Werder Bremen zwingt Eintracht Frankfurt in die Knie: „Wiedergutmachung, Giftpfeile & viel Feuer“

DeichStube

24 Tsd. aufrufe7

    Der SV Werder Bremen zwingt den haushohen Favoriten Eintracht Frankfurt nach beeindruckender kämpferischer Vorstellung mit 2:1 in die Knie. DeichStube-Reporter Carsten Sander fasst das Spiel zusammen und ordnet den Zoff während und nach der Partie ein.

    Am Vor Monat

    KOMMENTARE

    1. Pascal Leck

      Hütter ist einfach einfach ein schlechter Verlierer

    2. sunandthemoon1

      Oh Gott, in allen Ligen gehören auch zwischen Trainern, Spielern etc Emotionen dazu. Viel Spass in der Champions League mit heissblütigen Spielern, Trainern und Betreuern aus Südeuropa

    3. basja

      Lebt der Typ im Auto, oder kommt er aus ner Kneipe?

    4. Holly ́s Sportkaschemme!

      Freut mich für Werder!!!bitte nur beim Effzeh Sonntag verlieren

    5. Holly ́s Sportkaschemme!

      Hey Fussballfans ich habe auch einen Kanal wo es um den allgemeinen Fußball geht und auch um meinen Herzensverein den 1 FC Köln ich würde mich freuen auf das ein oder andere Abo 😊 Gut Kick! defasts.info/club/lcQzRepEi3C7FFxBXSOTLA

    6. Steppenwolf liest

      Adi Huetter ist ein ruhiger und besonnener Trainer. Da muss schon viel passiert sein, wenn der mal ausflippt. Auch Wolfsburg Trainer ist es in Bremen so ergangen. Was ist mit den Bremer Verantwortlichen bloss los? Kein Fairplay mehr?

      1. Udo Wefer

        Gut das mit Fans immer so still is inner Commerzbank Arena. Bei Wolfsburg s Glasner seh ich das ein.

      2. Udo Wefer

        Stimmt. War einfach zu laut im Stadion ohne Fans. Fürchterlich wenn nich alle schlafen. Zzzz

    7. Super Man

      Füllkrug der Ehrenmann soll mal wieder für klare Verhältnisse und Respekt auf dem Platz sorgen. Aus taktischer Sicht war es richtig die Frankfurter aus der Ruhe zu bringen, der Plan ist voll aufgegangen.

    8. aufstieg 2015

      Das ist seit Jahren das System von Frankfurt. Auf allen Ebenen sich hochnäsig gegen Bremen äußern, sei es in Interviews, im Zusammenhang mit der Spielverlegung letztes Jahr oder in einem Podcast, wie der Vogel Hinteregger. Gut, dass Werder die Clowns in ihre Schranken gewiesen hat, sowohl sportlich als auch durch Leute wie Lücke auf der persönlichen Ebene. Dass sich nach dem Spiel dann Hütter die Taschentücher reichen lässt und nicht mehr aufhören kann zu heulen bestätigt Werder in ihrem Auftreten. Ist immer noch Fußball und kein Hallenhalma. Auf gehts, Werder!

    9. Eldoril

      Schöne Hezreportage mit spitzfindigkeiten bestückt....tolle Sportlichkeit aber typisch...

    10. Dieter Burdenski

      Hütter? Naja, der hat’s nich leicht. Muss man erstmal verkraften, wenn man Adolf heißt. Und Adolf Hütter ist phonetisch schon sehr nah an einer historischen Person.

      1. Dieter Burdenski

        @Jochen Albrecht Ja, die, kommt immer im ZDF. Ich habe nichts gegen Satire. Aber gegen Leute, die diese und die Meinungsfreiheit einschränken wollen, wenn Humor nicht ihren Geschmack trifft.

      2. Jochen Albrecht

        Du scheinst geistig schon auf der Türschwelle einer bekannten Anstalt zu stehen!

    11. Jurgen Weyer

      Werder gewinnt die nächsten 10 spiele gegen Frankfurt 👍

    12. Alexander Binder

      Mir ist das alles zu LAUT hier!!!

    13. Werder_Bremen1899

      Frankfurter Knechte

    14. john godty

      Eure Berichterstattung ist erste Sahne:)

    15. Bremerjung Bremerjung

      Ich freue mich auf das Pokalspiel gegen Regensburg💚⚽️💪✊

    16. Timothy Murphy

      Das nächste Spiel gegen Frankfurt verliert Werder. Die Frankfurter sind jetzt extra motiviert sich zu revanchieren.

    17. Gravedigger

      Wo sind die ganzen Sargent Hater? Was sagt ihr jetzt ? Den Videobeweis mal außen vor, hat er diesmal 3 ( in Worten DREI ) buden gemacht

      1. Jannis Niklas

        Ganz ruhig bleiben dass er mit der fleißigste auf dem Platz ist sieht jeder nur muss er genau diese Arbeit regelmäßig belohnen èr ist nun mal stürmer

      2. Alxxl Louu

        Also bin immer noch kein Fan von ihm

      3. IceOnly2

        Ich habe bisher kaum welche gesehen. Nur Leute die seine Leistung kritisieren. Und die sind heute zufrieden 😁

    18. Jochen Albrecht

      Weltpokalsieger-Besieger-Besieger!

    19. Sascha

      Mir ist die bremer Bank auch zu laut. Das aber als "hat mit Niveau nichts zu tun" zu bezeichnen, ist Unsinn. Es gab in letzter Zeit zwischen den beiden Vereinen nur zwei schlimme Aktionen: Das brutale Foul an Toprak, das ihn fast eine ganze Halbserie und Werder im schlimmsten Abstiegskampf den Abwehrchef kostete, und das Interview von Hinteregger, weil es einen Spieler beleidigte und das nicht im Eifer des Gefechts auf dem Platz, sondern in aller Ruhe außerhalb irgendeines Spieles.

      1. Caramba Mamba

        @Spomchen Spommi Das wird sich āndern, wenn Bremen so weitermacht. Bremen lebt von seiner grossen Tradition. Wie lange noch?

      2. Sascha

        @Luca Kruppa Stimmt, Werder ist inzwischen total unsympathisch. Die Fans von Werder sind auch so aggressiv, dass in nahezu jedem Station in Deutschland es als Hochrisikospiel gilt, wenn Werder kommt, das besonders viel Ordnungskräfte und Polizei erfordert. Ach nee, war ja gar nicht Werder. War Frankurt. Und das ist keine Meinung, das kann man nachlesen. Ist nämlich öffentlich, was wo als Hochrisikospiel gilt. Das sind meistens brisante Derbys. Und eben wenn die Eintracht mit ihren Fans kommt.

      3. caz

        @Spomchen Spommi dem ist nichts hinzuzufügen

      4. Spomchen Spommi

        @Luca Kruppa Deswegen hast du auch Frankfurt und nicht Bremen abonniert...schlecht,wenn's Profil öffentlich ist. Deine Familie gehört also zu einer Schulklasse, welche nur aus Jungen bestand? Bin in Mainz aufgewachsen und kann dir absolut bestätigen, dass Frankfurt Fans ein absolut assozialer Haufen sind...natürlich nicht alle. Bekannt für Sachbeschädigung und Co, da sind sich Lauternfans,Mainzer und Wiesbadener ausnahmsweise Mal einig ...schau dir Mal die Kommentare unter Füllkrugs letztem Post an:) Des weiteren redest du von Bremen in der 2.Person Plural, absolut verbreiteter Fansprech...seinen eigenen Verein bezeichnet man in der 1. Plural, als wir....sprich du bist auch sprachlich ein Frankfurtfan :) Das einzige, wo ich dir Recht gebe...Selke ist ne wurst

      5. caz

        @Luca Kruppa wenn du so über dein Verein redest dann schäm dich du bist kein Fan

    20. Lukas Rau

      an sich feier ich Frankfurt, vor allem die Fans, aber durch kostic letztes jahr im Pokal als er toprak verletzt hat und die Geschichte mit hinteregger und selke finde ich sie nun deutlich unsympathischer.

      1. Immo Diekmann

        @Jaime Mint Mann muss auch Mal mit anstand verlieren können

      2. Jaime Mint

        @Alexander Schapfeld Simpel gestrickt, ihr seid reif für die 2.Liga..mit oder ohne euren ADHS Trainer..ein Spiel gewonnen voll auf Wolke Sieben und Unterstellungen, DrecksNordSpacken!

      3. FEARL3SS J4NNI

        @Luca Kruppa hinterlegte ist ein drekcsack

      4. Jannis Niklas

        @Luca Kruppa Werder wird rb? Hörst du dir eigentlich zu ? Junge junge bist du dämlich

      5. Alexander Schapfeld

        @Luca Kruppa Und ich finds klasse wie die Frankfurter so tun als wäre das bei Werder immer so. Es ist halt einfach das erste mal, dass Bremen diese Saison Probleme mit dem Gegner hat nach einem Spiel. Rudelbildungen gibts bei uns so gut wie nie (abgesehen von der unglücklichen Aktion von Silas vielleicht die danach aber ganz ganz schnell abgehakt wurde...gerade von Selke) Also hört auf eure Erlebnisse zu verallgemeinern und fasst ihr euch mal an die eigene Nase.

    21. C Z

      Warum Kamera so nah Bro?

      1. Pancho Duque

        sonst ist es zu laut für hütter

    22. baSZti84

      Zu sagen es gibt kein Druck macht schon wieder Druck

    23. Thurgood Jenkins

      Stark Werder und absoluter Disrespect gegenüber die SGE. Warum? Zieht euch nur die PK rein das erklärt schon einiges. Ich glaube die Frankfurter vergessen wer sie sind und wer der SV Werder eigentlich ist. Diese ehemals vor Schulden triefenden Fahrstuhlmannschaft sollte diese Saison bzw die letzten 2 Jahre genießen. Wir wissen alle wo der Weg hingehen wird. Unglaublich unsympathischer Trainer, Manager, Verein...

    24. Henri Svw

      Vielen Dank Deichstube 💚lebenslang grün weiß moin an alle werder Fans schönes Wochenende

    25. M K

      Alle Werder Fans: yeeeaaahhh Alle Dortmund Fans: yeeeaaahhh Tipico: YEEEEEAAAAAAAAAHHHHHHH🎊🎊🎊🎊🎊🎊🎊🎊

      1. kapilano kapilano

        Frankfurt: Mimimimimi

    26. Kevin Tom

      Frag mich immer noch was da beim Gerangel auf dem Feld zu hören war. Hab nur Kohfeld gehört wie er meinte: A...loch muss man nicht sagen 🤔

      1. Tim Dreßen

        @kapilano kapilano 😂😂😂

      2. kapilano kapilano

        Da hat Hinteregger erklärt wie man seinen Namen richtig ausspricht

      3. DasMirror

        Ja genau, danach hat der Moderator leider reingequatscht

    27. Jericho Jackson

      Wenn doch Werder immer so spielen könnte wie Heute, das wäre mal was.

    28. Werder Bremen Freak

      Willkommen zu den Sport Nachrichten. Nach der Niederlage gegen Werder Bremen und dem geheule von Hinteregger und Co. Wird Eintracht Frankfurt umbenannt dem nach wird der Verein Heulsusen Frankfurt heißen🤡

    29. Dean Scr

      In einen Fußballstadion ist es Hütter zu laut? Augen auf bei der Berufswahl

      1. Gabriel Mueller

        Bremen Spiel t so ein Rotzfussball

      2. Stu Bie

        @Luca Kruppa bloß keine Emotionen beim Fußball, wo kommen wir denn dahin

      3. Caramba Mamba

        @Luca Kruppa Exakt!

      4. Jaime Mint

        Dummes Geschwätz von euch, einmal gewonnen und schon auf Wolke Sieben, Frankfurt war immer sehr bescheiden, was die Medien daraus machen ist ne andere Sache, die Bremer ADHS Bank wirkt früher oder später ihr eigenes Verhalten zu spüren bekommen, da bin ich mir sicher.

      5. Luca Kruppa

        Es ist nun mal wenn man sich die ganzen Vereine anschaut üblich dass man sich respektvoll behandelt und nicht jede Aktion beschreit und emotionalisiert. Euer Trainer ist ein schlechtes Beispiel für einen Trainer der nur emotional ist. Schlechtes Vorbild für Spieler. Ein Jürgen Klopp Verschnitt der nur emotionalisiert aber keine Klarheit hat. Und das ist das was auf der Bank stattfindet. Statement von kohfeldt: provozieren ist nicht verboten. Wir sind ja nicht die zuschlagen.

    30. Michael Brüggen

      Danke für den Beitrag 🎤🎤🎤🎤🎤 Letzte Woche warst du ziemlich sauer wie die meisten SV Werder Bremen Fans , inklusive meiner Wenigkeit .ich fand es einen kleinen Fußball krimmi Lattentreffer, Abseitstore , war alles dabei . aber das wichtigste war der Sieg , für die Mannschaft, für die Fans , den SV Werder Bremen und die Tore die wichtig sind für einen Fussballer das ist doch die Energie , finde ich jedenfalls 💚💚💚💚💚⚽⚽=⚽ 🤗🤗🤗🤗🤗 Meine persönliche Fussball Welt ist heute komplett in Ordnung

    31. Thomas Staerker

      jaja jetz sind wir auf einmal wieder die besten...Die nächste niederlage kommt ganz sicher!! Ein spiel mal gewonnen und schon wird die manschaft wieder gehypt nach den zuletzt mehr als schwachen leistungen..

      1. Thomas Staerker

        @Skaramanger _ tu ich ja aber bitteschön nicht gleich wieder euphorisch werden

      2. Gravedigger

        @Skaramanger _ Kann er nicht als Anti-Fan

      3. Skaramanger _

        Freu dich doch einfach mal über den unerwarteten Sieg 😅🙈

    32. SadSmile

      Jetzt plötzlich auf den vorherigen großen Sympathieträger der Liga Eintracht Frankfurt rumzuhacken finde ich bisschen übertrieben. Unabhängig von Hintereggers Kleinkrieg über den man diskutieren kann war Frankfurt heute einfach enttäuscht von sich selbst und überrascht wie es gelaufen ist. Bremen war heute sehr stark und sehr unangenehm für Hütter und Co und damit hat es sich dann auch. Nächste Woche redet da keiner mehr drüber aber die 3 Pkt bleiben und sind wichtig für uns für den Rest der Saison.

      1. SadSmile

        @Marcel Högemann Ja das ist natürlich nicht zu leugnen. In Bremen wird während des Spiels eben ordentlich Stimmung verbre auch ohne Fans zur Zeit und damit gehen andere Clubs vllt entspannter um als die Frankfurter. Ich finde zudem auch nicht dass wir in Bremen insgesamt betrachtet uns "schlimmer" benehmen als andere. Dennoch sind es auf beiden Seiten einfach Emotionen die im Spiel hervortreten und nicht mehr Aufmerksamkeit am Ende wert als bei anderen Spielen auch. Heute hat es mal heftiger geknallt.

      2. Marcel Högemann

        Es ist halt komisch das sowas immer bei Frankfurt passiert, ich würde mir an Frankfurts Stelle mal Gedanken machen. Es kommen nämlich fast alle der restlichen Trainer gerne nach Bremen, nur bei den Frankfurtern gibt es immer diese Probleme.

    33. felix el gato

      Rashica Spieler des Tages. ✨🏆✨ Dienstag trifft er doppelt.

    34. Fifa Kolle

      STARK auch von Niklas Ali Abo CHAKER Füllkrug im Tunnel gegen Hinteregger

      1. Game Player

        Hahahahahhahahaha Feier ich😂

    35. HanseTV Play

      Geiles Spiel!💚💚💚

    36. henn_0306

      Ich liebe diesen Verein einfach ich werde irgendwann für diesen Verein Arbeiten einfach geil 💚💚💚💚

    37. Jurgen Weyer

      Werder gewinnt immer gegen Frankfurt , Hüter du bist ein Penner und landest hinter Werder am Ende der Saison Werder gewinnt die nächsten 10 spiele wird locker Pokalsieger und am Ende 4

    38. werder alex

      Sehr stark ..Werder

    39. Chris Imberg

      Unsympathisch der Hütter

      1. Stu Bie

        @Jaime Mint tricksereien? Ist komischerweise immer nur gegen Frankfurt so hitzig. Und btw, Frankfurt ist 17. in der Fairness Tabelle

      2. Caramba Mamba

        Klar, wenn man einen Kerl wie Kohlfeld als Trainer hat und den gut findet, sind alle anderen natürlich unsympathisch.

      3. Jaime Mint

        Es ging nicht um das Spiel, sondern um eure Theatralik und durch Tricksereien zu gewinnen, Hampelmänner an der Seitenlinie, trotzdem verdient gewonnen, kann passieren, NUR DIE SGE!

      4. Jok3r Mok3r

        @svw luktom natürlich hat er nicht, sonst kommst doch nicht auf so ne quatsch antwort

      5. svw luktom

        @Toadfresser hast du die pk gehört?🤣 Hütter wird immer unsympathischer

    40. Fklar

      Verdienter Heimsieg, was viele Frankfurter leider nicht anerkennen wollen. Frankfurt entwickelt sich nach und nach zu unsympathischsten Mannschaft 😥💚🤍

      1. Caramba Mamba

        @Jaime Mint Aha, ein Fachmann spricht...

      2. funklover24

        Fürchte, hier sind einige Fanboys unterwegs ... :o

      3. Max Mustermann

        @Jaime Mint Du kannst ja richtig toll anonym im Internet beleidigen. Wenn du weiter fleißig übst wirst du mal ein richtig großer anonymer Internetbeleidiger. Einfach dran bleiben 😀👍

      4. Fklar

        @Jaime Mint du fragst dich was ich von dir will? Lass einfach gut sein, dass du Werder beleidigst nur weil ihr verloren hat ist unter aller Sau, ganz ehrlich

      5. Jaime Mint

        @Fklar MIMIMI, Rechtschreibung bla, bla, was willst du eigentlich, macht ihr jetzt die Euro League klar, Glückwunsch gut gespielt, aber es wird scheitern mit euch, eindeutig.

    41. Justin Engels

      Eintracht Frankfurt Andere Nutzer suchten auch nach: schlechte Verlierer; was tun, wenn der Gegner zu laut ist?