiben abschneiden . Vielleicht klappt es dann mit deren Geschäft wieder besser ? Die Landwirte und Lohnunternehmer als Kunden sind alle keine Dummen und wollen nicht als solche behandelt werden .

    30. Matze Dräger

      Der ölbauer hat doch gesoffen..🤣🤣🤣

    31. DrProfNiceGuy

      Die geflickte Leiter 😁💩

    32. devnull

      80% der Flächen für Tierfutter. Vollkommene Verschwendung und sinnlos.

    33. Herr Herrbert

      Wow, warum wird er Lehrling gesiezt? Komische Firma

      1. Bruno Christian

        Seit dem neuen Gesetz muss man Lehrlinge siezen.

      2. devnull

        Nur bei der Begrüßung.

    34. Mika der II

      Bauer Helms ab 16:27 sieht aus wie ein direkter Verwandter von Peer Steinbrück xD

    35. Hustensaft

      nur doofe arbeiten

    36. lan phong

      Obwohl es wohl nicht das spannendste Thema war, war es trotzdem einer der besten dokus in letzter zeit ! Die Charaktere wurden gut ausgesucht, da war alles dabei und es hat gepasst! Der NDR kann einfach Dokus ! Kein Vergleich zum SWR/BR/WDR/MDR usw. Freue mich auf mehr !

    37. Finlay Spencer

      Bei 1:35 . "Der Kornspeicher ist voll." Fehlt echt nur noch das "My Lord" danach :D (Stronghold-Zocker wissen bescheid).

      1. strongi

        Es ist kein Platz im Vorratslager.

      2. Junker-Jörg

        Keine Steuern! Das ist eine angenehme Veränderung :)

      3. Clemens G.

        EIne Nachricht vom Khalifen

      4. Polomann

        Wir benötigen Holz My Lord

      5. sinn louss

        Wir benötigen Steine

    38. a t

      Klappstullen machen nicht froh. Heute gibt es Gulasch.

    39. GreenVienna

      Bei 12 Stunden 15 Minuten Pause? Das ist aber zu tiefst illegal. Unabhängig von den kapitalistischen Gedanken des Chefs \Firma ^^

    40. A.F.D FCH

      Ich wohne in wittstock fahr immer bei Claas lang

    41. Patrickdeere

      Mega Doku ich verstehe nicht warum es davon nicht mehr gibt dann verstehen die ganzen Idioten die gegen Bauern sind mal Wie viel Arbeit dahinter steckt aber nein es gibt nur Schrott im Fernsehen. Kein Wunder warum die Jugend alle verblöden.

    42. Fynn Gmann

      Bier wird teurer wegen der Klimaerwärmung jetzt wird Persönlich

    43. dslmtm

      Anhänger, Hänger hat man in der Hose 🤓

    44. Landwirtschaft Ostsachsen

      Siehe 2018: "Oh ne schon wieder 1 Monat eher fertig mit der Ernte!!!"😭

    45. XxEISKALTxX

      Grün oh wie schlimm wie wärs nich paar Tage zu warten😂

    46. XxEISKALTxX

      Das ist schon viel verlust

    47. XxEISKALTxX

      0:20sek. Stopp! Welcher Regen?😂

    48. Erwin Bacholka

      @ 40:38 "Im Normalbetrieb läuft die Maschine stundenlang mit 110% Last" ?????? Wer gibt auf sowas Garantie ??????????

      1. Volvo Racing MV

        Ist zur Erntezeit immer so. Wenn der Kundendienst dann sagt mach ma halb lang dann müssen die eben sehen wo sie bleiben...

    49. Karsten Michallik

      Hat schon einmal jemand einen Bauern getroffen der nicht gejammert hat? Ich meine so in den letzten 100 bis 2000 Jahren.

      1. christeddy183

        Wo hat denn wer gejammert?

    50. Holger 555

      Als ehemaliger KFZ-Mechaniker ist es interessant zu sehen was Landmaschinen-Mechaniker zu tun haben,könnte ich mir den ganzen Tag ansehen. In Lalendorf war ich auch schon um mal Traktor zu fahren.

    51. HansI Gurtner

      Technik um jeden Preis. Egal was sie kostet, und wie anfällig sie ist, aber man muss sie haben. Echt unlogisch,.....und nein, ich will nicht in die Steinzeit zurück. Ist ja dann immer so ein komisches "Gegenargument".

      1. Odin Höppner

        Musst haben sonst wirst gemobbt

    52. rosemarie reschke

      .....erst schauen, verstehen, Ersatzteile, Reparatur.......tolle Doku 🚜

    53. Borny Klayd

      cool ♥ღ░M░E░G░A░ღ♥ cool Born To Be Wild

    54. Thomas Hubert

      Früher gabs keine Verluste, da hat man nach der Ernte die Hühner aufs Feld getrieben. Denen entgeht nichts ;-)

      1. Bruno Christian

        Vor 5000 Jahre wurde das Feld noch von Kinder abgesucht. Denen entging auch nix.

    55. Vorpommer in Australia

      Der Lehrling freut sich über die Autofahrt🤣 Schön rasen und Firma bezahlt

    56. Jan-Peter Mohwinkel

      Der Einsatzleiter der Firma Blunk, ist ja ein ganz cleveres Kerlchen, stellt erstmal das Auto mit heißem Kat auf dem Stoppelfeld ab.

      1. Hick Hack

        😂😂😂😂

    57. pegatan

      Ach ja, in den Folgejahren war die Ernte mit Gewissheit noch schlechter. 2017 war es lange kalt und dann regnete es Juni/Juli wie blöde, 2018 und 2019 waren viel zu trocken. Tolle Doku!

      1. Hick Hack

        Wo war 2019 zu trocken? Bist ein Dummschwätzer☝️

    58. morti271

      2:45 Klingt wie ein Inkassounternehmen.

    59. der eumell

      bei dem rapstypen die wiedergabegeschwindigkeit auf 0,75 stellen dann redet er normal :D

      1. iCity Roleplay

        Fühl ich

      2. Stev H.

        1,25 klingt aber auch nicht schlecht. Ist noch verständlich. 😉

    60. markus373

      nu schreib mal Einer von vor Ort mal hier wie das mit Corona dann mit der Ersatzteilversorgung und den Lieferketten ist. Wie inne DDR? Da lief es wenigstens zur Ernte.

      1. markus373

        @Sheogorath von Mania-Dementia vielen Dank für Deinen Kommentar. Mit den Drainageanlagen ist a) eine Kosten-/(Nutzen-)frage und b) hörte ich das man, da die Insekten zu 3/4 gestorben und vermindert sind, nun für Kleinlebewesen wie Frösche und Quappen wieder Flächen renaturieren und natürlich versumpfen lassen will damit Meister Adebar noch eine kleine Chance hat. und c) will man vielleicht die Restfeuchte länger im Boden halten da es viel weniger regnet. Zur bis jetzigen funktionierenden Ersatzteillage denke ich werden wir in 2022 weiter sehen. Es gehen viele Zulieferer pleite und es wird noch von globalen Kleinlagerbeständen gezehrt - man lebt noch von der Substanz und zehrt langsam aus- doch was passiert wenn die Zulieferer selbst ins trudeln kommen? Im Gegensatz dazu werden die Maschinen digitalisiert und automatisiert - hanebüchener Unfug! Nein - so schwarz will Keiner sehen - aber ich denke wir werden hier noch gruselige Zeiten erleben müssen.

      2. Sheogorath von Mania-Dementia

        Also bei der Agrotechnik Wüstenberg in Bützow gibt es keine großartigen Probleme mit Nachschub. Damals hieß es „Ernteschlacht“ kommt nicht von irgendwo her😅 bei mir n der Gegend kümmern sich einige nicht mehr um die alten Drainagen Systeme, dass führt unter Umständen dazu das mal ein Teil vom Acker absäuft.

    61. Delirium386

      ...toller Film.....super...

    62. doris day

      01:55 min: Es heißt Anhänger , einen Hänger hat man(n) in der Hose!

    63. Guido Dedeus

      Eine Viertel Stunde Mittagspause,da ist der Chef aber sehr großzügig zu seinen "Arbeitssklaven".

      1. christeddy183

        @yGalax Für die Kamera

      2. yGalax

        😬 dachte auch erst, schön gemütlich zusammensetzen und essen... ne nicht mal nen Klapptischs und Stühle dabei... wenn man die Jungs schon so schätzt und lecker essen bringt kann das wohl auch drin sein.

    64. Jannik

      Was für heftige Maschinen 😳

    65. BollerBiker

      Ehrliche Arbeit und ehrliche Leute, das ist verdammt viel wert in der heutigen Zeit :)

    66. Benedikt Morak

      - Millionen $ Maschine - aber kaputt werden Teile für ein paar Euro. da ist wohl was verkehrt dabei bei Claas? und nicht nur bei denen? Natürlich auch für jedes Modell seine eigenen Teile.Das nur ja nichts zusammenpasst.

    67. Robert Schulz

      54:20 - Sven Brandt Transporte !

    68. Robert Schulz

      Der Dialekt des Kommentators ist Gold wert. Meine Heimat. So mag ich das hören. Herrlich.

    69. Robert Schulz

      Der Dialekt des Kommentators ist Gold wert. Meine Heimat. So mag ich das hören. Herrlich.

    70. Amarok spielt

      Werner der Pfuscher...das mit dem Riemen hätte er gleich sehen müssen...

      1. Andreas Töpsch

        "Amarok spielt": Nein, das hätte der Mähdrescherbesitzer ihm sagen müssen. Es wurde doch nur beanstandet, dass die Scheibe vom Variator schlackert. Der Mechaniker fährt hin und sieht dann erst, dass der Riemen kaputt ist. Du handelst ja in Deinem Job auch nicht ohne Auftrag. Gruß Andreas

    71. Christian Egelkraut

      25 dt / ha da gibt man geld mit ich habe gelernt unter 30 dt /ha lohnt sich Raps nicht

    72. Justus H.

      Warum brauchte der Tausend Hektar Bauer einen LONUNHTERNma

      1. Softbaked Pingween

        @Schäff nein nicht weil er zu geizig ist. Weiö er nicht die Mitarbeiter hat, weil er weiß das jedes gerät mal ausfallen kann und ein LU hat mehr Möglichkeiten wenn erlaubt schneller zu agieren. Rede hier nicht mit wenn du keine Ahnung hast.

      2. Schäff

        Weil er zu geizig ist, sich eigene Maschinen zu kaufen. Ne, ein Lohner trotz allem günstiger ist.

      3. Theo Passberger

        Warum wohl Denk mal scharf nach

    73. tim khf

      Der Moment wenn man marten persönlich kennt und jedes Jahr als kleiner Bursche mitfährt

    74. Lennart K

      Sehr interessant!Super Video.👍🏼

    75. Walter White

      Weiß jemand wie das Lied bei 43:35 heißt?

      1. Walter White

        Dankeschön

      2. NDR Doku

        Hi, Walter! Und jetzt haben wir auch die Antwort parat: "Emperors Palace" heißt der Titel. Die Komponisten und Interpreten: Chris Salt und John Rowcroft. :-)

      3. NDR Doku

        Hi, Walter! Wir versuchen mal, dass bei der Redaktion zu erfragen! :-)

    76. xXNight CraftXx

      Ist Sebastian Franke mit mir verwand? 😂heisse auch Franke 😂💪👌

    77. Tim Rudolph

      Dummes gerede mit schwelbrand feuchtes stroh und Heu wen es gepresst ist brennt nicht es klebt nur zusammen und ist dan wie Stein. Wen es lose eingelagert wird könnte es ganz selten aber nur eventuell zu nem schwelbrand kommen.

    78. Niklas

      Das geht ja noch in Mecklenburg Vorpommern, in Canada ist gar keine Natur mehr wo sie Landwirtschaft großflächig betreiben

    79. easy rider

      Und wie hocken auf unserem alten johny drescher ohne kabine und grigen den ganzen dreck in die fresse.😂

    80. Basti Rösch

      Geile doku

    81. Maurice Menzel

      Diese Viertelstunde Pause wenn ich das schon höre... Jeder normale Mensch hat 30 min Mittagspause

      1. christeddy183

        @Softbaked Pingween Hab meine Lehre vpr fast 20 Jahren aufm 1200ha Ackerbaubetrieb gemacht mit Lohndienstleistungen, und wir hatten auch vernünftige Pausen. Und auch daheim auf Familienbetrieb, ist halt auch Wertschätzung gegenüber dem Mitarbeiter und die Fähigkeit zur Organisieren in wetterbedingten Stoßzeiten.

      2. Softbaked Pingween

        Hast aber nicht richtig zu gehört. das WETTER gibt die pause an. Und stören tuts fie Mitarbeiter auch nicht.

    82. Robin Polarstern

      8500€ sind aber nicht viel wenn so ein drescher 400.000€ kostet

    83. Jonas Martin

      Schon sehr cooles Video wirklich kein Vergleich zum MDR,BR,SWR usw. :-)

    84. Bla Bla

      Ein Lexion 460 ein Dinosaurier? Z.B ein Claas Dominator 78 ist Dinosaurier unter den Mädreschern. 😂😂😂

    85. Giesi

      Blunk.. War ja klar 😂😂

    86. Max Leifer

      Super doku. ..like steht :)

    87. Kevin Bauer

      bauen die solchen verwöhnten Luxus haben ich habe einen schon der 9 25 daheim ohne Kabine Gersten Staub ja aber das ist egal Bauer durch und durch solche Bauern sie brauchen wir einfach nicht mehr entweder richtiger Bauer oder gar keiner

    88. Fabian Weingart

      das tut ja richtig weh xD immer in der ehemaligen DDR die riesigen mähdrescher und die kleinen HW80 anhänger

    89. Padde

      Gute Doku! weiter so

    90. Nordfriesland an alle

      Sehr interessanter und kurzweiliger Beitrag.

    91. Hage !

      john deere💪💪💪

      1. Hage !

        Nico Rüdebusch Ich bin überall XD

      2. Buschi 1505

        Agrarfan ! Dich sieht man auch überall XD

    92. jackson08150815

      Eure Dokus sind klasse

      1. NDR Doku

        Freut uns zu hören, Danke!!

    93. 3333927

      24:00 mit einer einfachen Rüttelmaschine könnte man den Besatz deutlich reduzieren, da das leichtere Stroh und Wildkraut nach oben wandert und dann gut vom Raps entfernt werden kann. Dabei ist nur die Frage, ob die Abzüge höher sind als der Betrieb einer solchen relativ simplen technischen Filteranlage. :P

    94. 3333927

      20:28 Das Öl einfach so in die Umgebung/Erde ausfließen zu lassen ist ein Verbrechen, da bereits ein Tropfen Öl 1000 Liter Trinkwasser ungenießbar macht... !!!

    95. 3333927

      10:40 Eine neue Dichtung reinmachen und das Teil wäre wieder dicht. :P Kosten lägen da sicherlich im Cent-Bereich, außer es handelt sich dabei um ein Teil, welches einer geplanten Obsoleszenz unterliegt, also geplant irreparabel kaputt gehen soll, damit der Hersteller mehr Gewinne einfahren kann. Dazu fand ich letztens sogar eine Halogen-Glühbirne für stolze 5,99 € welche nur eine Lebensdauer von 2 Jahren hat, obwohl man solche Glühbirnen mit einer Lebensdauer von 10 Jahren und mehr herstellen könnte. Pro 50 Cent sollten also mindestens 1 jahr Lebensdauer drin sein, alles andere ist extrem überteuert!!!

      1. 3333927

        Aber wie gesagt, ich finde das einfach so schlimm, dass wegen einer Dichtung eine ganze Maschine oder größere Teile davon als kaputt deklariert werden und es günstiger kommt, gleich alles auszutauschen resp. neuzukaufen. Denn so, wirklich so machen wir unsere Umwelt, unser Klima und unsere Erde kaputt. Das hat nichts mit dem CO2 zu tun, sondern das hat damit zu tun, dass wir nichts mehr reparieren, sondern neu kaufen. Das hat damit zu tun, dass die aller aller aller meisten Hersteller keine nachhaltigen Produkte mehr produzieren. Es geht nur um egoistisch, krankhaft kapitalistische Gewinnsteigerung. Auch diese ganze Pseudo-Klimaschutzdebatte mit Greta und Co. hat NUR mit dem Geld zu tun, denn daran verdienen ein paar Menschen (z.B. Greta selbst) super gut. Echter Klima- und Umweltschutz sieht anders aus.

      2. 3333927

        @Monika Jürgens Projektorlampen (v.A. Lampen für Beamer) sind generell entweder extrem teuer - sprich fast so teuer wie ein neues Gerät, oder aber "günstig" mit einer Lebensdauer nahezu NULL!

      3. Monika Jürgens

        Das kann Osram noch toppen: Halogen-Filmprojektorlampe 12V/100W für 8,99 Euro bei 40 Stunden Haltbarkeit.

    96. Julian Paulus

      sai geil landwirtschaftliche Doku sind Raritäten

    97. Robert Lehny

      15min. Mittagspause Geizhals.....

    98. Nick Krenzel

      coole doku

    99. Jonathan

      wie heißt die musik bei 43:35??