Maydorn: Apple, Microsoft, Nuance, Alibaba, Tesla, BYD, Varta, JinkoSolar, Plug, Bitcoin

DER AKTIONÄR TV

125 Tsd. aufrufe28

    Weitere Videos finden Sie unter: www.deraktionaer.tv

    In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung.
    In dieser Ausgabe geht es um den Dow Jones, den Nasdaq, Apple, Microsoft, Nuance, Alibaba, Tesla, BYD, Varta, JinkoSolar, Plug Power, Bitcoin und Northern Data.
    00:00 Intro
    00:13 Dow Jones / Nasdaq
    02:54 Apple
    05:29 Microsoft / Nuance
    07:40 Alibaba
    09:17 Tesla
    11:45 BYD
    13:24 Varta
    16:17 JinkoSolar
    18:34 Plug Power
    20:01 Bitcoin
    21:42 Northern Data

    Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach auf www.maydornreport.de in den Verteiler ein.

    -----

    ►► Folgt uns hier:◄◄
    🎭 Facebook: de-de. aktionaer/
    🐦 Twitter: aktionaer
    📷 Instagram: deraktionaer

    -----

    ►► Gleich hier abonnieren ◄◄
    defasts.info

    Am Vor 25 Tage

    KOMMENTARE

    1. DER AKTIONÄR TV

      ERSTER ;) Hier geht es zum maydornreport: www.maydornreport.de

      1. Tim Kliewer

        @Micha Mischa p

      2. Thomas

        Lach...... :-)

      3. Micha Mischa

        gibts auch mal wieder ein update im maydorn-free-tv zu: Orocobre ? Livent ? Albemarle ?

    2. Max Mustermann

      Northern Data 90,00€😳

    3. acipayamful

      Varta ist wie Sparta: 300 Mann gegen Catl,Samsung,Tesla, LG, Panasonic....ich lass die Finger von!

    4. Smonnue

      Ein paar Tage später korrigiert der Bitcoin😀

    5. Häseb Malkov

      Sag doch mal was zu Ecograf WKN: A2PW0M Batterie Recycling

    6. hen ko

      Endlich der Meydorn wieder. Wie immer eine klasse Sendung. Könnt ihr mal Abo Wind besprechen?

    7. Apa Para

      Super Analyse.Kennst du die Traumhaus AG oder könntest etwas dazu sagen?Zahlen 0,5€ Dividende und scheine aktuell noch unterbewertet zu sein.Der Chart ist im Aufwärtstrend.Die Baubranche boomt seit Jahren. Auf den Aktienmärkten scheinen die Anleger die Unternehmen seit dem Anfang der Sektorrotationen wieder zu entdecken. Zusätzlich wird der Imnmobilienmarkt duech die Corona Krise witer angeheizt. Dazu gibt es mehrere Aussagen der Experten.

    8. Nihilon_Travels

      Hm, mal gegoogelt wer der Maydorn ist....: "Alfred Maydorn, ehemaliger DAC-Fondsberater und ebenfalls einst Vize-Chef des „Aktionärs“, wurde 2010 wegen Marktmanipulation und Steuerhinterziehung zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Er hatte im Blatt und im eigenen Börsenbrief Aktien empfohlen und danach teuer abgestoßen." Ist das der richtige Maydorn?

    9. Cassie

      Wie immer Top !

    10. Michael Brabender

      Ja wenn ich 12 Jahre ansehe dann hätte man 10.500 Prozent bei Infineon verdient. Kein Wort dazu von Herrn Maydorns Meinung ????

    11. vliduu zeeb

      Es ist immer sehr schöne Ihre Interaktion miteinander zu sehen, denn ich mag meine Aktienkurse wie die Stimmung: steigend :)

      1. Cassie

        Alfred🚀, bitte bring doch mal Niiio Finance

    12. connoisseur peter

      Ja, es wird immer weiter nach oben gehen. Unendlicher Reichtum für alle Investierten Kein Ende der Fahnenstange. Die Börse ist doch eine Einbahnstrasse.

    13. Regdu Geht

      Endlich ... Vartaaaaa

    14. senni bgon

      Wie immer Top !

    15. misolou fout

      Ich varte auf Varta! das V steht schließlich für Geschwindigkeit!

    16. Mista Mista

      Habe 0.023756 Bitcoin. Bei dem Chartbild und der limitierten Bitcoin Anzahl reicht das um damit in 10 Jahren in Pension zu gehen. Juuuhuuuuuu

    17. Dirk Sie

      Android Handys kauft man nur wenn man sparen muss oder wenn’s der dir jemand schenkt. Apple rules.

    18. laskin riubn

      Wie immer Top !

    19. Martin K

      Und immer wieder Bitcoin....Dass damit das Klima noch mehr versaut wird ist natürlich völlig wurscht - Hauptsache der Profit stimmt... Genau mit dieser Einstellung hat sich die Kapitalwirtschaft ihren schlechten Ruf erarbeitet...Traurig, dass sich bis jetzt nichts geändert hat.

    20. dutoiu hour

      Ich varte auf Varta! das V steht schließlich für Geschwindigkeit!

    21. Kienbo

      wie sind eigentlich die Verkäufe der VGG GMBH bei Varta zu werten?

    22. R. Kocak

      AM ist ne Maschine.

    23. Fabio M.

      Byd sks struktur deutlich erkennbar, die werden stark sinken

    24. Julius Lefert

      Was hält AM denn von Ripple?

    25. DieAktienanalyse

      Ich denke kurz- und mittelfristig wird man bei JinkoSolar mit Schwankungen rechnen müssen. Gerade die Volatilität in den Rohstoffpreisen belastet den Gewinn und damit auch den Kurs von Jinko. Langfristig führt an Erneuerbaren Energien aber nichts vorbei, davon wird Jinko enorm profitieren 👍🏽 Für mich gerade ein guter Einstiegszeitpunkt

      1. Ralf

        Kein Burggraben, geringe Margen, negatives 5J-EPS-Wachstum, Verschuldung - für mich ganz klar kein Kauf.

    26. VanX

      Hier die tägliche Erinnerung an Maydorn nicht wieder vergessen Steuern zu zahlen, kann ja mal passieren.

    27. Christian F

      Verstehe den ganzen Hype um Alfred nicht. Er hat seine Meinung , mal liegt er richtig mal falsch. Er vermittelt halt immer ein wenig Hoffnung. Ist man in den Werten investiert will man das natürlich so hören. Aber unterem Strich ist es auch nur eine Meinung...

      1. Michael Doege

        Ich finde deine Auffassung richtig gut. Erst ist PLUG unangezweifelt super, dann Schrott. Mir ist das zuviel Glaube und Abschätzung, die eher zum Kauf des Abos oder anderer Produkte führen soll - und die sind genau so glaubhaft. Aber es ist gut anzusehen. Aber: das ist eben Trading. Darauf muß man sich einlassen oder nicht. Ich denke, dass die Boom-Zeiten aus 2020 vorbei sind - jetzt ist wohl eher hart Arbeit = Chart-Analyse gefragt. Und da liegt Maydorn manmal richtig schief. Hier ist nicht wirklich ein Analyst am Werk.

    28. xtonygardnerx

      Das V steht für Geschwindigkeit xD Ist doch klar, dass den niemand ernst nimmt. xD

    29. JasonsBlog

      Maydorn ist wieder da das heißt Varta steigt tho the Mooon

    30. MaestroXXV

      Mein Like gabs sofort für den Söllner Tesla Bash :)

    31. Felix Clasen

      Endlich der Meydorn wieder. Wie immer eine klasse Sendung. Könnt ihr mal Abo Wind besprechen?

    32. Debromepro

      Xinji bitte !

    33. eluethcan

      5:00 doch wenn sie das IPhone selber zahlen müssen dann wechseln viele zu Android

    34. Rupperl 78

      Er ist wieder da...

    35. Tommy T

      Platz 20 in den DEfasts Trends. Klasse 👍

    36. Mister Universe

      Bis Juni/Juli Bitcoin SAFE ATH bei 100k 🤝

    37. Mister Universe

      Endlich wieder Maydorn 🙏🏻

    38. Der Wille

      Wurden bei der Apple-Umfrage nur Rich-Kids befragt? Erinnert mich so n bisschen an die Umfrage bei der Beliebtheit der Bundeskanzlerin, da kommen auch immer aberwitzige Ergebnisse raus.

      1. Daniel Thaller

        Ich sehe bei mir in der Firma eine klare Trennlinie. Fast alle Elektroniker und IT-Technik Kollegen haben ein Android, bei den Kaufleuten ist jedoch das IPhone deutlich häufiger zu sehen.

    39. Dennis Gunst

      Danke Alfred Maydorn für die Sendung!! Einfach klasse

    40. Alexander S.

      bester Mann 👍

    41. Artur der Engel

      Varta V4Drive mit 3,6Volt, für Spielzeugautos?

      1. Artur der Engel

        Kann man natürlich in Reihe schalten, unglückliche Präsentation.

    42. Krinsson

      Alfred gut gebräunt wieder zurück!

    43. Snip Tipp

      Ist der Maydorn wieder da, steigt die Varta??

    44. Snip Tipp

      Da ist Er!!!

    45. Michael Doege

      Warum sollten deutsche Autobauer $BYD-Batterien lizensieren? Die haben sich mit CATL, Northvolt, LG Chem eingedeckt für ihre ersten hektischen Kundenbindungs-Schnellschüssen mit Old-Days-Technik. Danach wird selbstentwickelt und Räder mit höchster deutscher Akrebie neu erfunden (bloß nicht $TSLA). $GM arbeitet mit LG Chem zusammen, $F wirft sich VW an den Hals. Dann noch die Apple-Magna-LG Chem-Gruppe (?). Bleiben evtl. nur noch die Träumer von Stellantis und Renault-Nissan übrig, die irgendwas aus China einbauen und Batterien für die Deutschen noch weiter verknappen. Und natürlich die asiatischen Auftragsfertiger-Möchtegerns. Und in diesem Gewusel gibt's noch einen absolut gestandenen, aber überrascht-verwirrten und orientierungslosen Deutschen: VARTA. Ja, da fragt man sich wirklich: Wo ist BYD?

    46. Aesthetics

      Bei Jinko und BYD einfach mal 1-2 Jahre abwarten und Tee trinken. Ich glaube dann stehen wir wieder deutlich höher als jetzt.

      1. Felix Clasen

        Das sind Zukunftsaktien, genauso wie alle erneuerbare Energie Aktien. Die werden langfristig ordentlich steigen. Von daher so viel wie es geht einsammeln.

      2. Deno Akanay

        Sehe ich genauso! Mindestens 2 Jahre...

    47. heinz heinz

      Man sollte aber schon darauf hinweisen, dass die neue Vartabatterie keineswegs als Gesamtbatterie für ein Auto gedacht ist sondern nur eine kleinen Teile des Gesamtspeichers ausmachen soll. Es soll so etwas wie zusätzlich Booster beim Beschleunigen sein. Wobei ich mich frage warum E-Autos eine noch heftigere Beschleunigung brauchen, die ist ja schon der Hammer. Wenn Varta eine Gesamtbatteriekonzept hätte mit dem man dann nach 6 Minuten laden 700 Kilometer fahren könnte, dann stünde die Aktie jetzt bei 500€. Das hat schon seine Gründe warum Varta nicht so abgeht wie gehofft.

      1. Michael Doege

        Sehe ich genauso. Für mich absolut kein Kauf. Allerdings sehe ich Chancen bei neuen Techniken, wie Edge Computing. Da werden kleine Computer benötigt, die an Maschinen oder sonstwo montiert werden und per 5G kommunizieren. Oder Mikrotags in Kleidung oder Regalpodukten zur automatischen Inventur usw. Überall wird Strom gebraucht.

    48. Ma Ka

      Endlich zurück

    49. Phil

      Solange BYD noch so billig zu haben ist baue ich meine Position aus. Wenn das knallt dann knallt das...

      1. Miqezn

        So gehts mir auch bin momentan immer wieder am nachkaufen.

    50. Jan Siedentopf

      Es ist immer sehr schöne Ihre Interaktion miteinander zu sehen, denn ich mag meine Aktienkurse wie die Stimmung: steigend :)

    51. Daniel Boning

      Bitte mal etwas zu Neptune Digital Assets. Die geht seit Wochen nur hoch.

    52. fauli

      Mich würde ja brennend interessieren, da der Herr Maydorn oft über Automobile Und Batterien redet (Tesla,BYD...) was er von CCIV denkt. Das ist der Spac, der demnächst mit LUCID Motors fusionieren wird. Und LUCID wird oft als Tesla Killer bezeichnet. Bessere Werte, tolle Optik und im Management alte Bekannte von Tesla,Apple,Audi....

      1. D. M.

        wird sicherlich irgendwann seine Nische finden, aber die Bewertung bei 0 Umsatz ist schon mehr als sportlich.

      2. maximilian ruda

        Ja, ein Beitrag über Lucid Motors wäre super 👍

    53. R 230

      Diejenigen die Maydorn feiern stehen im Plus, die Ihn kritisieren stehen mit der gleichen Aktie im Minus. Hmmm woran liegt das wohl? 🧐

    54. Matti Schwager

      Würdet ihr aktuell bei Ballard Power rein?

    55. Sonnen schein

      Am Beispiel von Jinko hat man gesehen, dass die Herren bezüglich Finanzanalyse kein gute Ausbildung genossen haben. Über den Schuldenstand von Jinko wurde in den Videos nie berichtet.

      1. Juan Felipe

        @Lukas Robert bilanz

      2. Lukas Robert

        Welche Ausbildung bezüglich Finanzanalyse kann man machen? Kannst du mir Beispiele nennen?

      3. Deno Akanay

        Die Bewertungen sind hier sowieso immer viel zu oberflächlich. Eine fundamentale Bewertung fehlt völlig

    56. Fabian

      Was sagt ihr zu Neptun Digital assets, voyager digital . Sieht interessant aus wenn der bitcoin weiter steigt

    57. S

      alle reden über BTC und das dümpelt Rum... und xrp dreht frei 🚀

    58. Der Spreewälder

      @Der Aktionär TV: Die Schlacht (um Tesla) zwischen den beiden Herren Maydorn und Söllner, darauf hat die Welt gewartet. Also bitte den Blockbuster im naher Zukunft abspielen!!!

    59. Mr. Keks

      Square bitte

      1. Michael Doege

        verkauft

    60. Felix R.

      Die rechte Grafik zum Cash Bestand ist irreführend, da sie nicht genullt ist. Das führt dazu, dass der Anstieg wie eine Verdoppelung aussieht. Bitte achtet auf so etwas!

    61. Zaro

      Gucke mir das Video in einer Stunde mit meinem Aktien-Freund Alex aus Bremen an. Sind beide 12k in Minus.

      1. Zaro

        Habe Gamestop geshortet, leider haben mich die kleinen reddit-user besiegt

      2. Alexander Wang-Jaroslawzew

        @Michael Kircher Danke für deine aufmunternde Worte Michael, ich habe in der Tat viel gezockt und das sind die folgen. Bin nun stark in Square investiert. Ich wünsche dir und deine Familie viel glück und natürlich bester Gesundheit!

      3. Michael Kircher

        @Alexander Wang-Jaroslawzew OH Gott ich erinnere mich an meine Zeit 1998..ect..war auch tief im Minus mit AOL, Lycos und so.. 10 Jahre später war alles ganz Anders das Depot hatte sich verdoppelt, einfach durchhalten und die Werte checken! Drücke Euch die Daumen 🤗 PS. Maydorn kocht auch nur mit Wasser!

      4. Phil

        Ach ist doch ein solides Investment. Nur Zukunftsweisende Werte drin. Ist nur ne Frage der Zeit bis ihr da wieder oben seid

      5. Michael H.

        Saubere Zukunft Index gekauft? 🙄

    62. Dominik Rühl

      Varta to the Moon 🚀 zusammen mit Maydorn...

      1. senni bgon

        Ich varte auf Varta! das V steht schließlich für Geschwindigkeit!

    63. Germar Kattillus

      Die Jugendlichen, die Kunden von morgen, werden bald kein i phone mehr brauchen, da sie alle gechippt sein werden! :))))))))) Verschmelzung von Mensch und Technik in evolutionärer wie bei den Nazis. Wer nicht will, muss wollen.

    64. Peter Müller

      Hahaha Maydorn hat wieder tolle Tipps für uns, macht bald Dirk Müller Konkurrenz. Wie wärs mit nem eigenen Renditeresistenen Fonds? 🤣

      1. Tom Jones

        Sehr gut.

    65. ThePride52

      Vielen Dank, das wurde aber auch mal wieder Zeit! Jetzt würde ich mich nur noch über AURELIUS freuen!

    66. James Rodriguez

      Vartaaaa wuhuuu

    67. WIR ERKLAEREN

      wer kennt sie nicht die Börsen Weisheit: kaufe wenn es den Bach runtergeht? 😊

      1. WIR ERKLAEREN

        Gemeint war Jinkosolar, Maydorns Kommentar: "Buy on bad news" (würde sagen es gibt dann doch bessere investments, zumindest mit blick auf die nächsten monate)

      2. Red One

        @Der Dan vaaaartaaa

      3. Ana Shiedler

        gibt aber auch die Gegenseite: "nicht ins fallende messer greifen" ;-)

      4. B. Böddeker

        @Der Dan So ist es, deshalb kaufe ich jetzt auch nicht mehr.

      5. Der Dan

        Wo geht geht die jetzt genau unter? Die Börse ist so teuer wie selten zuvor ?!

    68. qwer tzui

      Bitte TILRAY analysieren!!

    69. cosypiccy

      Was ist eigentlich mit Encavis???

    70. Greg Richard

      Söldner ist mir zu VW-lastig. Das Auto der Zukunft ist mehr als die Batterie, egal ob als Festkörper- oder Elektrolytmodell. AI oder KI macht den Unterschied und damit liegt Tesla um Einiges vorn. Cathie sieht diese Entwicklung deutlich realistischer.

      1. Ralf

        Solange diese Autos zu einem vergleichbaren Preis keinen echten Mehrwert bieten, kauft sich Otto-Normalverbraucher weiter sein 0815-Kompaktauto.

    71. Roman Glomb

      Was ist denn das "Problem mit den Leerverkäufern"? Verkaufen die jeden Tag massenweise geliehene Aktien um den Kurs zu drücken? Nur weil eine gewisse Anzahl an Aktien Leerverkauft ist sollte das den Kurs doch nur geringfügig beeinflussen solange nicht aktiv verkauft wird?

    72. Nick K.

      Eine Einschätzung zu XRP wäre mal toll, der Coin geht ja momentan durch die Decke! 🚀

      1. Phoenixklinge

        Schmutz

    73. Silver Bullet

      $220k is what your 1 Bitcoin would be worth today 04.13.2021 instead of $63k had you happened to swap your 1 BTC for THETA on 01.01.2021. Wow a $157k gain in 103 days and Theta hasn’t even got going yet! Ya’ll sure about that BTC?

    74. Alois Stangl

      Der Countdown für die Vorhersage für Varta über 260 EUR läuft bis zum Jahresende...hoffe er nimmt am 31.12 Stellung zu seiner so über zeugten Vorhersage

      1. Alois Stangl

        @Gabriel da halte ich dagegen. Wette nehme ich gerne an. In 3-4 Jahren und perfekten Geschäftsverlauf sind die 260 aber möglich...aber nicht bis Jahresende

      2. Gabriel

        200€ sollte alleine durch die prognostizierte Quartalszahlen zusammenkommen. Mit bisschen Hype, sind 260€ auch vlt möglich, aber prinzipiell eine gute Aktie für die nächsten 5/10 Jahre wenn sie bald einen guten Deal mit einem Autohersteller abschließen.

    75. D M

      Alfred🚀, bitte bring doch mal Niiio Finance

      1. vliduu zeeb

        Endlich ist er wieder da! 😉

    76. XXX Lutz

      Kennt jemand einen guten pennystock so unter 1 Cent?

      1. somusikverliebt

        Aspermont, brainchip

      2. Fabian

        @Ana Shiedler ist halt risikoreich. Aber dennoch kannst mit einem pennystock in kurzer Zeit ziemlich viel Geld machen. Voyager digital bestes Beispiel. 1 Jahr 15000%

      3. Ana Shiedler

        ich kann nur sagen: finger weg vom pennystock. Die Teile schwanken so extrem, das ist die Mühe nicht wert. Und haben im Ggs. zu "normalen" Aktien hohe Chancen komplett zu verschwinden. Und für ein Investment von XXXX Euro ist der Einzelpreis der Aktie wurscht (wenn 1x1000 oder 500x2 um 5% steigen ists genau dasselbe).

      4. Fabian

        Sunhydrogen

    77. Alfred almeder

      Der Jesus hatte ein Pech, dass er nicht solche Jünger wie den Maydorn od. Thelen als Aposteln von Elon Musk hatte. Da wäre er wohl nicht gekreuzigt worden.

      1. Namenloser

        @Alfred almeder woosh!

      2. Alfred almeder

        @epirotan Ist aber schon eine enge Auslegung von Blasphemie, wie hältst du dann die aktuelle Zeit aus, was da Alles an Herabwürdigung von Religion allgemein und praktizierenden Gläubigen im Allgemeinen passiert? Ich glaube der Jesus hätte meine Bemerkung mit Humor genommen.

      3. epirotan

        Das was du sagst nennt man Blasphemie und ist keineswegs lustig

    78. Sa.Yi.

      Wer hier eine Bestätigung für Aktien Käufe sucht ist sowieso falsch , hinterher beschweren nicht nötig .

    79. Daniel Barrero

      Der Alfred sagt immer Varta müsste bei 260€ stehen 🤣🤣🤣🤣 1 Jahr lang den gleichen Mist, denke eher in 10 Jahren wird Varta evt. bei 200€ stehen!!! Kriegt er Varta Prämien das er ständig Varta empfielt??? 🙈🙈

      1. Gerrit Paschulke

        @Daniel Barrero Das Kursziel ist bis zum Ende des Jahres angesetzt. Ich halte es nicht für realistisch, bleibe aber gespannt und bleibe bullisch was die Aktie angeht. Dich zwingt ja niemand die Aktie zu halten.

      2. Daniel Barrero

        @Gerrit Paschulke ja schön!!! Seit ich es schaue ständig die 260€ als Ziel 🤣🤣 So wie er beratet könnte es ja jede!!! Es gibt nämlich nur 2 Richtungen: rauf oder runter 🤣🤣

      3. Gerrit Paschulke

        Er hat Varta aber auch schon letztes Jahr empfohlen und da standen sie bei 60€.

    80. Leon Kimble

      BYD sollte sie doch verdreifachen! Davon sehe ich nichts! Entäuschender Tipp

      1. B. Böddeker

        Abwarten.

    81. Leon Kimble

      BYD muss endlich mal steigen! Nur gute News!

      1. Iron Doc

        @Ingo von Fstein Rom liegt allerdings nicht in China 🤓!

      2. Ingo von Fstein

        Ganz ruhig Sie wird steigen. Rom wurde auch nicht in einem Jahr gebaut!

      3. B. Böddeker

        @J.R. Das frage ich mich auch.

      4. J.R.

        Wenn sie bei guten News nicht steigt sondern weiter fällt wie siehts dann erst bei schlechten News aus?

    82. MK12

      Eine Analyse zu "Vicinity Motor" (WKN: A3CML7) wäre mal interessant ^^

      1. hen ko

        Xinji bitte !

    83. Claudia L.

      Bei BYD hat Hr. Meydorn auch eine sehr optimistische Meinung gehabt. Und nun? .... Ähnliches gilt für Varta.

      1. Gerrit Paschulke

        Jo stimmt, Varta hat er bei unter 60€ ca. empfohlen und BYD war bei wenigen Euro.

    84. A. A.

      Herr Maydorn fährt in Urlaub die Aktien fallen. Er kommt wieder die Aktien steigen😆

      1. B. Böddeker

        So scheint es zu sein 😇!

    85. Halil Abraham

      Macht das Gegenteil und ihr werdet Erfolg haben. Varta und jinkosolar hatte ich vor Wochen verkauft. Zum Glück auch

      1. MT Y

        @Halil Abraham Oh! Das war mir ja neu. Dass der Alfred aufgrund Marktmanipulation verurteilt wurde, wusste ich ja garnicht..

      2. Halil Abraham

        @Ryuuk Alfred Maydorn, ehemaliger DAC-Fondsberater und ebenfalls einst Vize-Chef des „Aktionärs“, wurde 2010 wegen Marktmanipulation und Steuerhinterziehung zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Er hatte im Blatt und im eigenen Börsenbrief Aktien empfohlen und danach teuer abgestoßen.

      3. Halil Abraham

        @Ryuuk Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Leute hinter das Licht zu führen und Maydorn hatte uns das schon Mal 2018 gezeigt

      4. Ryuuk

        @Halil Abraham Jo da hat Jinko die Zeichen der Zeit erkannt und den weltbekannten Alfred Maydorn einfach damit beauftragt bei dem ebenfalls weltweit bekannten "Aktionär TV" die Aktie anzupreisen. Und das seit Jahren!

      5. --

        @Halil Abraham du spinnst

    86. Michael Reusse

      Gerne mal wieder Ihre Meinung zu 3 D Systems...Boden gefunden ?

    87. Daniel Barrero

      88% benutzen ein Iphone???? 🤣🤣 Komische Umfrage!!!!

      1. D. M.

        Es geht um US Teenager

      2. Felix Clasen

        Von den Leuten, die ich kenne, haben die wenigsten ein IPhone. Ich würde mir sowas niemals holen.

      3. P aus M

        Umfrage unter Apple Mitarbeitern 😃

    88. A. A.

      Endlich Herr Maydorn ist wieder da🙏🙏

    89. Ich bin eure Rettung

      ALFRED ICH VERSTEHE DAS MIT APPLE EINFACH NICHT. WAS IST DA LOS???? WIESO MACHEN DIE KEIN ATH???? ANDERE TECHS HABEN LÄNGST WIEDER EIN ATH GEMACHT. UND WIESO SIND MEINE CALLS DAUERND ROT???? SELBST WENN APPLE IM PLUS IST SIND DIE OFT 1-2% IM MINUS. UND ÜBERWEIST MIR MAL ALLE 1€ AUF MEIN PAYPAL DAMIT ICH NEUE CALLS HOLEN KANN. SEIT SEPTEMBER LIEF ES EINFACH NICHT.

    90. Michael Reusse

      Da ist er ja wieder...

    91. Spiin02

      V steht für Geschwindigkeit F: steht für Freunde die was unternehmen U: steht für Uns, dich und mich N: steht für eNdlich haben wir mal spass (Ganz friedlich und freundschaftlich)

      1. Jaar E

        Halt plankton! das hat doch gar nichts mit fun zutun

      2. Hrzlbmft 392

        U: steht für Unfair... N: steht für Nukleares Waffenarsenal !.....

      3. Der Bertinator

        F: steht für Feuer das wütet und lodert! ...

    92. deranonymemann

      Gott sei Dank, da ist er wieder. Nur am Rande...mal ganz großen Dank euch beiden. Immer auf den Punkt und gut nachvollziehbar.

      1. Peter Müller

        Gott sei Dank kann er seine schlechten Aktien wieder unters Volk bringen. Macht er langsam Dirk Müller Konkurrenz.

      2. A. A.

        Stimmt!

    93. Bojan Šturm

      Soll ich Varta kaufen? :D

      1. B. Böddeker

        @epirotan Selbstverständlich, aber vielleicht einen schwachen Tag wie gestern abwarten. Jetzt wird es wieder steigen, Herr Maydorn ist wieder zurück und es läuft wieder voran 👍!

      2. Michael Kircher

        Ich kaufe im Moment lieber Apple

      3. epirotan

        Selbstverständlich

    94. Olli

      Endlich!

    95. B Buyar

      Majdorn und Varta... so langsam ist es nicht mehr nervig, es geht nun sogar in die Richtung versuchte Marktmanipulation, wofür Majdorn vor Gericht schonmal verurteilt wurde. Für alle Neulinge: Majdorn redet den Varta-Kurs seit bereits über einem Jahr schön! Ich habe soviel Geld durch ihn für Varta verloren... Jedesmal die Aussage, "Es kann nicht mehr lange dauern... 200€ sehr bald, sehr dynamisch... in wenigern Jahren 1000€... Wenn ich wählen müsste, dann bräuchte ich NUR Varta-Aktien.." Es gibt soooo viele andere Investments, die nachweislich besser laufen, als Varta! NIE kommt von Majdorn mal, "Ja, ich lag falsch!", statdessen kommt immer nur, "Kauft Kauft Kauft!! Wer Majdorn seit einem Jahr verfolgt, der weiß wovon ich rede. Zum jahresende hin werden nur die gut gelaufenen Prognosen präsentiert. Hätte ich das ganze Geld, welches ich durch Majdorns Prognosen verloren habe, in z.B. Bitcoin investiert,.... Börsengurus wie Majdorn halten sich über Jahre hinweg auch nur dadurch, dass immer mehr Neulinge in die Börse einsteigen und auf seine nette, selbstbewusste und seriös wirkende Art reinfallen. Warum 'Der Aktionär' weiterhin an einem 'verurteilten Börsenguru' festhält, ist mir schleierhaft. NUR Zahlen und Fakten zählen in diesem Geschäft. Auch wenn ihr nur die erfolgreichen Prognosen anpreist, die schlechten ziehen manche Zuhörer auch in die Bewertung mit ein. Ich werde mich wohl komplett von diesem Kanal distanzieren müssen. Es hat mich genug Geld und Nerven gekostet, weil ICH VOLL-IDIOT zu lange auf einen verurteilen Marktmanipulator und Börsenguru gehört habe! Aus fehlern lernt man... in diesem Fall waren die Fehler aber unnötig und einfach NUR DUMM! Erst jetzt fange ich an profitabel zu werden und durch Majdorn werde ich sicher kein Geld mehr verieren!

      1. Siegfried Heimann

        O7

      2. Michael Doege

        @epirotan das mag schon richtig sein. Aber die Chinesen machens günstiger. VARTA scheint da sehr träge zu sein, was neue Anwendungsgebiete anbelangt, obwohl sie ja mit AAPL gut im Geschäft zu sein scheinen. Dafür gebe ich nicht mein Geld hin.

      3. B Buyar

        @MK12 Sehe ich auch so. Als ich anfing hatte ich keine Ahnung von diesen Dingen und habe Hebelprodukte gekauft, die für Varta vorgeschlagen wurden. Da Du nicht in Varta investiert bist, zeigt, dass Du nicht so Dumm wie ich warst und auf Majdorns Meinung blind vertraut hast. Anfänger und/oder erfolglose Investoren machen aber genau diese Fehler. Wer keine Ahnung hat und hört, dass Varta 'in den nächsten Tagen duurch die Decke geht', der glaubt daran, vor allem wenn es anscheinend so seriös wie hier Vorgetragen wird -> Ganz klar! Jeder der darauf reinfällt und mitzieht, ist es selber schuld! Für diese Erkenntnis habe ich ordentlich Lehrgeld bezahlen müssen, leider, aber dennoch völlig zurecht!

      4. B Buyar

        @Gerrit Paschulke Seit 8 Monaten ist der Varta Kurs in einer stabilen Seitwärtsbewegung! Du und die anderen haben anscheinend Majdorns Meinung nicht verfolgt, in den letzten 6-8 Monaten! Es sind Knock-Out Zertifikate vorgeschlagen worden, für Varta! Auch wenn der meiste Inhalt meines kommentars ignoriert wurde, hier noch mal: Ich habe geschrieben, dass ICH der IDIOT bin und darauf gehört habe und es MEIN Fehler war! Ich habe typische anfänger Fehler begannen und habe auf andere gehört -> Eure Ratschläge, dass ich die Fehler bei mir suchen soll, ich also völlig überflüssig! Ist mir aber auch egal was ihr macht. Vielleicht rette ich dem einen, oder anderen Neuling seine Euros, indem ich vor Majdorns Meinung warne. Andere die investiert sind, werden nichts davon hören wollen und mich für meinen Kommentar hassen.. Egal, macht was ihr wollt. Am Ende zählt nur, wer verliert und wer gewinnt! Bis Dezember 2020 habe ich verloren, seitdem (ohne Majdorn) bin ich im Plus! Alles andere 'Blabla' zählt nicht. @ aLmost famous Danke für Deinen einfallsreichen Kommentar, ich wünsche Dir viel Glück für Dein Varta-Invest

      5. epirotan

        Varta, ist ein Traditionsunternehmen. Es existiert seit über 130 Jahren, ist Marktführer bei Hörgeräten und kabellosen Kopfhörern. Ohne Zweifel werden Batterien in unserem Leben immer wichtiger. Ob es jetzt Elektrowerkzeuge sind, zum Beispiel Flex, Schlagbohrmaschine, Akkuschrauber, Elektrosäge und und und. Oder ob es in der Logistik wie zum Beispiel Stapler, Drohnen oder Ameisen,Oder in der Automobilindustrie wo jetzt gerade Varta ebenfalls erschließt, oder in der Energieumwandlung und Speicherung im eigenen Haus. Und jetzt frage ich mich, warum in all diesen Zukunftsmärkten Varta nicht doch einen kleinen Teil für sich einnähmen sollte? Ich wäre dann nicht so voreilig, doch Geduld hat nicht jeder!

    96. Sir Henry

      Batteriespeicher?? Stromspeicher ist wohl gemeint.

    97. Frank P.

      Hallo VARTA Hätte gerne etwas über die Insider Verkäufe der letzten Tage gehört. Sollte man schon erwähnen. Und nicht nur ein Werbe Video zeigen

      1. Red One

        Wieso, war doch nur Mitarbeiterbeteiligungsprogramm?

    98. mesi137

      Müssen 7.000 Teenager in den Apple Stores USA gewesen sein.

    99. Fox Bravo

      Jinko: Abwarten bis sich der Verkaufsdruck gelegt und ein stabiler Boden (bei 28-32$?) gebildet hat, dann rein bzw. nachkaufen.

      1. laskin riubn

        Ich varte auf Varta! das V steht schließlich für Geschwindigkeit!

    100. Rob shao

      Byd blade Batterie, 20GWh Gigafactory Batterien für amdrre Hersteller, Eigene Chip Sparte, nummer eins bei Heimspeicher, Elektrobusse Auftragsflut, neue erste Skyrail in Brasilien , HAN goes europe, Umsatzwachstum ,

      1. Phil

        @Michael Doege Sehr interessanter Ansatz. Ich werde da ernsthaft über eine Strategieänderung mit BYD nachdenken. Was BYD langfristig angeht dürfte sie dir allerdings eine nette Zusatzrente Bescheren bis 2025. Ich hab mit Markt timing auch schon schlechte Erfahrungen gemacht aber die Volatilität ausnutzen ist sicher eine gute Idee zur Zeit. Versuche ich gerade mit einer Aktie Namens "The Tattooed Chef". Guter Wachstumswert den die "Kids" lieben. Bin vorgestern gross eingestiegen als kurzfristiges Play.

      2. Michael Doege

        @Phil Das kannst Du so machen - klar. Aber eine Anlage deiner BYD-Kohle temporär in anderen Aktien wäre aus meiner Sicht sinnvoller. Zurückkommen kann man immer. Werd ich auch. Ich mag BYD irgendwie - vielleicht als Underdog. Ich habe aber die leidvolle Erfahrung gemacht, dass man mit solchen und anderen Aktien langfristig keine Zusatzrente erwirtschaften kann. BYD ist kein Sparbuch. Dafür ist die Börse nicht mehr diese wie bis 2019. Du mußt dich auf einen Fight mit Millionen von Kids-Anlegern einlassen, die wie eine Meute arbeiten und Volatilität in die Börse bringen. Da kannst Du Dich nicht mehr auf Aktien wie Lufthansa, Fresenius, Bayer und selbst Amazon verlassen, die das bisher schon gerichtet haben. Falls man Verluste hat, ist es oft besser, die abzuschreiben und neu zu denken. Auch wenns leider sehr weh tut. Wenn diese Blockade weg ist, kann man neu denken. Und schlauer vorgehen.